Skiurlaube im Wert von 5.000 Euro bei Interwetten gewinnen

    teile diese Seite auf:Share on Facebook
    Facebook
    Tweet about this on Twitter
    Twitter
    Pin on Pinterest
    Pinterest
    Share on LinkedIn
    Linkedin

     
    Bei Wettanbieter Interwetten können zwei Wettkunden Skiurlaube im Wert von insgesamt 5.000 Euro gewinnen.

    Der Winter ist in Mitteleuropa angekommen. Über mangelnden Schnee können sich die großen Wintersportorte nicht beklagen.

     

    Skiurlaub mit Interwetten

    Zum Skiurlaub mit Interwetten

     
    Der Jahreszeit entsprechend schickt der österreichische Wettanbieter Interwetten daher 2 Wettkunden in den Skiurlaub.

    Im Rahmen eines Gewinnspiels werden 2 Skiurlaube für 2 Personen im Wert von jeweils 2.500 Euro verlost.

     

    Mit nur 1 Wette zum Skiurlaub

    Dabei ist nicht mehr zu tun, als das entsprechende Gewinnspielformular auf der Website des Wettanbieters auszufüllen und darüber hinaus bis zum 31. Januar 2019 eine beliebige Wette auf interwetten.com zu platzieren.

     

     

    Im Formular zum Gewinnspiel sind lediglich die Daten zur Person wie Vor- und Nachname, sowie Telefonnummer und E-Mail-Adresse anzugeben.

    Aus Sicherheitsgründen ist im Anschluss daran ein fünfstelliger Code einzugeben, der automatisch angezeigt wird.

     

    Die Gewinner werden in der Kalenderwoche 7 (ab 11. Februar 2019) verständigt. Im Anschluss daran müssen sich die glücklichen Gewinner bis spätestens 15. Februar 2019 (Freitag) melden, um eine Abstimmung der notwendigen Reisevorbereitungen zu ermöglichen.

     

    Der genaue Zeitpunkt der Reise erfolgt in Abstimmung mit dem Reisepartner von Interwetten.

    Dieses Gewinnspiel ist auf Wettkunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beschränkt. Außerdem sind Wetten mit Wettgutscheinen oder Gratiswetten von der Aktion ausgenommen.

    Nähere Details zu den Teilnahmebedingungen der Wettaktion können der Website von Interwetten entnommen werden.

     

    Hier geht’s zur Wettaktion von Interwetten

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Gerald
    Gerald begann seine Berufslaufbahn in der EDV-Branche, in der er in langjähriger Tätigkeit verschiedene Funktionen ausübte. Später wechselte er das Fach, um sich dem Sport zu widmen. Zunächst als Redakteur mit Vorliebe für Daten, Zahlen & Fakten, was ihn in weiterer Folge für wettanbieter.de an das Thema Sportwetten heranführte. Auf diesem Gebiet lernte er die verschiedenen Wettanbieter kennen und weiß um deren Stärken und Schwächen.