Digibet Testbericht und Bewertung 2020

    teile diese Seite auf:Share on Facebook
    Facebook
    Tweet about this on Twitter
    Twitter
    Pin on Pinterest
    Pinterest
    Share on LinkedIn
    Linkedin
    Testbericht: Digibet Sportwetten
    getestet von:
    Thomas
    Digibet Sportwetten

    Reviewed by:
    Bewertung:
    3
    Zuletzt aktualisiert am:25. August 2020
    On 4. Februar 2020

    Zusammenfassung:

    Digibet punktet mit einer modernen Livewetten-Konsole und einem guten Quotenniveau in Europas Top-Ligen. Dafür gibt's von uns 35 von 50 möglichen Bewertungspunkten.

     

    18+ | AGB beachten | Bonus nur für Neukunden

    Digibet ist zurück und das unter neuer Führung. Wer Digibet kennt, der weiß die damaligen Stärken zu schätzen und dürfte froh über das Comeback sein.

    Doch: Nach dem sich die Plattform schleichend verabschiedete und einfach nicht mehr den Anforderungen entsprach, dürfte es mit Sicherheit nun auch Kritiker geben. Tatsache ist, dass Digibet schon damals mit einem exzellenten Wettangebot überzeugt hat.

    Wie sieht die Lage nach dem Relaunch aus? Bereits ein erster Blick zeigt, dass die neuen Verantwortlichen mehr von Design verstehen. Die neue Website entspricht den modernen Anforderungen und ist optisch höchst ansprechend gestaltet.

     

     

    Ein Aspekt zu Beginn: Der kürzlich erfolgte Neustart auf dem deutschen Markt löst keine Furcht seitens der Mitbewerber aus. Die Digibet Plattform hat einen neuen Farbanstrich bekommen und wirkt strukturierter – doch der Bookie hat noch immer die ein oder andere Schwäche auf Lager.

    Dennoch kann der Wettanbieter eine willkommene Alternative gegenüber den prestigereichen Buchmachern sein.

     
    Digibet Test Gesamtergebnis
     

    Doch in welchen Bereichen hebt sich der Bookie ab, wo gibt es noch Verbesserungsbedarf und was sind gravierende Stärken? In unserem Test erfahren Sie detailliert, mit welchen Stärken sich der Bookie abhebt.

    Anhand von 10 Testkategorien und einem Fazit bekommen Sie so einen Einblick darüber, ob sich Digibet lohnt und wie unsere persönlichen Erfahrungen aussehen.
     

    Inhaltsverzeichnis Digibet Test

    Die Testergebnisse im Detail – alle 10 Kategorien

    1. Das Wettangebot von Digibet
    2. Die Fußballwetten von Digibet
    3. Die Live Wetten von Digibet
    4. Die Wettquoten von Digibet
    5. Der Zahlungsverkehr bei Digibet
    6. Kundenservice von Digibet
    7. Digibet Wettbonus für Neukunden
    8. Die Webseite von Digibet
    9. Die Wettabgabe auf der DigibetWettseite
    10. Sicherheit und Seriosität von Digibet

    Zusamenfassung und Fazit

     

    Digibet Bewertungen im Detail

    Welche der insgesamt 10 Testbereiche zählen zu den Stärken von Digibet? Folgender Testbericht gibt Aufschluss darüber und zeigt die endgültigen Ergebnisse der einzelnen Bereiche.

    Unsere Redaktion hat den Test durchgeführt und vergibt im besten Fall fünf Punkte pro Testkategorie.

     

    1.) Wettangebot: 4,0 Punkte

    Ein Blick auf das Digibet Wettprogramm verdeutlicht, dass der Bookie keine wirklichen Neuerungen anbietet. Die Anzahl der Sportarten ist ansprechend und fällt mit grundlegend mehr als 25 Sportarten ganz zufriedenstellend aus.

    Dieser Wert versetzt zwar nur wenige Konkurrenten in Ehrfurcht, doch einige der ärgsten Rivalen kann Digibet in diesem Aspekt hinter sich lassen. Zumal die Plattform sich nicht nur auf die Trendsportarten beschränkt, sondern auch weniger angesagten Disziplinen eine recht hohe Aufmerksamkeit schenkt.


    Klar ist aber auch, dass eine Vielzahl von Bookies mit dieser Qualität aufwartet. Es gibt bis auf die Hunderennen keine wirkliche Eigenschaft, mit der sich das Wettangebot von der Masse abhebt.

    Es macht gar den Anschein, dass Digibet das Wettangebot etwas oberflächlich strukturiert hat.

    Die Auswahl mag oberflächlich gesehen stimmen, doch ein wenig mehr Kreativität und Vielfalt wären wünschenswert.


    Dennoch langt es für eine insgesamt ordentlichen Bewertung, da wir mit Nachsicht die durchschnittliche Anzahl an Sportarten bewertet haben. Aber seien wir auch mal ehrlich: Bis auf einen kleinen Teil der User dürfte wohl kaum jemand den ein oder anderen Exoten vermissen.

    Zumal weniger angesagte Sportarten wie Bandy im Angebot dargestellt sind. Der Bookie sendet aber indirekt dennoch ein Zeichen an die Konkurrenz, denn die Website ist bei den aufstrebenden Sportarten durchaus üppig besetzt.


     

    Digibet Wettprogramm besuchen!

    Gerade der eSports oder die Wettkategorie UFC sind im Angebot vertreten. Besonders für User mit Vorliebe für Kampfsportwetten stellt Digibet folglich eine sehr beliebte Alternative dar.

    Selbiges gilt für eSport-Wetten, wo sich der Bookie jedoch vorwiegend um die Kern-Spiele kümmert. Dementsprechend liegt der Fokus auf League of Legend oder CS:Go.


    Ein Blick auf die Kernsportarten verdeutlicht, dass hier der Fokus drauf liegt.

    Dementsprechend richten sich die folgenden positiven Worte vor allen Dingen an die Qualität von Eishockey, Basketball oder Tennis. Die Auswahl bei den Mitbewerbern mag zwar größer sein, doch der Bookie deckt alle Großevents ab.

    Dazu kommen beim Tennis beispielsweise die kleineren ITF- oder Challenger Turniere. Ganz grundsätzlich lässt sich festhalten, dass der Bookie bei den mehr im Rampenlicht stehenden Sportarten besonders auf Qualität und Wetttiefe achtet.


    Qualitativ am besten ist das Wettangebot beim Fußball. Gerade die Tiefe ist beeindruckend, was nicht nur an den Wettmöglichkeiten bei den europäischen Top-Ligen liegt. Dementsprechend haben User die Gelegenheit, auf Spiele aus dem Jordan, Malta oder Algerien zu wetten. Aber auch Spiele aus anderen afrikanischen Ligen sind im Portfolio des Wettanbieters enthalten.

    Selbst die Offerte bei den Spezialwetten ist bemerkenswert und es gibt nur wenige Wettmärkte, die bei Digibet nicht vertreten sind – zumindest beim Fußball. Doch dazu erfahren Sie im folgenden Teil mit den Fussball Wetten eine Reihe von weiteren Informationen.

     

     

    Schade ist jedoch, dass die Anzahl an Sonderwetten mit sinkender Bedeutsamkeit abbrechen und nicht mehr ansatzweise so hoch sind. Das zeigt sich beispielsweise beim Handball, wo teilweise nur eine niedrige Anzahl an Wettmärkten zur Verfügung steht. Selbiges Bild zeigt sich beim Eishockey, wo leider ebenso nur eine zweistellige Anzahl an Möglichkeiten angeboten wird.

     

    Ein wenig zwiegespalten sind wir Redakteure im Rahmen der Überprüfung beim Tennis gewesen – größere Events wie ATP-Turniere sind mit einer ordentlichen Zahl aufgestellt, bei nicht so bedeutsamen Begegnungen fällt das Sortiment dagegen deutlich geringer aus.

    Unspektakulär fällt das Angebot bei den Langzeitwetten aus. Meist sind es gerade mal die Meister- und Absteiger, auf die User eine Wette platzieren können. In der Bundesliga besteht dagegen die Möglichkeit, auf den besten Torschützen zu wetten.

     
    Doch insgesamt reicht es in diesem Teilsegment nur zu einer mittelmäßigen Bewertung, gerade da der Bookie teilweise sogar in Gänze auf die Antepost Wettoptionen verzichtet.

    digibet testergebnis wettangebot

     

    2.) Fussballwetten: 4,0 Punkte

    Wie beim Großteil der Wettanbieter lässt sich auch bei Digibet erkennen, dass König Fußball die größte Rolle zuteil wird. Diese These untermauert der Anbieter allein mit der Auswahl an Ländern, wobei exotische Ligen ebenso Anerkennung finden.

    Dementsprechend haben Tipper die Möglichkeit, auf Spiele aus Argentinien, Australien, Malta oder Zypern zu wetten. Erfreulicherweise stehen selbst die afrikanischen Ligen ein wenig im Fokus, wodurch User sogar auf die höchste Spielklasse Zambias, Algerien oder Tunesien wetten können.

     

    Hier ein Auszug aus dem Fußball-Wettprogramm von Digibet:

    • Bundesliga
    • 2. Bundesliga
    • DFB Pokal
    • 3. Liga
    • Champions League
    • La Liga
    • Serie A

     


    Digibet TestberichtEin Blick auf das Portfolio bei den europäischen Ländern zeigt, dass der Bookie die beliebtesten allesamt abdeckt. In vielen Fällen sind aber nicht nur die höchsten Spielklassen vertreten, sodass auch die darunter folgenden Ligen mit einer Wette versehen werden können.


    Ganz konkret ist dies beispielsweise in Österreich zu erkennen, aber auch in Belgien sind Wetten auf die zweithöchste Spielklasse möglich. User haben demnach die Wahl und können aus einem absolut reichhaltigem Wettangebot wählen.

    Die Muskeln spielen lässt Digibet bei der Wetttiefe, was sich speziell am englischen Fußball zeigt.

    Dort können User nicht nur auf die ersten vier Ligen setzen, sondern auch darunter Wettscheine platzieren.

    Digibet TestberichtIn Deutschland ist leider abseits der ersten drei Ligen Schluss, wodurch sich Digibet wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert. Inzwischen gibt es genügend Wettanbieter, die Wetten bis in die Oberliga anbieten und sich profilieren. Daher ist eine solche Schwäche gerade nach dem Relaunch alles andere als positiv und führt zu Abzügen im Gesamtranking.

    Akuten Verbesserungsbedarf haben wir bei den Wettmärkten festgestellt. Oftmals befindet sich die Anzahl zwar im dreistelligen Bereich, doch das war es auch schon mit freudigen Worten. Während in der englischen Premier League in der Regel nur maximal 130 Wettoptionen zur Verfügung stehen, sind es in der Bundesliga oftmals sogar noch weniger.

    Zum Vergleich: Die besten Plattformen warten bei auserwählten Spielen der Top-Ligen sogar mit 250 und mehr Wettmärkten auf. Die aktuelle Qualität bei den Wettmärkten ist enttäuschend und eine der großen Schwächen des Online Buchmachers.

    Ein wenig Licht bringen die Langzeitwetten beim Fußball. Hier zeigt sich, dass Digibet durchaus Potential hat und eine Bereicherung sein kann. So haben User die Gelegenheit, nicht nur auf den Meister oder Absteiger zu wetten. Gerade in den Top-Ligen sind auch Torschützenkönig Wetten möglich.

     

     

    Für einen Platz oben an der Spitze reicht es dennoch nicht, da wir bereits so manchen Mitbewerber getestet haben und dort teilweise erheblich mehr Langzeitwetten offeriert werden.

    Außerdem und das möchten wir ebenso wenig verheimlichen, gilt das Angebot mit den Langzeitwetten für die europäischen Top-Ligen. Bei weniger angesagten Ligen oder kleineren Wettbewerben versorgt der Bookie nur die Grundlagen.

    Getreu dem Motto „nicht mehr als nötig“ kratzt Digibet damit an der Oberfläche, doch tiefgehende Überprüfungen stellen dies sofort fest und ahnden es als Schwäche.

    digibet testergebnis fussballwetten

     

    3.) Live Wetten: 3,5 Punkte

    Live Wetten nehmen eine zunehmend größere Bedeutsamkeit ein und erobern immer mehr Marktanteile. Vielfach spezialisieren sich die Mitbewerber und agieren gerade dort mit innovativen Features oder insgesamt überdurchschnittlich hoher Performance.

    Anders Digibet, wo in vielen Belangen nur das nötigste angeboten wird. Auf Live Streams müssen User verzichten, doch das handhaben die meisten Wettanbieter der Branche so. Nur wenige auserwählte Buchmacher offerieren ihren Kunden ein solches „Geschenk“.


     

    Digibet Wettprogramm besuchen!

    Doch beim Blick auf das Angebot der Live Wetten gibt es nur wenig zu sagen. Der Bookie scheint dieser Rubrik eine gar nicht so wichtige Rolle zuteilwerden zu lassen. Anders lässt sich das teilweise viel zu klein ausgefallene Wettangebot nicht erklären.

    Zwar fällt die Anzahl der Sportarten recht ordentlich aus und es gibt sogar die Möglichkeit, auf weniger angesagte Sportarten wie Kricket oder Volleyball zu setzen. Doch das ohnehin recht schmal wirkende Wettangebot konnte schon bei den Pre Match Wettmärkten nur bedingt überzeugen.

    Teilweise schaut die Lage so aus, dass die Live Wetten noch einmal geringer ausfallen. Das ist ein wenig schade, da dies ein enormer Zukunftsmarkt ist. Auffällig war zudem, dass der Bookie sein Hauptaugenmerk auch hier auf das runde Leder legt.

    Immerhin ist die Live Wetten Konsole ansprechend und modern aufgebaut. Neben grundlegenden Infos kommen User in den Genuss von Grafiken, können sich also so auf die anstehenden Wetten konzentrieren.

    Doch damit nicht genug gibt es zwei weitere Vorteile und die sorgen dann doch noch für ein freundliches Endresultat – die Rede ist von der Event-Ansicht und dem Live Kalender. Dadurch haben User direkt Einblick, welche Veranstaltungen demnächst anstehen und wo sie sich noch vorab informieren müssen.

    digibet testergebnis livewetten

     

    4.) Wettquoten: 3,5 Punkte

    Das eigentlich recht durchschnittliche Ergebnis sagt jedoch nur teilweise etwas über die Qualität aus, denn der Gesamt-Quotenschlüssel von 93 bis 94 Prozent betrifft das gesamte Wettangebot.

    Dementsprechend sind die überdurchschnittlich hohen Quoten aus dem Fußball oder Tennis genauso wie die geringeren Konditionen für Bandy & Co. in diesem Ergebnis abgedeckt. Wie hoch das exakte Quotenniveau folglich ausfällt, das hängt im Wesentlichen von der Sportart, dem Wettbewerb und dem gewählten Event ab.

    Digibet TestberichtEin Beispiel verdeutlicht diesen Aspekt: Während die Quoten im Fußball überdurchschnittlich hoch sind, schaut die Lage in der UFC anders aus. So liegen die Quoten in den besten Ligen wie der Premier League bei bis zu 96 Prozent und auf einem absolut zufriedenstellenden Niveau.

    Anders sieht die Situation in der angesprochenen UFC aus, wo lediglich ein Pay out Ratio von etwa 92 bis 93 Prozent erreicht wird.

    Im Durchschnitt ist der Auszahlungsschlüssel mit 93 bis 94 Prozent aber auf einem ansehnlichen Niveau. Natürlich gibt es einige Buchmacher, bei denen die Quoten höher sind. Klar ist aber auch, dass Digibet sich mit dem aktuellen Wettquotenniveau zumindest im Mittelfeld der Branche bewegt.

    Tipper sollten sich dementsprechend Digibet durchaus anschauen und eine kostenlose Registrierung in Erwägung ziehen. Gerade bei der Suche nach einer Alternative gegenüber den arrivierten Mitbewerbern ist Digibet auch dank des Relaunches eine überlegenswerte Alternative.

    digibet testergebnis wettquoten

     

    5.) Zahlungsverkehr: 2,5 Punkte

    Bei Digibet können User verschiedene Einzahlungswege nutzen. Selbiges gilt für die Auszahlungen, wo ebenfalls einige gängige Zahlungsdienstleister zur Verfügung stehen. Wer folglich Zahlungen auf dem Account abwickeln möchte, der kann sich genau die passende Methode heraussuchen.

    Abseits der Kreditkarten Dienstleister Mastercard und Visa steht beispielsweise noch die beliebte Paysafecard parat. Der Buchmacher bietet aber auch E-Wallets an und somit können User Zahlungen alternativ mit Neteller oder Skrill abwickeln.

     

     

    Ansonsten stehen aber noch einige weitere beliebte Dienstleister im Angebot. Damit gemeint sind beispielsweise GiroPay oder Trustly. Letzterer Anbieter ist vielen zwar noch nicht allzu geläufig, doch mit dem schwedischen Unternehmen lassen sich Zahlungen schnell und einfach transferieren.

     

    Hier ein Auszug aus den Zahlungsmethoden von Digibet:

    • Visa/MasterCard
    • Paysafecard
    • Neteller
    • Trustly
    • Skrill

     

    Üblicherweise fällt die Zahl der Methoden für die Auszahlung der Wettgewinne ein wenig geringer aus. Dennoch kann aber mit einigen Methoden ausbezahlt werden. Tipper können entscheiden, ob sie Auszahlungen mit Visa oder Mastercard abheben möchten.

    Weitere Methoden sind Neteller und Skrill. Alternativ kannst du aber auch die klassische Banküberweisung nutzen oder dir das Geld per Trustly ausbezahlen lassen.

     

    Digibet TestberichtBei vielen Buchmachern gibt es oftmals Probleme mit den Limits. Das sieht bei Digibet ein wenig anders aus, wenngleich der Anbieter hier wenig transparent ist. So mussten wir im Rahmen unserer Überprüfung mehrmals mit dem Kundendienst sprechen, um eine vernünftige Antwort zu erhalten – zumindest für die Einzahlungen.

    Hier gilt ein Mindestbetrag von 10 €, was in Ordnung ist. Bei vielen Buchmachern ist allerdings eine Einzahlung bereits ab einer Summe von 5 € möglich, weshalb der Buchmacher sich auch hier nur bedingt auszeichnen kann.

     

    Erfreulich ist jedoch, dass sich User an keine Limits bei den Maximalbeträgen halten müssen. Bei den Auszahlungslimits konnten wir im Test keine Infos sammeln, daher können wir dazu keine Auskunft geben. Wie erwähnt präsentiert sich der Bookie nicht allzu informationsfreudig und spart eher mit der Ausgabe von Infos.


     

    Digibet Zahlungsmethoden

    18+|AGB beachten|Nur Neukunden

    Dazu kommt ein abschreckender Negativaspekt, denn für die Einzahlungen mit den Kreditkarten Visa und Mastercard fallen Gebühren an. Diese liegen bei 0,25 Prozent. Das ist zwar nicht viel, doch inzwischen ist eine gebührenfreie Abwicklung der Zahlungen eigentlich üblich.

    Immerhin brauchen Tipper keine Gebühren für Auszahlungen zu bezahlen. Dennoch und das bleibt abschließend festzuhalten: Der Buchmacher fällt mit dieser Bewertung zurück und sollte das Segment Zahlungen noch einmal anpassen.

    digibet testergebnis zahlungsverkehr

     

    6.) Kundenservice: 2,5 Punkte

    Die Kundenzufriedenheit ist essentiell und ein Faktor, um Tipper langfristig zu binden. Diese Worte scheinen dem Digibet Kundenservice und den Verantwortlichen aber wohl ein Fremdwort zu sein.

    Der Digibet Kundenservice ist eine der großen Schwächen des Anbieters und das, obwohl der erste Eindruck eigentlich harmonisch ist.

    Digibet TestberichtMit drei Kontaktwegen steht eine ordentliche Zahl an Methoden zur Verfügung, was absolut positiv ist. Ganz konkret kann der Live Chat genutzt werden, aber auch das Schreiben einer E-Mail oder der telefonische Kontakt sind möglich.

    Im Grunde war es das bereits mit den positiven Worten. Das fängt beim Live Chat an, denn hier zeigte sich der Kundenservice im Rahmen der Erfahrungen mehr schlecht als Recht.

    Bei mehreren Kontaktversuchen dauerte es oft mehr als 30 Minuten, ehe überhaupt eine Antwort kam. Für zwei Fragen dauerte es nicht selten 40 Minuten und länger. Diese Werte sind nicht zufriedenstellend und führen ebenfalls zu Abzügen.


    Zudem sind die Öffnungszeiten mit 08:00 bis 01:00 Uhr ungenügend. Es gibt inzwischen genügend User, die sich für US Sport interessieren und nachts Wetten platzieren. Sollte es während dieser Zeit zu einer Frage kommen oder ein Problem auftreten, so fühlen sich Tipper ratlos. Alles in allem trägt diese Schwäche nicht zur Kundenzufriedenheit bei und sollte schnellstmöglich angepasst werden.

    Entsetzen bei manchen Mitarbeitern des Kundenservice! Die Qualität der Antwort fiel bei so mancher Anfrage dabei absolut bescheiden aus.

    Nicht selten schlich sich im Rahmen der Erfahrung das Gefühl ein, dass die Mitarbeiter fachlich nicht überzeugen.


    Das kann an fehlenden Schulungen liegen, jedenfalls gab es gerade auf komplexere Anliegen oftmals keine Antwort. Aber auch der Verweis auf die AGB erfolgte und dort gab es keinen Verweis auf entsprechende Punkte.

    Zweifel an der Qualität des Kundenservice sind somit sehr wohl angebracht. Negativ fällt auch die telefonische Hotline aus, was aber vorwiegend an den Gebühren liegt. Inzwischen sollte es sich herumgesprochen haben, dass eine gebührenfreie Hotline zur Zufriedenheit der Kunden beiträgt.

    Das Potential ist mit drei Kontaktwegen gegeben, doch Digibet lässt in diesem Segment federn und versperrt sich trotz neuer Führung einer besseren Punktzahl.

    digibet testergebnis kundenservice

     

    7.) Wettbonus für Neukunden: 3,5 Punkte

    Digibet offeriert neuen Spielern natürlich einen Willkommensbonus. Mit dem derzeitigen Angebot kann sich der Bookie zwar ganz ordentlich aufstellen, doch innovativ ist das Willkommenspaket keinesfalls.

    Wie bei vielen Mitbewerbern verdoppelt der Buchmacher die erste Einzahlung und offeriert somit 100 Prozent Bonus. Die maximale Gutschrift liegt bei 100 €. Um den Bonus zu aktivieren, brauchen Leser keinen Bonuscode einzugeben.

    Die Besonderheiten des Bonus liegen natürlich in der Umsetzung und die haben es durchaus in sich. Gerade die Häufigkeit fällt mit siebenmal ein wenig hoch aus. Auch die erforderlichen Mindestquoten sind mit 2,00 bei Einzelwetten etwas hoch, wenngleich diese Höhe viele andere Mitbewerber ebenfalls fordern.

     

     

    Erfreulicherweise liegt die Quote bei den Kombiwetten ein wenig niedriger und so können Digibet User auch Wetten mit einem Quotenwert von mindestens 1,40 platzieren.

    Für das Freispielen der Bonusanforderungen steht den Usern ein Zeitfenster von 30 Tagen zur Verfügung. Das ist durchaus angenehm, speziell da nur der Bonus und nicht auch noch der Einzahlungsbetrag zur Erfüllung dazuzählen.

    Somit bleibt der Digibet Wettbonus positiv in Erinnerung, wenngleich er sich nicht großartig von dem übrigen Teil der Branche abhebt.


    Hier Digibet Bonus holen!

    18+|AGB beachten|Nur Neukunden

    digibet testergebnis neukundenbonus

     

    8.) Website Design/Navigation: 4,0 Punkte

    Digibet zählt eigentlich zu den etablierten Online Buchmachern der Branche. 2003 gegründet, konnte der Buchmacher speziell zu seinen Anfangsjahren mit überdurchschnittlich guter Qualität überzeugen.

    Doch mit der Zeit haben sich Anforderungen dazugesellt und hier haben die damaligen Betreiber es verpasst, Schritt zu halten.

    Folglich musste Digibet vor einiger Zeit die Segel streichen. Doch unter neuer Führung greift Digibet nun neu an, ist seit 2020 wieder auf dem deutschen Markt aktiv und hat seine Plattform grundlegend angepasst.

     

    Digibet TestberichtSehr zur Freude der User und unserer Redaktion wirkt das Design der Website nun deutlich freundlicher. Die Betreiber beweisen in diesem Segment ein feines Gespür und haben eine absolut benutzerfreundliche Website gestaltet – das gilt sowohl für die mobile Ansicht als auch für die Desktop Version.

    Wer die Plattform über das Smartphone oder Tablet aufruft, landet auf der mobiloptimierten Homepage.

    Diese passt sich automatisch der Größe des mobilen Endgeräts an und ist eine der großen Stärken des Anbieters.

     

    Dennoch gibt es hier kleinere Makel und die verhindern eine noch bessere Bewertung. Damit gemeint ist speziell das Fehlen einer eigens entwickelten App. Doch das kann ja bekanntlich noch kommen. Speziell da der Relaunch noch nicht allzu lange her ist, wäre dies eine durchaus logische Vorgehensweise.

    Wenig Grund für Kritik gibt es dagegen bei der Desktop Version. Der erste Eindruck stimmt und auch beim Prüfen der Unterseiten gibt es im Grunde nicht viel zu bemängeln. Durch die optisch ansprechende Farbwahl schafft der Bookie eine sehr gute Lesbarkeit.

    Das Design der Seite wirkt stimmig und ist an das Corporate Design angelehnt.

    Zwar gibt es hin und wieder fehlende Übersetzungen, doch das kann man verzeihen.

    Die mobiloptimierte Version ist das Highlight und daran ist erkennbar, dass die neuen Verantwortlichen das Hauptaugenmerk doch recht eindeutig auf die mobilen Wetten legt.

    Andere Bookies schwächeln in diesem Segment, nicht so Digibet. Der Anbieterhat eine leicht verständliche Plattform gestaltet, die auch in puncto Navigation überzeugt. Die Ladezeiten und die Performance allgemein sind absolut zufriedenstellend.

    Demzufolge langt es in diesem Segment auch zu einer sehr guten Bewertung.

    digibet testergebnis website design

     

    9.) Wettabgabe/Bedienerfreundlichkeit: 4,0 Punkte

    Das moderne Webdesign trägt natürlich zu einer insgesamt positiven Bewertung dazu. Außerdem ist die ansprechende Website maßgeblich für das intuitive Wetterlebnis verantwortlich. Alles wirkt in sich harmonisch und es scheint macht den Anschein, als würde in diesen beiden Segmenten jedes Rädchen ins andere übergehen.

    Wer sich mit Online Sportwetten auskennt, der dürfte bei Digibet keinerlei Probleme mit der Wettabgabe haben. Die Erfahrung ist in etwa mit den besten der Branche zu vergleichen und auch auf der Aufbau wirkt an sich gleich.

    Das ist natürlich von Vorteil, denn dadurch erleichtert der Anbieter auch neuen Usern eine möglichst intuitive Wettabgabe. Nach einer kurzen Phase der Eingewöhnung sollte es somit keinem Wettfreund mehr schwerfallen, sich mit der Website vertraut zu machen und die ersten Wettscheine zu platzieren.

    Die Benutzerfreundlichkeit ist kein Zufall, denn die neuen Verantwortlichen haben sich genau diese hohe Performance gewünscht. Darauf basierend ist eine Wettplattform geschaffen, die selbst hohen Erwartungen vollends entspricht.

    digibet testergebnis wettabgabe

     

    10.) Seriosität/Vertrauenswürdigkeit: 3,5 Punkte

    Je unbekannter ein Wettanbieter ist, desto mehr Bedeutsamkeit erhält diese Testkategorie. Das kann einerseits dran liegen, dass es sich um ein neues Exemplar handelt oder die Seite nur wenig Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erfährt.

    Ein Blick auf die Historie zeigt jedoch, dass bei Digibet keines dieser Szenarien zutrifft. Vielmehr haben wir es beim Bookie mit einem erfahrenen Wettanbieter zu tun. Die Plattform ist eigentlich seit dem Jahr 2003 online und verfügt über entsprechende Bekanntheit.

    Doch über die Jahre hat die Website erst an Qualität nachgelassen und entsprach anschließend nicht mehr den Anforderungen. Speziell das Design wirkt trist und altbacken, weshalb immer mehr User sich eine Alternative suchten.

    Das ist der Wandel der Zeit und eine vollkommen übliche Vorgehensweise.

    Digibet TestberichtIrgendwann war Digibet dann vom deutschen Markt verschwunden und erst seit 2020 ist die Präsenz wieder aktiv vertreten. Mit neuem Design und unter neuer Führung versucht Digibet nun einen neuen Anlauf. Der Relaunch wirkt optisch in jedem Fall gelungen und zeigt, dass die Betreiber den Fehler der Vergangenheit ausgeräumt haben.

    Bedenken wegen des neuen Starts sind ungeachtet der damaligen Fehler nicht gerechtfertigt. Der Bookie verfügt über eine gültige Lizenz der Malta Gaming Authority und erfüllt somit die in Europa gültigen Qualitätsanforderungen. Somit gibt es keine Zweifel an der Vertrauenswürdigkeit des Anbieters.

    Nichtsdestotrotz langt es in diesem Segment nur zu einer mittelmäßigen Punktzahl und das hat zwei entscheidende Gründe. Zum einen ist der Bookie wenig transparent und teilt nur die nötigsten Informationen mit.

    Damit gemeint ist auch ein Blick auf die „Über Uns“ Seite, wo nichts über die Historie des Unternehmens zu finden ist. Dazu kommt der nicht gerade gelungene Kundenservice, bei dem wir mehrere Aspekte bemängeln mussten.

    Dadurch langt es trotz all der vertrauenswürdigen Aspekte nur zu der aktuellen Punktzahl.

    digibet testergebnis sicherheit


     

    Unsere Erfahrungen mit Digibet

    Zum Abschluss dieses Tests möchten wir ein Resümee rund um die gemachten Erfahrungen ziehen. Digibet überzeugt in einigen Bereichen mit positiven Aspekten und hat in manchen Segmenten aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt.

    Doch es gab auch eine Reihe von Missständen, die uns aufgefallen sind.

    Dazu zählt vor allen Dingen der Kundenservice, der nur in der Theorie überzeugt und maximal bei einer oberflächlichen Überprüfung standhält. Dazu haben uns eher kleine Mängel gestört. Damit gemeint ist der langsam agierende Live Chat, die langen Wartezeiten und die nicht ausreichende Antwortqualität.

    Zudem missfiel die Tatsache, dass der eigentliche positive Aspekt telefonische Hotline mit Gebühren verbunden ist.

    Eine weitere Schwäche ist die Intransparenz. Der Kundenservice ist nicht gerade redefreudig und bei einigen Fragen hatten wir das Gefühl, das die Mitarbeiter nicht ausreichend geschuld sind. Das schadet der Qualität und ist gerade auf dem hart umkämpften Markt eine fatale Schwäche.

    Das die Mitarbeiter teilweise nur auf Englisch antworten, obwohl eigentlich ein deutscher Service angeboten wird, das gibt zweifelsohne zu bedenken. Dennoch und das bleibt festhalten: Der Bookie weiß in vielen Bereichen zu überzeugen.

    Zwar ist der Bonus nur mittelmäßig und dank der Bonusbedingungen maximal durchschnitt, doch das Wettangebot mit der Anzahl an Sportarten ist dafür recht ordentlich aufgestellt. Dazu kommt das frische Design, welches optisch ansprechend gestaltet ist und das Testergebnis ein wenig aufwertet.

     

    Fazit und Bewertung zum Wettanbieter Digibet

    Wo Qualität geliefert wird, da gibt es manchmal auch Schwächen – das betrifft speziell die Zahlungsmethoden. Hier verlangt der Buchmacher tatsächlich für die Nutzung der Kreditkarten Visa und Mastercard eine Gebühr von 0,25 Prozent.

    Dafür sind uns die Wettquoten, das Portfolio an Fußball Wetten und der Live Wetten Bereich positiv in Erinnerung geblieben. Wenngleich die derzeitige Qualität nicht ansatzweise für die besten Anbieter der Branche reicht, so ist der Anbieter dennoch empfehlenswert.

    Eine mehr als beachtliche Leistung ist dafür im Bereich Mobile Wetten zu verzeichnen. Hier agiert der Bookie mit einer erstklassigen mobiloptimierten Lösung und zeigt, dass die Plattform ein durchaus ordentliches Potential besitzt.

    Hoffen wir, dass die Verantwortlichen die Segmente Kundenservice und Zahlungen zeitnah verbessern. Diese Schwächen sollten unserer bescheidenden Meinung nach ausgebessert werden – dann steht einer deutlich besseren Bewertung auch nichts mehr im Wege.

     

     

    alle Wettanbieter im Vergleich

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Thomas
    Als Ergänzung zu seiner Ausbildung auf der Universität folgt Thomas auf beruflichem Wege seiner Leidenschaft: dem Sport und den Sportwetten. Sein Interesse im Besonderen für Fussball sowie sein fundiertes Wissen über die Gestaltung der Wettquoten machen ihn zum Insider innerhalb der Wettbranche. Sein Wissen über Wettangebot und Quotenberechnung liefern die perfekte Grundlage für den nötigen, detaillierten Blick innerhalb der Wettanbieter.de-Redaktion.