Bundesliga Trainerwetten: Wer fliegt im Laufe dieser Saison?

    teile diese Seite auf:Share on Facebook
    Facebook
    Tweet about this on Twitter
    Twitter
    Pin on Pinterest
    Pinterest
    Share on LinkedIn
    Linkedin

    Bundesliga Trainerwetten bei Buchmacher Bet3000: Welcher Trainer wird im Laufe der Saison 2020/21 entlassen?
     

    Bundesliga-Trainer ist zwar ein schöner, gleichermaßen jedoch längst kein krisensicherer Job mehr.

    Nicht zuletzt deshalb warten immer mehr Wettanbieter regelmäßig mit interessanten Bundesliga Trainer Wetten auf, wie etwa wer als Erster entlassen wird.

    Bei Bet3000 kann darauf gewettet werden, welcher Bundesliga Trainer währende der Saison entlassen wird – ganz egal, ob als Erster oder zwischendurch. Im Umkehrschluss gibt es beim deutschen Traditions-Buchmacher auch Wettquoten dafür, welcher Bundesliga-Coach bis zum Saisonende im Amt bleibt.

    Folgende Wettquoten richten sich danach, welcher Trainer im Laufe der Saison wohl am ehesten entlassen wird.


    Bundesliga Trainerwetten & Rauswurf Quoten: Wer fliegt in der Saison 2020/21?

    David Wagner (Schalke)

    1.45

    Bruno Labbadia (Hertha BSC)

    1.50

    Heiko Herrlich (Augsburg)

    1.55

    Lucien Favre (Dortmund)

    1.60

    Pellegrino Matarazzo (Stuttgart)

    1.70

    Oliver Glasner (Wolfsburg)

    1.75

    Achim Beierlorzer (Mainz)

    1.75

    Uwe Neuhaus (Bielefeld)

    1.85

    Florian Kohfeldt (Bremen)

    2.20

    Quoten Stand vom 18.9.2020, 8:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter. 18+ | AGB beachten!



    Anbieter: Bet3000 | 18+ | AGB beachten!

     

    Eine Serie von mehreren gewonnenen bzw. verlorenen Partien hätte maßgeblichen Einfluss auf das Standing des jeweiligen Chefcoachs.

    Vor allem im Abstiegskampf werden die Nerven der Verantwortlichen häufig bis an die Grenzen des Belastbarkeit strapaziert…

    … und so ist durchaus zu erwarten, dass der eine oder andere Klub noch kurz vor Saisonende einen Trainerwechsel vornimmt, um damit noch einen möglicherweise entscheidenden Impuls zu setzen.

     

    Bundesliga: Welcher Trainer fliegt als Erster?

     

    Oder auch schon davor, wenn die Ziele verpasst werden könnten. Das heißt: Es kann nicht nur die Trainer von Mannschaften treffen, die bei den Wettquoten für den Bundesliga Abstieg ganz vorne zu finden sind, sondern auch jene Coaches, die bei Klubs mit höheren Ambitionen den Erwartungen nicht gerecht werden.

    Heißt: So kann sich beispielsweise auch BVB-Coach Lucien Favre seiner Sache nicht zu 100% sicher sein, sollte er mit seinen Borussen ähnlich durch die Saison stolpern wie zwischenzeitlich in der vergangenen Spielzeit – da war Favre mehrmals rauswurfgefährdet…

     

    Die ersten Trainerentlassungen der Saison seit 2013:

    ► 2019/20: Niko Kovac (Bayern München)
    ► 2018/19: Tayfun Korkut (VfB Stuttgart)
    ► 2017/18: Andries Jonker (VfL Wolfsburg)
    ► 2016/17: Viktor Skripnik (Werder Bremen)
    ► 2015/16: Lucien Favre (Gladbach)
    ► 2014/15: Mirko Slomka (HSV)
    ► 2013/14: Bruno Labbadia (VfB Stuttgart)


    Deutscher Meister Wetten & Quoten
    Wettquoten: Wer kommt in die Champions League?
    Bundesliga Absteiger Wetten & Quoten
    Abstieg und Klassenerhalt – Quoten für den 1. FC Köln
    Abstieg und Klassenerhalt – Quoten für Union Berlin
    Abstieg und Klassenerhalt – Quoten für Schalke
     
    2. Bundesliga Meister Wetten & Quoten
    2. Bundesliga Aufstieg Wetten & Quoten
    Aufstieg-Quoten für den HSV
     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Gerald
    Gerald begann seine Berufslaufbahn in der EDV-Branche, in der er in langjähriger Tätigkeit verschiedene Funktionen ausübte. Später wechselte er das Fach, um sich dem Sport zu widmen. Zunächst als Redakteur mit Vorliebe für Daten, Zahlen & Fakten, was ihn in weiterer Folge für wettanbieter.de an das Thema Sportwetten heranführte. Auf diesem Gebiet lernte er die verschiedenen Wettanbieter kennen und weiß um deren Stärken und Schwächen.