Wetten & Quoten zur Köln-Krise – Packt der FC den Klassenerhalt?

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Land unter in Köln-Müngersdorf? Eine Frage, die aktuell sicherlich unzähligen Fans und Sympathisanten des “Effzeh” unter den Nägeln brennt. Umso mehr, weil nach nur einem Punkt aus den jüngsten drei Partien die Hoffnung allmählich wieder schwindet…

    Doch wer hätte überhaupt gedacht, dass die Kölner heuer nochmal hoffen dürfen? Immerhin standen für den Geißbockverein nach der Hinrunde lediglich sechs Punkte zu Buche, und der Rückstand auf das rettende Ufer (Platz 15) betrug bereits satte 11 Zähler!

    Logische Konsequenz: Für viele galt der “Effzeh” zu diesem Zeitpunkt bereits als Fix-Absteiger.

     

    Köln Klassenerhalt wetten

     
    Schafft der 1. FC Köln den Klassenerhalt? Zur Wette von Tipico!

     

    Doch dank sieben Punkten in den ersten drei Spielen der Rückrunde schlägt darf der Effzeh auch Ende Februar noch vom Klassenerhalt träumen.

    Klar ist aber auch, dass die Erfüllung der Misson Klassenerhalt nach zuletzt drei sieglosen Partien en suite wieder in etwas weitere Ferne gerückt ist: der Abstand auf den Relegationsplatz und zum rettenden Ufer beträgt derzeit besorgniserregende neun Zähler…

    Nichtsdestotrotz regiert am am Rhein immer noch die Hoffnung – die Hoffnung, den insgesamt sechsten Abstieg aus der Bundesliga doch noch irgendwíe abwenden zu können!
     

     

    Bleibt der FC in der Bundesliga? Die Buchmacher sehen wieder schwarz!

    Allein die Wettanbieter wollen daran offenbar nicht mehr so recht glauben.

     
    icon trend downDas ist nicht zuletzt auch an den hohen Quoten der Klassenerhalt-Wetten zu sehen, welche im Falle einer FC-Rettung aktuell mehr als achtfache Einsätze in Aussicht stellen.
     

    So übrigens auch beim beliebten deutschen Bookie Tipico, wo das Wunder, das alle “Effzeh”-Fans herbeisehnen, aktuell zur Quote 10,0 (siehe Screenshot oben) gehandelt wird.

    Verglichen mit seinen anderen Langzeitwetten auf die Bundesliga, hält der Anbieter das Wunder vom Rhein damit in etwa so wahrscheinlich wie einen möglichen Vizemeistertitel für Domenico Tedescos Schalker (Quote “Platz Meister ohne Bayern”: 11,0)…
     

    Für echte Effzeh-Fans ein Schlag ins Gesicht, für passionierte Langzeit-Tipster jedoch durchaus reizvoll – die aktuelle 1. FC Köln Spezialwette von Tipico:

    1. FC Köln Relegation Wetten bei Tipico

    Zum 1. FC Köln Special von Tipico!


     

    Bet-at-home: Köln wohl auch am Saisonende noch Letzter!

    Und es kommt sogar noch schlimmer: Auch in der Frage nach der Endplatzierung des aktuellen Schlusslichts schwant den Buchmachern nach wie vor Böses – nämlich der aktuell gehaltene letzte Tabellenplatz.

     
    Icon ZoomWie ernst es diesbezüglich um die Kölner immer noch bestellt ist, verraten die Quoten des Bet-at-home Wettangebots “Bundesliga 2017/18 – Tabellenletzter”. Denen zu Folge brächte ein Tipp, dass der FC Letzter wird, derzeit nämlich nur 1,16-fache Einsätze ein.
     

    Zum Vergleich: Würde ein solcher Super-GAU dem Vorletzten Hamburger SV passieren, wäre dies dem Anbieter bereits eine Quote von 4,30 wert…

     

    Wetten auf den Tabellenletzten der Bundesliga-Saison 2017/18 bei Bet-at-home

    Beendet der 1. FC Köln die Saison 2017/18 als Tabellenletzter? Jetzt wetten!


     

    Auch, wenn es in der Domstadt zur Karnevalszeit mit Sicherheit niemand hören will, muss also konstatiert werden:

    Der Patient 1. FC Köln ist in dieser Saison wohl nicht mehr zu retten!

     

    Steigt der HSV 2018 ab? Das sagen die Wettanbieter!

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin
    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.