Holt Hansi Flick mit den Bayern das Triple 2021? Wetten & Quoten

    teile diese Seite auf:Share on Facebook
    Facebook
    Tweet about this on Twitter
    Twitter
    Pin on Pinterest
    Pinterest
    Share on LinkedIn
    Linkedin

    bayern triple wettenBild: Gibt es nach 2020 auch das Bayern Triple 2021? Die Buchmacher haben schon Quoten. (© Frank Hoermann / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)


    Seit 2013 führt in puncto Meisterschaft an den Bayern kein Weg mehr vorbei.

    Das war auch 2020 der Fall. Der Meistertitel wurde nach Komplikationen in der Hinrunde mit einer fulminanten Rückrunde doch noch ziemlich locker eingefahren – und nach dem Sieg im DFB-Pokal hatten die Bayern sogar schon das Double sicher…

    … und dann folgte sogar noch die Krönung: Der Champions League Sieg – und das Triple 2020 war perfekt!

    Und ganz Fußball-Deutschland fragt sich im Zuge der bayerischen Dominanz: Gewinnt der FC Bayern 2021 wieder das Triple?

     

    Die Bayern Triple Quote bei Interwetten

    Bayern gewinnt 2021 das Triple
    12.0

    Jetzt wetten

    Quoten Stand vom 1.10.2020, 11:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten! 18+ | AGB beachten! +++ Text: Vor Saisonbeginn +++
     

    Unser Testsieger Interwetten hat schon reagiert und bereits eine Bayern Triple Quote in seinem Sortiment!

    Vor Saisonstart steht die Bayern Triple Quote für einen Titelgewinn in der Meisterschaft, dem DFB-Pokal und in der Champions League bei Interwetten auf 12,0!

    Für viele Tipper sind solche Langzeitwetten mittlerweile von großem Interesse – denn:

    Angesichts der Münchener Dominanz war mit Meisterwetten in der Bundesliga schon lange kein Blumentopf mehr zu gewinnen.

    Das Gute an den Bayern Triple Wetten ist: Sie sind so lange verfügbar, solange die Münchener in den drei Wettbewerben vertreten ist. Somit kann auch noch im Laufe der Saison auf den Bayern-Triple-Zug aufgesprungen werden.

     

     

    Triple-Wette auf den FC Bayern

    Vor 2020 war es 2013 als den Bayern zum ersten Mal das “Triple”-Kunststück gelungen, als sie damals mit Trainer Jupp Heynckes sowohl in der Bundesliga als auch in DFB-Pokal und Champions League triumphiert hatten.

    Wer dies dem deutschen Vorzeige-Klub auch in dieser Saison zutraut, der darf sich über satte Wettquoten freuen.

    Es versteht sich aber wohl von selbst, dass hierfür schon einiges Zusammenlaufen muss. Abgesehen vom Meistertitel gilt es schließlich auch noch den DFB Pokal und die Champions League zu gewinnen.


    Welche Titel holt der FC Bayern 2021?

    Meistertitel & DFB Pokal

    2.55

    Meistertitel & Champions League

    6.50

    DFB-Pokal & Champions League

    12.0

    Meistertitel, DFB-Pokal & Champions League

    14.0

    Quoten Stand vom 1.10.2020, 11:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!


    Dass das gar nicht so einfach ist, zeigten die letzten Jahre.

    In der Champions League haben die Bayern seit ihrem letzten Triple von 2013 weder den Titel geholt, noch sind sie seither je wieder ins Finale eingezogen. Erst 2020 klappte es wieder mit dem Henkelpott – und mit dem zweiten Triple der über 120-jährigen Vereinsgeschichte.

    Und auch der DFB-Pokal war in der jüngeren Vergangenheit nicht immer ein Selbstläufer. 2019 besiegte der FCB im Finale zwar den finanzstarken Emporkömmling RB Leipzig, doch in der Saison davor gab es eine unerwartete Finalniederlage gegen Eintracht Frankfurt.

     

    Wettquoten: Wer wird Deutscher Meister?

     

    Geht Bayern leer aus, freut sich der Tipper

    Neben den Bayern Triple Wetten haben die meisten Wettanbieter auch noch andere Bayern Spezial Quoten in ihren Wettprogrammen.

    Zum Beispiel, ob die Bayern 2021 lediglich das Double (Meistertitel und Pokalsieg) oder gar “nur” Meister werden. Oder geht der FC Bayern 2021 sogar komplett leer aus?

     

    2012 hatte der deutsche Rekordmeister das letzte Mal eine Saison titellos beendet – damals holte Borussia Dortmund die Meisterschaft vor den Bayern. Die Münchener kassierten danach noch zwei Finalpleiten – im DFB-Pokal (abermals gegen den BVB) und in der CL gegen Chelsea.

     

    Allein aufgrund der Dominanz der vergangenen Jahre scheint eine Wiederholung dieser Erfolglosigkeit derzeit schwer vorstellbar.

    In der Saison 208/19 konnten die Bayern trotz zwischenzeitlicher Probleme sogar das Double gewinnen…

    Aber jede Serie geht einmal zu Ende und so mancher Experte traut Borussia Dortmund den Meistertitel zu – und im DFB-Pokal ist in einem Spiel bekanntlich immer alles möglich.

     

    Die besten Bundesliga Wettanbieter im Vergleich


    Bundesliga Wettquoten: Wer wird Deutscher Meister?
    Wettquoten: Wer kommt in die Champions League?
    Bundesliga Absteiger Wetten: Wer steigt ab?
    Abstieg und Klassenerhalt – Quoten für den 1. FC Köln
    Abstieg und Klassenerhalt – Quoten für Union Berlin
    Abstieg und Klassenerhalt – Quoten für den FC Schalke
     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin
    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.