Wetten.com – Seriosität und Vertrauenswürdigkeit

    Geht es um die Bewertung der Seriosität, haben junge Wettanbieter oftmals keinen leichten Stand – schließlich ergaben sich in aller Regel noch nicht allzu viele Gelegenheiten, die eigene Redseligkeit unter Beweis zu stellen.

    Sahnen bei den einschlägigen Tests deshalb meist nur die seit Jahrzehnten tätigen Platzhirsche die Höchstpunktzahlen ab, lässt Wetten.com nun aber wissen, dass durchaus auch ein Neuling vollauf überzeugen kann.

     

    Wetten.com Seriosität im Vergleich: Bewertung: 5 Punkte

    Seriosität Wetten.com
     

    Dabei ist es zum einen auf das Qualitätsmerkmal „Made in Germany“ zurückzuführen, dass der Buchmacher über sämtliche Zweifel erhaben ist; zumal mit Daniel Bradtke ein echter Tausendsassa der Branche für die im Jahr 2016 erfolgte Gründung verantwortlich gezeichnet hat.

    Nach bereits in verantwortungsvollen Positionen verbrachten Lehrjahren bei Betsson konnte Bradtke schon mit seinem ersten „Baby“ Mobilebet den Beweis erbringen, zur Etablierung eines frisch an den Start gegangenen Wettanbieters in der Lage zu sein.

     

    zum Wettanbieter Wetten.com

     

    Nach dem Verkauf des vielversprechend gestarteten Bookies an die ComeOn-Group kommen die gesammelten Erfahrungen nun Wetten.com zu Gute – die unter anderem besagen, dass eine Wett-Neugründung zunächst einmal vor allem um Vertrauen werben muss.

     

    Wetten.com: Selbst der TÜV gibt seinen Segen

    Dabei lässt eigentlich schon die in Besitz befindliche maltesische Wettlizenz wissen, dass hier alles seine Ordnung hat: Zur Erlangung derselben hat sich der Buchmacher schließlich der anspruchsvollen EU-Gesetzgebung unterworfen.

    Da sich Tipper jedoch nur selten von drögen Gesetzestexten überzeugen lassen, holte Wetten.com für das gute Gefühl auch noch Marcel Reif an Bord, der dem Wettanbieter als Testimonial seinen bekannten Namen zur Verfügung stellt.

     

    Marcel Reif Seriosität Wetten.com

    Abbildung oben: Sportkommentator Marcel Reif ist Werbefigur des Wettanbieters. Zudem zieren mit Sat1, ProSieben und Kabel1 mehrere namhafte TV-Sender die Startseite von Wetten.com.
     

    Typisch deutsch ist es zudem, dass es Wetten.com nicht bei der Wettlizenz bewenden ließ: Sein „datenschutzkonformes“ Vorgehen hat sich der Online-Buchmacher nämlich obendrein vom TÜV Saarland zertifizieren lassen.

    Dank dieses im Besitz befindlichen Gütesiegels versteht es sich von selbst, dass unter anderem auch eine moderne Verschlüsselung den Austausch sämtlicher sensibler Daten schützt.

     

    Das Kundenwohl steht im Mittelpunkt

    Die von uns vergebene Maximalpunktzahl von fünf Sternen ist darüber hinaus aber vor allem dem Umstand geschuldet, dass das Engagement von Wetten.com solche Selbstverständlichkeiten bei weitem übersteigt.

    So wird es von uns insbesondere gewürdigt, dass sich der Buchmacher zum Vorreiter im Kampf gegen die Spielsucht erklärt: Auf der Website stehen gefährdeten Tippern deshalb zahlreiche Möglichkeiten zur Kontrolle ihres Spielverhaltens zur Verfügung.

    Des Weiteren arbeitet Wetten.com mit unabhängigen Institutionen zusammen, die jenen Kunden Hilfsangebote bieten, für die sich das Sportwetten möglicherweise nicht mehr nur als ein harmloses Hobby erweist.

     

    zum Wettanbieter Wetten.com

     

    Seiner entsprechenden Fürsorgepflicht kommt der Wettanbieter zudem mit regelmäßigen Schulungen seiner Mitarbeiter nach – die namentlich das Service-Team in besonderer Weise für dieses Thema sensibilisieren sollen.

    Zu guter Letzt trägt auch der umfängliche FAQ-Bereich zur Vertrauenswürdigkeit von Wetten.com bei: Mit umfangreichen Erläuterungen zeigt sich der Wettanbieter hier etwa bei den Erklärungen zur Wettsteuer auch in Detailfragen um größtmögliche Transparenz bemüht.

     

    Fazit zur Vertrauenswürdigkeit und Seriosität von Wetten.com:

    KundenserviceSelten einmal hat ein noch relativ junger Wettanbieter hinsichtlich der Seriosität einen derart überzeugenden guten ersten Eindruck hinterlassen: Bezüglich der Vertrauenswürdigkeit steht Wetten.com in nichts hinter den seit Jahr und Tag etablierten Branchenführern zurück.

    Neben der maltesischen Wettlizenz haben uns vor allem die glaubwürdigen Bemühungen um das Wohl der eigenen Kunden davon überzeugt, dass Wetten.com ein rundum seriöses – und somit empfehlenswertes – Angebot zu bieten hat.

     

    Wetten.com Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Oliver
    Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.