Mybet: Deutschland-Tore gegen England & Italien werden zu Gold

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Nur noch knapp zweieinhalb Monate bis zur EM 2016 in Frankreich – es ist also für die Nationalmannschaften höchste Zeit, mit dem Feinschliff für das Turnier zu beginnen. Das versucht auch die DFB-Elf, die in den kommenden Tagen gegen zwei Top-Nationen testet.

    Am Samstag (26. März) ist um 20:45 Uhr England im Berliner Olympiastadion zu Gast, am darauf folgenden Dienstag treffen die Jungs von Jogi Löw in der Münchner Allianz-Arena auf Italien.
     
    Mybet Gold for Goal
     
    Auch wenn sich von solchen Testspielen nicht immer viel ableiten lässt, geben sie doch ein wenig Aufschluss über den momentanen Leistungsstand der Nationen. Und Prestigeduelle wie gegen die Three Lions oder die Squadra Azzurra will man sowieso immer gewinnen.

    Deshalb wird die Löw-Truppe auch alles geben und attraktive Matches für die Zuschauer liefern wollen. Darauf hoffen insbesondere auch Kunden des deutschen Wettanbieters Mybet, der Tore der DFB-Auswahl in den beiden Tests wahrlich vergoldet.
     

    Die Eckdaten der Gold for Goal Promo:
    • unter der Aktionsseite für „Gold for Goal“ mit Benutzername anmelden
    • 30€ bis zum 26.3.2016 um 20:45 Uhr auf das Wettkonto einzahlen
    • bis zur selben Deadline die 30€ bei einer beliebigen Wette einsetzen
    • pro DFB-Tor gegen England & Italien 5€ Bonus
    • Bonus wird innerhalb von 72 Stunden nach dem Italien-Spiel gutgeschrieben
    • Bonus muss vor Auszahlung 3 Mal mit Mindestquote 2,00 umgesetzt werden

     

    Pro Tor 5€ Bonus kassieren

    Der Buchmacher hat nämlich für die Partien gegen die Engländer und die Italiener wieder seine bewährte Aktion „Gold for Goal“ ins Leben gerufen. Soll heißen: Für jeden Treffer, den die Nationalelf in den zwei freundschaftlichen Vergleichen erzielt, gibt es 5€ Bonus.

    Alles, was der User dafür tun muss, ist sich für die Promotion mit dem jeweiligen Benutzernamen anzumelden und bis vor Anpfiff der Begegnung mit der Elf von Roy Hodgson 30€ auf das Wettkonto einzahlen und bei einer beliebigen Wette einsetzen. Bei dem qualifizierenden Tipp ist sogar die Quote egal.
     

    zur Gold For Goal Aktion bei Mybet

     
    Anschließend heißt es nur noch, sich zurückzulehnen und dem aktuellen Weltmeister beim fleißigen Toreschießen die Daumen zu drücken. Innerhalb von 72 Stunden nach Beendigung der Italien-Partie wird dann das entsprechende Bonusguthaben auf das Konto gutgeschrieben.

    Dieser Bonus muss vor einer möglichen Auszahlung drei Mal mit einer Mindestquote von 2,00 umgesetzt werden. Alle Details und Informationen zu der „Gold for Goal“ Aktion sind auf der Website von Mybet nachzulesen.

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Timo
    Timo widmete sich schon in seiner Kindheit dem Sport, zu einer Profikarriere reichte es dann in Folge allerdings knapp nicht. Um in diesem Bereich aber trotzdem beruflich tätig zu sein, studierte er Sportjournalismus in Salzburg. Nach einer Mitarbeit im Presseteam für die Handball EM 2010 sowie einem Praktikum bei einem Online-Portal, wagte er zunächst noch einen kurzen Sprung in die Welt der Musik. Anschließend kehrte er aber wieder zu seinem Fachgebiet als Redakteur zurück. Aktiv spielt er immer noch begeistert Basketball, außerdem ist er auf wettanbieter.de ein ausgewiesener Spezialist in Sachen US-Sport und Fußball.
    Top