Sportingbet Wettbonus – Neukundenbonus für Sportwetten

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Der britische Sportwetten-Anbieter Sportingbet gehört zu den größten Online-Sportwetten-Anbietern überhaupt und kann seit seiner Gründung im Jahr 1998 auf stetig wachsende Mitgliederzahlen bauen. Inzwischen hat sich Sportingbet einen festen Kundenstamm von über fünf Millionen begeisterten Sportwetten-Fans erarbeitet.

    Auch in Sachen Wettbonus für Neukunden weiß der britische Buchmacher zu überzeugen und zieht mitunter auch deshalb mehr und mehr Tippbegeisterte in seinen Bann.

     

    Sportingbet Neukundenbonus

     

    Sportingbet Wettbonus im Vergleich: Bewertung: 4 Punkte (von maximal 5)

    Wie auch andere Anbieter versucht Sportingbet Neukunden mit einem besonderen Bonus zu locken. Insgesamt betrachtet gehört dieser Wettbonus für Neukunden mit zu einem der attraktiveren Bonusangebote auf dem Markt.

    Beim britischen Buchmacher wird potentiellen Neukunden ein Einzahlungsbonus bis zu 150 Euro angeboten. Vereinfacht ausgedrückt: Werden nach der Registrierung beispielsweise 150 Euro eingezahlt, so werden durch den 100%-Bonus weitere 150 Euro gutgeschrieben.

    Wie immer ist dieser Bonus jedoch an gewisse Bedingungen geknüpft, die der Kunde erfüllen muss. Andernfalls verfällt das Angebot des britischen Sportwetten-Riesen. Die erste Frist läuft ab Neuregistrierung. Innerhalb von sieben Tagen muss die Ersteinzahlung auf das Wettkonto getätigt werden, damit das Neukunden Bonusprogramm in Anspruch genommen werden kann.

     

    Sportingbet Wettbonus 150 € abholen

     

    Der Wettbonus wird automatisch gutgebucht. Um diesen freizuspielen, muss anschließend der gesamte erhaltene Bonusbetrag sieben Mal auf Sportwetten mit einer Mindestquote von 1,7 umgesetzt werden. Insgesamt hat der Neukunde 30 Tage Zeit diese Bonusbedingungen zu erfüllen – geschieht das nicht verfällt der Wettbonus!

    Zudem gibt es noch eine weitere Tücke: Wer seine erste Einzahlung über die Zahlungsvarianten Moneybookers/Skrill oder NETeller tätigt, disqualifiziert sich für den Wettbonus für Neukunden.

     
    Sportingbet Neukunden Wettbonus
    Bild: Sportingbet halbiert die erste Einzahlung nach der Registrierung bis zu einem Betrag von 150 Euro. Werden beispielsweise 150 Euro als Ersteinzahlung getätigt, so stehen nach deren Umsetzung weitere 150 Euro für Sportwetten auf sportingbet.com zur Verfügung.
     

    Fazit:

    Im Bereich Wettbonus für Neukunden kann sich der britische Buchmacher Sportingbet verglichen mit der Konkurrenz im Mittelfeld platzieren. Da es sich um einen 100 Prozent Bonus handelt, kann von einem guten Angebot die Rede sein.

    Wer sich für ein Wettkonto bei Sportingbet aufgrund des angebotenen Wettbonus für Neukunden interessiert, sollte sich erst einmal die Bonusbedingungen genauer durchlesen. Wer dies nicht tut und beispielsweise seine Ersteinzahlung über Moneybookers oder NETreller tätigt, fühlt sich wahrscheinlich binnen weniger Minuten von seinem neuen Wettanbieter verschaukelt. Deshalb unser Tipp – erst lesen, dann anmelden! So kann etwaigen Missverständnissen bewusst aus dem Weg gegangen werden.

     

    Sportingbet Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin

    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.