Skybet.de Testbericht und Bewertung 2021

    teile diese Seite auf:Share on Facebook
    Facebook
    Tweet about this on Twitter
    Twitter
    Pin on Pinterest
    Pinterest
    Share on LinkedIn
    Linkedin
    Testbericht: Skybet Sportwetten
    getestet von Veronika

    Reviewed by:
    Bewertung:
    4
    Zuletzt aktualisiert am:8. Februar 2021
    On 8. Juli 2020

    Zusammenfassung:

    Im Wettanbieter-Ranking belegt Skybet mit 41 von insgesamt 50 möglichen Punkten einen Platz innerhalb der Top 10. Die Vorzüge des renomierten Bookies liegen eindeutig im Wettangebot, den Fussball Wetten sowie durchaus guten Wettquoten.

     

    18+ | AGB beachten | Bonus nur für Neukunden

    Skybet gehört durchaus zu den erfahreneren Anbietern am Markt. Die Gründung datiert bereits auf das Jahr 1999 und liegt viele Jahre in der Vergangenheit. Der online Wettanbieter gehört seit 2018 der „Stars Group“ an. Aktuell ist diese unter den Fittichen von Flutter Entertainment.

    Bis ins Jahr 2018 gehörte dieser Anbieter zum Bezahl TV namens Sky und dürfte darum hierzulande in aller Munde sein.

    Die Verantwortlichen von Skybet gehen jedoch mit der Zeit und haben seither den kompletten Internetauftritt überarbeitet und wollen nun auch am deutschen Sportwetten Markt durchstarten.

     

     

    Skybet muss dabei den Vergleich mit der zahlreichen Konkurrenz keineswegs scheuen und macht durchweg eine ansprechende Figur in den Kernkompetenzen wie z. B. Wettangebot, Quoten, Bonus usw.

    Doch reicht es aus, um die Elite der Branche auszustechen? Dieser und vielen weiteren Fragen gilt es im Rahmen der folgenden Skybet Wettanbieter Bewertung auf den Grund zu gehen.
     
    Skybet Testergebnis Gesamt
     

    Inhaltsverzeichnis Skybet Test

    Die Testergebnisse im Detail – alle 10 Kategorien

    1. Das Wettangebot von Skybet
    2. Die Fußballwetten von Skybet
    3. Die Live Wetten von Skybet
    4. Die Wettquoten von Skybet
    5. Der Zahlungsverkehr bei Skybet
    6. Kundenservice von Skybet
    7. Skybet Wettbonus für Neukunden
    8. Die Webseite von Skybet
    9. Die Wettabgabe auf der Skybet Wettseite
    10. Sicherheit und Seriosität von Skybet

    Zusammenfassung und Fazit

     

    Skybet Bewertungen im Detail

    Die Skybet Wettanbieter Bewertung ist in verschiedene Bereiche geteilt und diese werden im Folgenden genauer unter die Lupe genommen. Insgesamt setzt sich der Test aus zehn verschiedenen Kriterien zusammen. Wie Skybet in den einzelnen Bereichen punktet, gilt nun herauszufinden.

    Die maximale Punktzahl für jede Kategorie bemisst 5.

    1.) Wettangebot: 4,5 Punkte

    Beinahe 30 verschiedene Sportarten stehen bei Skybet zum Wettabschluss bereit. Die Vielfalt kann sich zwar nicht ganz mit den Platzhirschen der Branche messen, weiß aber durchaus zu überzeugen.

    Anzutreffen sind die üblichen Verdächtigen wie Fußball, Tennis, Basketball, Handball oder Eishockey. Doch auch deutlich weniger populäre Disziplinen wie z. B. Cricket, Biathlon, Snooker oder Floorball sind vertreten.

    Zu gefallen weiß die alphabetische Anordnung der jeweiligen Möglichkeiten. Somit weiß jeder Kunde sofort wo er nachgucken muss.

    Neben der großen Anzahl von Spezialwetten besteht natürlich auch die Möglichkeit Langzeitwetten auf die verschiedenen Sportarten zu platzieren.

    Hier richtet sich das Skybet Wettangebot jedoch sehr stark an der Beliebtheit des jeweiligen Wettbewerbs bzw. der Sportart aus.

     

    Unter anderem stehen folgende Wettkategorien bei Skybet zur Verfügung:
    • Fußball
    • Tennis
    • Eishockey
    • Basketball
    • Volleyball
    • eSports
    • Handball

     

    Auch die eSports-Sparte wird bei Skybet keineswegs vernachlässigt und bietet eine großzügige Offerte. Von Counter-Strike: GO, Dota 2, League of Legends bis hin zu Overwatch, um nur einige zu benennen, ist alles vorhanden.

    Selbst Wetten auf TV-Events, Politik sogar auf das Wetter kann bei Skybet gewettet werden. Hierbei kann in Deutschland z. B. auf die Stadt mit der höchsten Temperatur zu einem bestimmten Datum getippt werden.

    Wenngleich es sich hierbei um ein reines Glückspiel handelt, dürften gerade diese Märkte doch eine interessante Abwechslung sein.

    Skybet Wettangebot Bewertung

    2.) Fussball Wetten: 4,5 Punkte

    In Bezug auf das Wettangebot ist Skybet sowohl in der Breite als auch in der Tiefe sehr gut ausgestellt. Grundlegend regiert, wie auch bei der zahlreichen Konkurrenz, Fußball das Geschehen. Es obliegt dem Sportwetten Fan um den gesamten Globus Wetten auf unterschiedliche Wettbewerbe von verschiedenen Nationen abzuschließen.

    Mehr als 45 unterschiedliche Länder warten mit ihren Turnieren nur darauf entdeckt zu werden. Für genügend Abwechslung ist ohne jeden Zweifel gesorgt.

    Der Fokus ist vor allem auf die großen europäischen Wettbewerbe aus Spanien, Italien, Deutschland, Frankreich und England gerichtet. Dort ist Skybet am besten aufgestellt und überzeugt mit einer sehr großen Vielfalt.

    Gerade Fans des deutschen Fußballs dürfen sich auf Wettbewerbe von der Bundesliga bis in den regionalen Bereich gefasst machen. Wobei die Anzahl der Wettmöglichkeiten mit dem Bekanntheitsgrad des jeweiligen Wettbewerbs doch deutlichen Schwankungen unterliegt.

    Die größte Offerte wird zur Bundesliga geboten. Zu den einzelnen Begegnungen sind mehr als 300 verschiedene Wettoptionen verfügbar.

    Dies sollte für mehr als ausreichend Vielfalt sorgen. Selbst die 2. Bundesliga unterliegt keinen großen Einbußen und kratzt noch an der 300er Marke. Ein gezielter Blick auf die 3. Bundesliga bringt immer noch eine abwechslungsreiche Auswahl von Märkten zum Vorschein, wenngleich nur noch 131 verschiedene Wettoptionen verfügbar sind.

     

     

    Ein ähnliches Bild zeichnet sich auch bei den anderen Spitzenligen aus Italien, England, Spanien und Frankreich ab. Weniger populäre Wettbewerbe unterliegen aber durchaus Einschränkungen, was das Angebot angeht.

    Dies stellt jedoch im Sportwetten Sektor keine Besonderheit dar und wird bei den anderen Wettanbietern ebenso gehandhabt.

    Auch im Langzeitwetten Bereich kann Skybet durchaus punkten und hält auch alle gängigen Märkte wie z. B. Meisterschaft, Auf- und Absteiger, Torschützenkönig usw. bereit. Auch hier richtet sich die Auswahl stark nach der Popularität des Wettbewerbs.

    Die größte Offerte ist natürlich bei den internationalen Spitzenwettbewerben auf nationaler Ebene und internationaler Ebene zu finden. Gleiches gilt natürlich auch für Weltmeisterschaften oder Europameisterschaften sowie Champion- und Europa League, um nur einige Wettbewerbe zu erwähnen.

    Abschließend lässt sich zum Fußball Wettangebot von Skybet nur gutes berichten. Der Wettanbieter ist ohne jeden Zweifel auf einem sehr guten Weg.

    Skybet Fussballwetten Bewertung

    3.) Live Wetten: 4,0 Punkte

    Skybet bietet dem Sportwetten Fan die Möglichkeit rund um die Uhr Live Wetten abzuschließen. Ähnlich wie schon im Pre Play Bereich dominiert Fußball auch das Skybet Live Wetten Geschehen und ist ganz klar als Nummer 1 zu betiteln.

    Die größte Offerte ist zu den Spitzenwettbewerben seien es nun die Ligen in England, Spanien, Italien, Deutschland oder Frankreich oder aber auch zur Champions League, Europa League oder WM bzw. EM zu finden.

    Als zweite treibende Kraft fungiert Tennis.

    Egal ob Grand Slam, ITF oder Challenger Turniere fast alles was Pre Play zur Verfügung steht, wird ebenso als Live Wette geboten.

    Neben den eben genannten stehen auch E-Sports, Tischtennis, Basketball, Eishockey und viele weitere Sportarten zur Verfügung und warten nur darauf live gewettet zu werden.

    Auch im Live Wetten Bereich gilt die Devise, desto bekannter das Event desto mehr Abwechslung wird zu diesem geboten. Somit dürfen sich Sportwetten Fans nicht wundern, dass die Offerte z. B. im Bereich E-Sports nicht so breit ausfällt, wie bei Spitzenspielen im Fußball. Dies ist jedoch als branchenüblich zu bezeichnen und stellt keine Besonderheit dar.

    Skybet Livewetten Bewertung

    4.) Wettquoten: 4,0 Punkte

    Die Quoten von Skybet sind durchweg als positiv zu bewerten und können sowohl im Pre Play als auch im Live Wetten Bereich überzeugen.

    Der Auszahlungsschlüssel bemisst im Regelfall 94 bis 95 Prozent. Das ist im Durchschnitt ein sehr guter Wert. Zu einigen Spitzenwettbewerben kann die Payout Ratio nach oben hin noch den einen oder anderen Ausreißer aufzeigen.

    Im Regelfall werden also 94 bis 95 Prozent aller getätigten Einsätze in Form von Gewinnen an den Kunden wieder ausgezahlt. Im Umkehrschluss bewegt sich die Buchmacher Marge zwischen sechs und fünf Prozent.

     

     

    Die Spitzenwerte werden zu den internationalen Spitzenwettbewerben wie z. B. 1. Bundesliga oder der Premier League mit 95 bis 96 Prozent erreicht. Bei der 2. Liga sind schon Einbußen in Kauf zu nehmen. Dort bewegt sich der Quotenschlüssel um die 93 Prozent.

    Doch auch andere Sportarten schneiden keineswegs schlecht ab. Im Tennis landen z. B. bekannte Grand Slam Turniere jenseits der 95 Prozent Marke. Die NHL pendelt sich zwischen 94 und 95 Prozentpunkten ein.

    Abschließend lässt sich festhalten, dass der Auszahlungsschlüssel ähnlich wie auch beim Wettangebot stark in Abhängigkeit zum Bekanntheitsgrad des jeweiligen Events bzw. der Sportart steht.

    Desto bekannter ein Ereignis, desto höher fällt auch die Payout Ratio aus. Wenngleich Skybet nicht zu den BigPlayern der Branche aufschließen kann, landet der Wettanbieter im soliden bis guten Mittelfeld des Wettanbieter Rankings.

    Skybet Wettquoten Bewertung

    5.) Zahlungsverkehr: 3,5 Punkte

    Der Zahlungsverkehr verläuft absolut problemlos bei Skybet. Grundlegend hält Skybet ein breitgefächertes Portfolio an Zahlungsmöglichkeiten bereit.

    Im Rahmen von Einzahlungen können z. B. Skrill, Neteller, MasterCard, Maestro, Local Banktransfer, Sofortüberweisung, Paysafecard, MuchBetter, Trustly, Rapid Transfer oder Giropay genutzt werden. Wenngleich das Spektrum breit gefasst ist, ist das Fehlen von PayPal und EcoPayz durchaus zu beanstanden.

    Nicht jede Methode, die für eine Einzahlung genutzt werden kann, steht auch im Rahmen einer Auszahlung bereit.

     

    Auszug aus den Skybet Zahlungsmethoden:
    • Skrill
    • Neteller
    • Paysafecard
    • MuchBetter
    • Trustly
    • Giropay

     

    Laut Angaben auf der Website von Skybet können MasterCard, Sofortüberweisung, Paysafecard und Maestro nicht für Auszahlungen genutzt werden. Dafür werden die klassische Überweisung und Wirecashouts für ein Payout offeriert.

    Im Regelfall werden für Zahlungen keine Gebühren erhoben. Für eine Auszahlung kommt jedoch nur eine Zahlungsmethode in Frage, mit der zuvor das Wettkonto aufgeladen wurde. Hierbei handelt es sich um ein übliches Prozedere im Sportwetten Bereich.

    Ausführliche Informationen zu den Limits sind im Kassenbereich nachzulesen oder aber beim Kundendienst von Skybet zu erfragen. Im Übrigen sind momentan Einzahlungen via Visa für Kunden aus Deutschland nicht mehr möglich.

    Skybet Zahlungsverkehr Bewertung

    6.) Kundenservice: 4,0 Punkte

    In Sachen Kundendienst gibt es bei Skybet durchaus noch einiges an Luft nach oben. Der online Wettanbieter kann somit nur bedingt überzeugen. Der Wettanbieter an sich wirbt mit einer rund um die Uhr Betreuung. Während des Skybet Wettanbieter Tests war eine Kontaktaufnahme aber nur via Kontaktformular möglich.

    Zu diesem gelangt der Kunde schnell über den „Hilfe“ – Button in der Headernavigation. Direkt im Anschluss muss der gut sichtbare „Kontakt“ – Button selektiert werden.

    Prompt öffnet sich das Kontaktformular. Hier muss dann eine „E-Mail-Adresse“ eingegeben werden. Danach gilt es den Grund der Kontaktaufnahme zu selektieren.

    Zu guter Letzt müssen der Betreff und das Anliegen geschildert werden. Es ist sehr empfehlenswert sämtliche Probleme und Anliegen sehr detailliert zu erörtern. Auf diesem Weg kann nämlich ein ewiges Hin- und Her mit dem Skybet Kundensupport vermieden werden.

     
    Skybet Fussball Wetten
     

    Neben dem Kontaktformular stellt Skybet weiterhin eine sehr umfangreiche FAQ bereit. Dessen Nutzung ist empfehlenswert, um die eine oder andere Frage zu klären. Die FAQ wird ebenfalls über die „Hilfe“ Rubrik aufgerufen. Als sehr nützlich hat sich weiterhin die integrierte Suchfunktion herausgestellt. Anhand von dieser kann eine gezielte Suche nach wichtigen Aspekten vollzogen werden.

    Laut Skybet Kundensupport soll auch eine Live-Chat Funktion vorhanden sein, die aber beim Wettanbieter Test schlichtweg nicht gefunden werden konnte.

    Skybet äußerte sich wie folgt per Email dazu: „Kunden können uns 24/7 durch das von Ihnen erwähnte Kontaktformular, per Live Chat (abhängig von der verwendeten Version – App, Desktop Software oder Website, hier am Beispiel der Webseite: anmelden, “Konto” –> nach unten auf “Hilfe” scrollen –> “Support kontaktieren” ; Beschreibung weicht bei App und Desktop Version ab oder durch die Zusendung einer E-Mail an “support@starsaccount.eu” erreichen.“

    Trotz alle dem konnten wir persönlich den Skybet Live-Chat leider nicht ausfindig machen.

    Immerhin ist der Skybet Support komplett auf Deutsch verfügbar und legte ein hohes Maß an Kompetenz an den Tag. Die Kontaktmöglichkeiten halten sich aber stark in Grenzen und sich noch ausbaufähig. Ob in naher Zukunft nachgebessert wird, bleibt abzuwarten.

    Skybet Kundenservice Bewertung

    7.) Wettbonus für Neukunden: 4,5 Punkte

    Skybet empfängt seine Neukunden mit einem tollen Willkommensbonus in Höhe von bis zu 200€.

    Grundlegend handelt es sich hierbei um eine Cash Back Aktion. Die erste Wette kann ohne jegliches Risiko bei Skybet gespielt werden.

    Der online Wettanbieter erstattet nämlich den verlorenen Wetteinsatz bis zu 200€ als Gratiswette. Somit werden Träume wahr. Jeder Tippfreund hat gewiss schon einmal von einem absolut risikofreien Wettabschluss geträumt.

    Im Rahmen der Ersteinzahlung gilt es zu beachten, dass diese nicht via Skrill oder Neteller erfolgen darf. Diese zwei Zahlungsmethoden berechtigen nämlich nicht für den Erhalt des Skybet Bonus für Neukunden.

    Zudem muss die qualifizierende Wette binnen 90 Tagen nach der Anmeldung abgeschlossen werden.

    Systemwetten, Gratiswetten oder Cash Out Bets finden keine Berücksichtigung.

    Sollte die qualifizierende Wette verloren gehen, wird der verlorene Wetteinsatz bis zu 200€ erstattet. Der Cash Back landet innerhalb von 48 Stunden als Gratiswette auf dem Wettkonto. Die Freebet gilt es binnen sieben Tagen einmal umzusetzen.

    Wie für den Abschluss einer Gratiswette üblich, wird lediglich der „Netto-Gewinn“ ausgezahlt. Der Wetteinsatz selbst bleibt dementsprechend bei Skybet. Der Nettogewinn unterliegt aber keinen weiteren Umsatzbedingungen.

     

     

    Um den maximalen Sportwetten Bonus von 200€ zu erhalten, muss sich die Ersteinzahlung auf 200€ belaufen und weiterhin muss die qualifizierende Wette mit 200€ Einsatz verloren gegangen sein.

    Eine Mindestquote gibt Skybet für die erste Sportwette nicht vor. Es gelten die AGB des online Wettanbieters. 18+

    Skybet Wettbonus Bewertung

    8.) Website Design/Navigation: 4,0 Punkte

    Die Website von Skybet macht einen sehr modernen Eindruck und kann von der Funktionalität durchaus überzeugen. Direkt oben rechts kann der Login bzw. die Anmeldung erfolgen. Anhand einer übergeordneten Navigation kann zwischen Sportwetten und anderen Games differenziert werden.

    Der Sportwetten Bereich bringt auf der Startseite sofort die Quoten Boosts, beliebte Wunsch-Wetten, Beliebte Wetten und vieles mehr zum Vorschein. Das Angebot ist recht übersichtlich gestaltet. Anhand einer weiteren Navigation obliegt es dem Kunden zwischen den verschiedenen Sportarten zu differenzieren.

    Die Navigation ist recht umständlich gestaltet.

    Andere Wettanbieter offerieren sofort eine Drei-Spalten-Architektur. Anhand von dieser kann direkt zwischen den Sportarten, Wettbewerben und Selektionen differenziert werden. Skybet selbst offenbart diesen Aufbau erst nachdem die Wettbewerbe ausgewählt wurden. Hierbei handelt es sich jedoch um Beanstandungen auf sehr hohem Niveau.

    Das Design und äußere Erscheinungsbild der Website liegt immer im Auge des Betrachters.

    Im Rahmen des Wettanbieter Tests gab es daran aber nichts auszusetzen. Sämtliche wichtige Daten wurden gut hervorgehoben und sind somit sofort ersichtlich. Zudem ist die Website gegenüber einiger Konkurrenz recht hell gestaltet und wirkt aus diesem Grund sehr einladend.

    Skybet Website Bewertung

    9.) Wettabgabe/Bedienerfreundlichkeit: 4,0 Punkte

    Die Wettabgabe gestaltet sich bei Skybet sehr einfach. Anhand der Headernavigation ist einfach die passende Sportart zu selektieren. Im Anschluss in der untergeordneten Navigation auf „Wettbewerbe“ klicken.

    Nun öffnen sich drei Spalten. Die erste Spalte besticht durch folgende Inhalte: „Beliebte Wettbewerbe, Beliebte Regionen und Regionen A-Z“.

    Die zweite Spalte inkludiert sämtliche Inhalte ausgewählter Turniere. Durch einen Klick auf die gewünschte Begegnung gelangt der Wettinteressierte zum kompletten Angebot.

    Einfach die passende Quote auswählen und schon öffnet sich in der letzten Spalte der Wettschein.

    Dieser beinhaltet den ausgewählten Markt mit dazugehöriger Quote und darüber hinaus den Wetteinsatz. Zudem informiert der Wettanbieter, dass Kunden aus Deutschland eine Wettsteuer entrichten müssen.

    Leider ist der Wettschein oben fest am Seitenrand verankert und wandert bei größeren Anzahlen an Märkten nicht automatisch mit. Dies bringt bei mehreren Wetten ein hin- und herscrollen mit sich.

    In Sachen Wettabgabe und Bedienerfreundlichkeit gibt es bei Skybet ansonsten aber nichts zu beanstanden. Es ist deutlich zu vernehmen, dass der Wettanbieter mit der Zeit geht und seinen Kunden einen schnellen und vor allem komfortablen Wettabschluss bietet.

    Skybet Wettabgabe Bewertung

    10.) Seriosität/Vertrauenswürdigkeit: 4,0 Punkte

    Wie bereits eingangs erwähnt, ist Skybet bereits seit 1999 am Markt vertreten. Ein unseriöser Wettanbieter hätte über einen so langen Zeitraum nicht Bestand haben können. Skybet kann in Bezug auf Sicherheit und Seriosität in sämtlichen Bereichen überzeugen. Anderenfalls wäre der Wettanbieter auch keine Erwähnung wert.

    Die Lizenz auf Malta tut ihr übriges in Bezug auf die Seriosität und Sicherheit. Darüber hinaus hat der Wettanbieter seine Wurzeln im Sky-Medienkonzern und sich über die vielen Jahre hinweg einen erstklassigen Ruf erarbeitet.

    Selbst nach dem Verkauf an die „Stars Group“ im Jahre 2018 hat sich am Erscheinungsbild sowie der Performance des Wettanbieters nichts geändert.

    Zudem werden sämtliche personenbezogenen Daten vor unbefugten Zugriffen geschützt. Dies wird anhand von modernsten Verschlüsselungstechnologien bewerkstelligt.

    Skybet spielt in der obersten Liga was Seriosität und Sicherheit angeht.

    Skybet Sicherheit Bewertung

     

    Skybet Wettseite HomeScreenshot: Die Skybet Wettseite zeigt auf den ersten Blick, dass hier Sportwetten und Offers in Hülle und Fülle zu finden sind.

     

    Unsere Erfahrungen mit Skybet

    Skybet gehört zu den alten Hasen im Geschäft. Dies ist an allen Ecken und Kanten sehr deutlich zu vernehmen. Der online Wettanbieter ist in vielen Kernkompetenzen sehr gut aufgestellt und kann durchweg überzeugen.

    Dennoch gibt es leider auch den einen oder anderen Kritikpunkt, der erwähnt und angesprochen werden muss. Alles in allem überwiegen die positiven Aspekte jedoch sehr deutlich. Eine Anmeldung ist gewiss erstrebenswert.

    Fußballwettangebot sehr gut mit vielen Möglichkeiten

    Fußball ist als Sportart Nr. 1 zum Wettabschluss erkoren und somit ist es nur logisch, dass Skybet auch in dieser Kategorie ganz dick auffährt. Das Angebot ist mit mehr als 300 Märken pro Top-Event sehr breit gefasst und kann auf ganzer Linie überzeugen.

    Auch jenseits der Topnationen in Europa wird eine sehr breite Palette an Möglichkeiten geboten. Diese kann sogar gegen Platzhirsche wie z. B. Bet365 oder Interwetten bestehen.

    Nur im Rahmen der Langzeitwetten gilt es leichte Abstriche in Kauf zu nehmen. Hier könnte im einen oder anderen Wettbewerb durchaus noch eine Scheibe zugelegt werden.

    Gute Quoten aber mit Wettsteuer

    Wenngleich es den einen oder anderen Wettanbieter am Markt gibt, der ein besseres Quotenniveau als Skybet aufzeigt, muss der Vergleich mit der Konkurrenz keineswegs gescheut werden. Hin und wieder gibt es das eine oder andere Quotenjuwel zu finden.

    Ähnlich wie auch bei der zahlreichen Konkurrenz steigt das Niveau mit steigender Bekanntheit des Wettbewerbs oder Events.

    Für deutsche Kunden kommt es aber zu weiteren Abstrichen. Der Wettanbieter trägt die Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent nämlich nicht aus der eigenen Tasche und gibt diese direkt an den Kunden weiter. Immerhin gibt es durchaus noch den einen oder anderen Wettanbieter am Markt, der die Sportwetten Steuer für Kunden aus Deutschland selbst finanziert.

    Kundendienst ausbaufähig

    Auf der Skybet Website wird mit einer rund um die Uhr Betreuung geworben. Das vermag auf den ersten Blick sehr gut klingen, da es jedoch nur ein Kontaktformular gibt, fällt es schwer dies nachzuprüfen.

    Im Regelfall vergingen mehrere Stunden bis Fragen oder Probleme beantwortet wurden. Den Skybet Live-Chat konnten wir hingegen nicht ausfindig machen. Positiv ist in jedem Fall, dass der Support in deutscher Sprache verfügbar ist.

    Tradition und erstklassiger Ruf

    Skybet zählt zu den größten Wettanbietern am Markt und hat seine Wurzeln im Sky-Medienkonzern. Somit kann festgehalten werden, dass Skybet ein Traditionsbuchmacher ist und auf einen sehr großen Erfahrungsschatz blickt. In Sachen Seriosität und Sicherheit gibt es nichts zu beanstanden.

    Selbst nach dem Verkauf an die „Stars Group“ 2018 hat Skybet nichts an seinem erstklassigen Ruf sowie an seiner Performance eingebüßt. Über viele Jahre hinweg hat sich der online Bookie zu einer tragenden Marke im Sportwetten Bereich entwickelt.

    Fazit und Bewertung zum Wettanbieter Skybet

    Skybet gehört zur gehobenen Klasse im Sportwetten Universum. Ein sehr gutes Wettangebot, spesenfreie Zahlungen, eine gut strukturierte Website sowie eine Vielzahl von weiteren positiven Aspekten sprechen sich durchaus für eine Anmeldung aus.

    Wenngleich es auch mit der Wettsteuer für deutsche Kunden und dem ausbaufähigen Kundendienst den einen oder anderen negativen Aspekt gibt.

     

    alle Wettanbieter im Vergleich

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Veronika
    Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich rund um das Thema Sportwetten auf wettanbieter.de angewendet werden.