Tour de France & Betvictor: täglich Gratiswette für den Etappensieg

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Die ersten Hürden der Jubiläumsrundfahrt durch Frankreich sind geschafft: Der erwartete Favorit Chris Froome konnte sich mit dem Etappensieg in Ax 3 Domaines das Trikot des Führenden an seine Schultern heften und darf nun in Gelb in die zweite Rennwoche starten. Diese führt die Rad-Profis nach dem ersten Einzelzeitfahren in die Alpen. Der Wettanbieter Betvictor fährt täglich mit – mit einer 10 Euro Gratiswette zu jeder Etappe.

     

    zur Tour de France-Aktion bei Betvictor

     

    Obwohl die 100. Tour de France bereits in ihre zweite Rennwoche startet, ist das drittgrößte Sportevent der Welt noch jung: 12 mal darf noch gerätselt werden, wie sich die kommende Tagesetappe entwickeln wird und wer sich einen Tagessieg beim prestigeträchtigsten Radrennen sichern kann.

    Auch der britische Wettanbieter Betvictor geht der Frage nach dem Etappensieger nach und gewährt jedem Sporttipper, der an einem beliebigen Renntag der Tour de France eine Etappen-Wette verliert, eine gratis Wette von maximal 10 Euro für die folgende Tagesstrecke der „Grande Boucle“.

     

    betvictor_wettquoten

     

    Täglich werden somit auf verlorene Einzelwetten auf den Tagessieger, die vor Beginn der Etappe gespielt wurden, pro Person und Haushalt maximal 10 Euro an Gratiswetten als Trostpflaster vergeben. Die exakte Höhe des zusätzlichen Guthabens orientiert sich an der Einsätzen der verlorenen Einzelwetten.

    Bis zum Ende der Tour de France am 21. Juli 2013 in Paris können pro Sporttipper maximal 100 Euro an Gratiswetten bei Betvictor angesammelt werden.

    Alle weiteren Auflagen zur Promo Cash-Aktion rund um die Tour de France, sowie alle Wetten und Quoten zu den verbleibenden 12 Etappen mit rund 1890 zu bewältigenden Kilometern hält der Buchmacher unter den Top Links auf der Website bereit.

     

    zum Betvictor Testbericht                        → zu den Wettanbieter Testberichten

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Veronika

    Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich rund um das Thema Sportwetten auf wettanbieter.de angewendet werden.