2. Liga Cashback: Mybet gewährt Montags-Tippern zweite Chance

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

     

    Die Zeit des Wartens ist endlich vorüber – zumindest in der 2. Bundesliga, denn schon am Freitag startet der 1. von insgesamt 34 Spieltagen. An Brisanz mangelt es der neuen Spielzeit jedenfalls nicht, was nicht zuletzt der ungewohnt hohen Dichte an Traditionsklubs geschuldet ist.

    Bereits der Auftakt zwischen dem MSV Duisburg gegen dem 1. FC Kaiserslautern lässt traditionsbewusste Fußball-Fans mit der Zunge schnalzen. Im selben Tenor geht es dann auch an den beiden Wochenendtagen weiter, bis am Montag schließlich der Schlager SC Freiburg gegen 1. FC Nürnberg den Schlusspunkt markiert.

     

    Jetzt bei Mybet auf die 2. Bundesliga wetten

     

    Generell scheint der vor allem bei TV-Kiebitzen beliebte Montagstermin heuer ganz im Zeichen der Traditionsklubs zu stehen, schließlich verrät ein Blick in den Spielplan, dass gleich mehrere der nachfolgenden Montagspartien kultige Duelle liefern.

    Ein Umstand, der auch viele Tipper auf den Plan rufen dürfte. Da eine verlorene Wette gleich zu Wochenbeginn aber vermutlich doppelt so schmerzt, gewährt der deutsch-stämmige Buchmacher Mybet seinen Kunden ab sofort zu jedem Montagsspiel der 2. Bundesliga eine zweite Chance.

    All jene, die eine Livewette zur ersten Halbzeit des Montagsspiels platziert, damit jedoch nicht ins Schwarze getroffen haben, erhalten vom Kieler Wettanbieter nachträglich einen 5 Euro Bonus aufs Wettkonto gutgeschrieben. Um den Bonusbetrag zu erhalten, müssen jedoch zuvor drei Voraussetzungen erfüllt worden sein.


  • Der Mindesteinsatz der Livewette in Hälfte eins muss 10 Euro betragen haben.
  •  

  • Die erste Wette muss bis zum Beginn der zweiten Halbzeit abgeschlossen und abgerechnet sein.
  •  

  • Geht der Tipp verloren, gilt es auch in der 2. Hälfte eine Livewette mit einem Einsatz von mindestens 5 Euro zu platzieren.

  • Ist das der Fall, wird der Bonus von Mybet innerhalb von 72 Stunden auf das Kunden-Konto übertragen. Freilich unterliegt jedoch auch das Gratisguthaben wieder bestimmten Umsatzbedingungen. Bevor es zu einer Auszahlung oder Übertragung in ein anderes Produkt kommen kann, muss der Bonus einmalig in Sportwetten (Mindestquote 2,00) umgesetzt werden.

    Für weitere Informationen bitten wir Sie, einen Blick in die Teilnahmebedingungen, welche auf der Aktionsseite auffindbar sind, zu werfen.

     

    zum großen Wettanbieter Ranking

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Matthias
    Matthias setzte seine ersten Schritte in den Sportjournalismus bereits wenige Monate nach bestandener Matura und sammelte als Praktikant bei einem renommierten Sportportal wertvolle Erfahrungen. Nach einem kurzen Abstecher in die Radio-Branche kehrte er schließlich in den Online-Journalismus zurück und arbeitet fortan als Freier Redakteur mit Vorliebe für Fußballthemen, ehe es ihn anschließend zu den Sportfreunden verschlug. Seither beschäftigt er sich auch mit dem Thema Sportwetten intensiv und hat in seinen Testberichten bereits einige Wettanbieter auf Herz und Nieren überprüft.
    Top