Betfair Wettangebot – Test und Erfahrungen 2018

    Testbericht: Betfair Wettangebot
    getestet von:
    Thomas
    getestet von Thomas

    Reviewed by:
    Bewertung:
    4
    Zuletzt aktualisiert am:24. August 2018
    On 24. August 2018

    Zusammenfassung:

    Betfair kann mit seinem Wettangebot voll und ganz überzeugen und bietet eine breite Auswahl an - besonders im Fußball-Bereich. Aber auch andere Sportarten kommen nicht zu kurz. Vor allem bei den Langzeitwetten kann Betfair vollends überzeugen.

    Allein schon das Gründungsjahr von 1999 zeigt, dass Betfair in der Sportwetten-Branche zu den alten Hasen zählt und über einen sehr großen Erfahrungsschatz verfügt.

    Ursprünglich als Wettbörse gestartet zählt Betfair – ging 2010 an die Börse – mittlerweile in seiner englischen Heimat zu den größten Wettanbietern.

    Das belegen auch die Zahlen: Betfair beschäftigt rund 1350 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2015 Erträge in Höhe von rund 476 Millionen britischen Pfund.

    Ein Grund für diesen Erfolg ist der Zusammenschluss mit dem irischen Sportwetten-Anbieter Paddy Power, der nicht nur online, sondern auch mit über 300 stationären Wettshops in Irland und Großbritannien vertreten ist.

    Diese Fusion wirkte sich auch sehr positiv auf das Wettangebot von Betfair aus, das mit einem Schlag kräftig aufgewertet wurde.

    Auch deshalb wird Betfair in der deutschen Sportwetten-Community immer beliebter, denn mit dem riesigen Wettprogramm braucht der englische Traditions-Bookie keinen Vergleich zu scheuen.

    Besonderes Augenmerk gilt in diesem Testbericht der Anzahl an angebotenen Sportarten, dem Angebot an entsprechenden Wettmärkten sowie dem Umfang und der Qualität der hauseigenen Langzeit- und Live-Angebote.

     

    Betfair Wettangebot Testbericht

     

    Das BetfairWettangebot – Bewertung: 4 Punkte

     
    An die 30 verschiedene Sportarten finden sich im Betfair Wettprogramm. Dabei ist alles vertreten, was das Tipper-Herz begehrt…

    Von den „Haupt-Sportarten“ wie Fußball, Tennis. Eishockey, Basketball über Boxen, Darts, Baseball und American Football bis hin zu richtigen „Exoten-Sportarten“ wie Kricket und Gällischer Sport.

     
    Wettprogramm von BetfairBild oben: Ein kleiner Auszug aus dem umfangreichen Wettangebot von Betfair. An die 30 Sportarten stehen beim britischen Traditions-Buchmacher insgesamt zur Auswahl.
     

    Darüber hinaus bietet Betfair auch Wetten für Hunde- bzw. Pferderennen an (selbstverständlich für einen britischen Wettanbieter), sowie auch für politische Ereignisse.

    Der Fokus liegt bei Betfair aber auf dem Fußball – und hier können sich die Freunde des Sportwettens richtig austoben – das hier ist sozusagen das „Bällebad für Tipper“.


    Bei den Betfair Fussballwetten werden Ligen und Spiele fast 70 Ländern zum Tippen angeboten. Die Auswahl reicht von den besten Fußball-Nationen der Welt, wie Deutschland, England, Spanien, Brasilien bis hin zu Liga-Spielen aus Kasachstan, Venezuela und Indien.


    Dazu kommt, dass aus den meisten Ländern nicht nur die oberste Spielklasse zum Tippen zur Verfügung steht, sondern oftmals auch noch die zweite und die dritte Leistungsstufe.

    In Deutschland bzw. England reicht das Wettangebot sogar bis hinunter in den Amateurbereich.

     
    Icon ZoomWer sich tippmäßig in Deutschland austoben will, kann dies von der Bundesliga bis zur Regionalliga tun. In England reicht die Auswahl von der Premier League bis in die sechste Spielklasse.
     

    Darüber hinaus gibt es aber nicht nur Liga-Spiele, sondern aus sämtlichen Nationen auch die Pokal-Bewerbe. Plus natürlich auch die wichtigen internationalen Klub-Wettbewerbe wie Champions League und Europa League.

    Aber auch in den anderen Sportarten gibt es eine immense Auswahl – vor allem in den Bereichen Tennis, Eishockey, Basketball. Diese drei Sportarten sind nach dem Fußball die wichtigsten Betätigungsfelder der Tipp-Gemeinschaft.

    Um diesen Begehrlichkeiten gerecht zu werden, bietet Betfair dafür eine sehr große Auswahl an.

     

    Eine große Auswahl an Zusatzwetten

    Betfair punktet beim Wettprogramm aber nicht nur mit Quantität – das heißt: so viele Matches wie möglich anzubieten – sondern auch mit Qualität.

    Diese bezieht sich auf die Anzahl der Zusatzwetten. Schließlich will man nicht nur auf einen Sieger tippen, sondern auch noch auf vieles andere, beispielsweise auf Tore, Satzwetten, Halbzeit-Sieger, etc.

    Und diesen Wünschen wird Betfair voll und ganz gerecht.

    An die 100 Zusatzwetten werden in den Liga-Spielen der europäischen Top-Ligen angeboten. Das ist ein sehr guter Wert.

    Bei den Betfair Fussballwetten gibt eine Fülle an zusätzlichen Wettoptionen:

    • Torwetten über/unter
    • Eckballwetten
    • Handicapwetten
    • Doppelte Chance
    • Halbzeitwetten
    • Torschützen
    • „Minuten-Wetten“

    Das Angebot der Zusatzwetten sinkt natürlich mit der Bedeutung der jeweiligen Liga immer ein Stück nach unten, aber selbst bei Liga-Partien wie etwa in Jordanien finden sich noch eine Fülle an zusätzlichen Wettmöglichkeiten.

    Eine reichhaltige Auswahl an Zusatzwetten, abseits der klassischen Siegwette, ist auch in allen anderen Sportarten zu finden. Auch im Tennis gibt es, besonders bei den Grand-Slam-Turnieren, ein sehr großes Sortiment an Wettoptionen.

     

    Die Kirschen auf dern “Wett-Torten” – die Langzeitwetten

    Ein weiteres Kriterium, um ein Wettangebot richtig und ausführlich zu testen bzw. zu bewerten, sind die Langzeitwetten.

    Diese Wetten werden bei den Freunden des Sportwettens immer beliebter und Betfair erfüllt auch diese Wünsche zur vollen Zufriedenheit.


    Der englische Traditions-Bookie hat eine sehr große und vor allem auch abwechslungsreiche Auswahl an Langzeitwetten in seinem Sortiment – vor allem beim Fußball.


    Zum einen ist Betfair einer der besten Wettanbieter in Sachen Transferwetten. Die Auswahl an Wetten für Spieler, die in den Transferperioden ihren Klub wechseln, ist sehr groß.

    Zum anderen gibt es in sämtlichen Ligen abseits der klassischen Meisterwette auch noch sehr viele andere Langzeitwetten – beispielsweise in England.

     

    Betfair Langzeitwetten
    Bild oben: Ein (kleines) Beispiel aus dem großen und einfallsreichen Langzeitwetten-Repertoire von Betfair zu Beginn der englischen Fußball-Saison 2018/19. Der Kreativität sind hier fast keine Grenzen gesetzt.
     

    Vor Beginn der Saison 2018/19 konnte etwa darauf getippt werden, wer bester Assistgeber der Saison wird oder ob, Liverpool Meister wird in Kombination, dass Jose Mourinho am 1. Jänner nicht mehr Trainer von Manchester United sein wird.

    Der Kreativität von Betfair sind in diesem Genre wohl fast keine Grenzen gesetzt…

     
    Icon Pfeil rechtsDiese einfallsreichen Langzeitwetten gibt es aber nicht nur für die englische Premier League, sondern auch noch für die anderen großen Ligen, sowie natürlich auch für Welt- und Europameisterschaften.
     

    Die Top-Performance bei Langzeitwetten liefert Betfair aber nicht für den Kick mit dem runden Leder, sondern auch noch in vielen anderen Sportarten – sowieso im Tennis, Eishockey und Basketball, aber auch beispielsweise im Radsport.

    Während im Tennis etwa darauf getippt werden kann, ob Rafael Nadal bei den French Open ohne Satzverlust den Turniersieg holt, ist es im Herbst 2018 schon möglich, auf den Sieger der Tour de France 2019 zu tippen.

     

    Betfair Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Sehr gutes Angebot bei den Livewetten

    Da Livewetten bei den Freunden des Sportwettens immer beliebter werden, gilt es, Betfair auch in diesem Bereich unter die Lupe zu nehmen.

    Top ist, dass Betfair so gut wie jedes Ereignis, auf das vor Spielbeginn getippt werden kann, auch im Live-Bereich zum Wetten angeboten wird.


    Da der Bookie von der Insel an die 30 Sportarten in seinem Repertoire hat, die rund um den Globus ausgeübt werden, ist es bei Betfair möglich, rund um die Uhr zu tippen.


    Der Löwenanteil der Betfair Livewetten bezieht sich wieder auf Fußball. Hier reicht das Angebot von der australischen U20-Liga bis zur peruanischen 2. Liga.

    Der Fokus liegt aber auch hier wieder auf den großen Ligen, wie Deutschland, Spanien, England und Italien.

    Die Auswahl ist wie schon im „allgemeinen“ Wettangebot auch hier sehr gut – sowohl was die Anzahl an angebotenen Spielen betrifft, sowie auch die Menge an Zusatzwetten pro Ereignis.

     

    Fazit zum Betfair Wettangebot Test:

    icon thumb upDas Wettprogramm von Betfair ist wirklich gut. Zwar haben die Branchen-Riesen wie Bet365 noch etwas mehr zu bieten, aber mithalten kann der Bookie mit dem gelb-schwarzen Logo mit seinem britischen Mitbewerber auf jeden Fall.

    Während die Konkurrenz beispielsweise im Fußballsegment noch mehr Länder und Ligen anbietet, kann Betfair im Bereich der Langzeitwetten fleißig punkten.

     

    direkt zum Betfair Wettangebot

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Thomas
    Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart – über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt für wettanbieter.de!