Bet90 Kundenservice

    Im Jahr 2010 warf sich Bet90 in den dicht besetzten Pool der Wettanbieter. In den letzten Jahren hat sich jedoch einiges geändert und der Buchmacher passte Wettprogramm, Quoten und noch viel mehr an die Konkurrenz an.

    Anfänglich nur mittels Kontaktformular erreichbar, hat sich der ursprünglich skandinavische Wettanbieter Bet90 mittlerweile weiterentwickelt und auch den Kundenservice weiter in den Vordergrund gerückt.

    So bekommen Neukunden nicht nur ein riesiges Wettprogramm geboten sondern noch einen großzügigen Neukundenbonus, Live-Streaming und zudem sogar einen sehr hilfreichen Kundenservice.

     

    Bet90 Kundenservice im Vergleich: Bewertung: 4,0 Punkte

    Kundensupport Bet90
     

    Mittlerweile bietet Bet90 mehrere Kontaktmöglichkeiten für Kunden an – darunter ein gut ausgetüftelter Chat, der sofort erkennbar und auffallend auf der Startseite platziert wurde.

    Der große Chat-Button erscheint wenige Sekunden nachdem die Homepage vollständig geladen hat und sticht hervor. Der grüne Button ist sogar größer als das Logo des Wettanbieters und kann damit nur sehr unwahrscheinlich übersehen werden.

    Erwähnenswert ist außerdem, dass der Chat neben Bestands-Kunden auch nicht-registrierten Usern zur Verfügung steht.

     

    zum Wettanbieter Bet90

     

    Klickt man auf den Button, so öffnet sich automatisch der Chatroom. Es dauert nicht lange bis einer der kompetenten Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen sich meldet und bei der Lösung des Problems oder der Frage hilft.

    Das Support-Team ist sehr freundlich, nett und hilfreich und antwortet sehr rasch. Selbst für komplexere Fragen findet sich normalerweise in Windeseile eine Antwort – die dann obendrein auch noch in deutscher Sprache erfolgt.

     
    Bet90 Chat

    Abbildung oben: Bet90 bietet einen Kundenchat mit kompetenten und freundlichen Mitarbeitern an.
     

    Toller Chat, selten erreichbar

    Was bei uns jedoch auf Unverständnis trifft, ist, dass der Chat zum einen nicht immer erreichbar ist und zum anderen keine Zeitangaben bietet, wann denn nun das Chatfenster offen ist und wann nicht. Dawird es leider zur Glückssache, ob nun jemand erreichbar ist oder nicht.

    Sollte zweiteres der Fall sein, so öffnet sich automatisch das Kontaktformular, in welchem Kunden ihre Daten sowie ihre Frage oder Problem hinterlassen können. Die Bet90-Mitarbeiter werden sich dem Bookie zufolge so schnell wie möglich darum kümmern und mittels E-Mail antworten.

    Dies kann im Gegensatz zum Chat jedoch ein paar Tage dauern, womit das Kontaktformular bei dringenden Fällen vermutlich nicht zu einer raschen Lösung beiträgt.

     

    FAQ’s? Fehlanzeige!

    Der gewiefte User greift daher meist zu den „FAQs“ – Frequently Asked Questions – welche man bei Bet90 jedoch vergeblich sucht.

     

    zum Wettanbieter Bet90

     

    Stattdessen findet man Ende der Seite eine kleine Box namens „Informationen“, wo sich Links zu AGBs, den Zahlungsmethoden und noch viel mehr versteckten. Diese führen zu äußerst ausführlichen Texten, wo der Kunde jedoch selbst in sehr vielen Absätzen nach der Lösung suchen muss.

    Denn auch eine Hotline bietet der skandinavische Wettanbieter nicht an. Einzig eine E-Mail-Adresse lässt sich in der „Informationen-Box“ unter „Kontakt“ finden.

     

    Kundendienst vom Wettanbieter Bet90

    Abbildung oben: Der Chat-Button ist leicht zu finden und sehr groß gestaltet. Kundenservice spielt bei Bet90 eine große Rolle. Jedoch wäre es schön, wenn der Support 24/7 und auf mehreren Kommunikationskanälen zur Verfügung stünde.
     

    Fazit zum Bet90 Kundendienst:

    KundenserviceBet90 bietet einen tollen Chat an, der – sofern erreichbar – mit freundlichen und sehr kompetenten und deutschsprachigen Mitarbeitern ausgestattet ist. Kunden, die nur auf ihr Schulenglisch zurückgreifen können, müssen sich also keine Sorgen machen.

    Schade ist nur, dass der Bet90 Support eben nur zu gewissen, nicht näher definierten Zeiten zur Verfügung steht.

    Vor allem in dringenden oder gar Notfällen wäre Sofort-Kontakt zu echten Mitarbeitern, sei es nun Chat oder Hotline, sehr hilfreich.

    Da Bet90 jedoch auf eine Telefon-Hotline und einen 24 Stunden-Service verzichtet, bleibt einzig der E-Mail-Verkehr, der manchmal lästige Antwortverzögerungen mit sich bringt.

    Alles in allem liefert der Bookie – gemessen an seinem juvenlien Alter – dennoch eine durchaus ordentliche Performance in Sachen Customer Support.

     

    Bet90 Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    marco
    Angefangen als sportfanatischer Blogger arbeitete er später als EM-Korrespondent sowie als Sportjournalist für einige deutschsprachige Medien und widmet sich nun Texten zu Sportwetten.