ComeOn Testbericht und Bewertung 2021

    teile diese Seite auf:Share on Facebook
    Facebook
    Tweet about this on Twitter
    Twitter
    Pin on Pinterest
    Pinterest
    Share on LinkedIn
    Linkedin
    Testbericht: ComeOn Sportwetten
    getestet von Thomas

    Reviewed by:
    Bewertung:
    4
    Zuletzt aktualisiert am:11. Januar 2021
    On 16. September 2020

    Zusammenfassung:

    Im Wettanbieter-Ranking belegt ComeOn mit 42 von insgesamt 50 möglichen Punkten einen Platz innerhalb der Top 10. Die Vorzüge des skandinavischen Bookie liegen bei den Livewetten und bei den Wettquoten.

     

    18+ | AGB beachten | Bonus nur für Neukunden

    ComeOn gehört gewiss nicht zu den ganz neuen Sportwetten Anbietern am Markt, blickt aber auch nicht gerade auf den größten Erfahrungsschatz zurück.

    Seit dem Jahr 2010 bietet ComeOn Sportwetten an. Die Anfänge waren dabei in Schweden zu finden. Das erste Wettkonto kam nämlich durch einen Kunden aus Schweden zustande.

    Die Verantwortlichen, die hinter dem online Wettanbieter stehen, sind u. a Daniel Bradtke, Gabriel Vollmann und einige weitere bekannte Namen der Branche.

    Einige waren bereits beim skandinavischen Marktführer Betsson über Jahre hinweg tätig und konnten somit viele weitere Erfahrungen sammeln.

     

     

    Die Regulierung des Sportwetten Anbieters erfolgt auf Malta. Somit wird der Wettanbieter anhand einer EU-Lizenz reguliert. Der Wettinteressierte muss sich aus diesem Grund keinerlei Gedanken um die Auszahlung seiner Gewinne machen.

     
    Comeon Testergebnis Gesamt
     

    Inhaltsverzeichnis ComeOn Test

    Die Testergebnisse im Detail – alle 10 Kategorien

    1. Das Wettangebot von ComeOn
    2. Die Fußballwetten von ComeOn
    3. Die Live Wetten von ComeOn
    4. Die Wettquoten von ComeOn
    5. Der Zahlungsverkehr bei ComeOn
    6. Kundenservice von ComeOn
    7. ComeOn Wettbonus für Neukunden
    8. Die Webseite von ComeOn
    9. Die Wettabgabe auf der ComeOn Wettseite
    10. Sicherheit und Seriosität von ComeOn

    Zusammenfassung und Fazit

     

    ComeOn Bewertungen im Detail

    Inwiefern der große Erfahrungsschatz in sämtlichen Bereichen des Wettanbieters zum Tragen kommt und ob eine Anmeldung erstrebenswert ist, gilt es im Folgenden Schritt für Schritt zu erörtern.

    Grundlegend gibt es verschiedene Kriterien, die mit unterschiedlichen Punkten bewertet werden. Als maximale Anzahl von Punkten werden fünf vergeben. Somit wäre in diesem Fall die beste Bewertung erlangt. Wo diese Anwendung findet, gilt es in der nachfolgenden Wettanbieter Bewertung herauszufiltern.

     

    Info: ComeOn hat sich mit 21. Dezember 2020 vom österreichischen Wettmarkt zurückgezogen. Kunden aus Österreich können ab diesem Datum lediglich Auszahlungen vornehmen oder den Kundenservice kontaktieren.

    Interessenten für Neuanmeldungen müssen sich einen alternativen Bookie suchen: Wettanbieter Übersicht

     

    1.) Wettangebot: 4,5 Punkte

    Das Wettangebot ist als fundamental für jeden Wettinteressierten zu betrachten. Letztlich handelt es sich hierbei nämlich um eine Kernkompetenz, die für eine Anmeldung ausschlaggebend ist. Was bringen nämlich die höchsten Quoten, insofern der gewünschte Markt bzw. das gewünschte Match nicht zur Verfügung steht.

    Bei ComeOn gibt es am Wettangebot in aller Regel nichts auszusetzen. Sämtliche Sportarten stehen zum Wettabschluss bereit. Teilweise werden sogar mehr als 30 Disziplinen geboten. Hierbei gilt es aber auf saisonale Schwankungen zu achten.

    Wie auch bei der zahlreichen Konkurrenz ist der Fokus in erster Linie auf die Ballsportarten gerichtet.

    Hierbei spielen Fußball und Tennis die erste Geige. In diesen beiden Kategorien wird das größte Sportwetten Angebot dem Kunden zur Seite.

    Gerade auch im Tennis ist die Auswahl an Spezial- und Langzeitwetten als sehr ausgewogen und abwechslungsreich zu beurteilen. So wird z. B. von großen Grand Slam Turnieren bis hin zu weniger bekannten ITF oder Challenger Wettbewerben allerhand geboten.

     

    Unter anderem stehen folgende Wettkategorien bei ComeOn zur Verfügung:
    • Fußball
    • Tennis
    • Eishockey
    • Handball
    • eSports
    • Basketball
    • uvw.

     

    Neben Fußball und Tennis beinhaltet das ComeOn Wettangebot natürlich auch eine ganze Reihe von weiteren Sportarten. Wie bereits eingangs erwähnt, sind es saisonal bedingt teilweise sogar mehr als 30 verschiedene Sportarten, die sich im umfangreichen ComeOn Wettangebot wiederfinden.

    Darunter ist u. a. von Handball, Basketball, Volleyball über Futsal, Schach und Badminton bis hin zu Gesellschaftswetten und den in der Beliebtheit stetig wachsenden eSports alles zu finden.

    Alles in allem ist die Vielfalt des Angebots natürlich am Bekanntheitsgrad ausgerichtet. Somit ist es nur nachvollziehbar, dass z. B. zu großen Tennisturnieren deutlich mehr Abwechslung geboten wird, als bei weniger populären Duellen im Badminton.

    Dies stellt jedoch im Sportwetten Bereich keine Seltenheit dar und ist als Gang und Gebe einzustufen.

    Abschließend kann festgehalten werden, dass beim Wettangebot von ComeOn sämtliche Genres bedient werden und kaum Lücken anzutreffen sind.

    Egal ob eine Wette auf eine Ballsportart, eine Gesellschaftswette bzw. eine eSports Wette oder gar Wetten auf Randsportarten bei ComeOn wird der Wettinteressierte in jedem Fall fündig.

    Nichtsdestotrotz muss an dieser Stelle auch erwähnt werden, dass es aber durchaus den einen oder anderen Wettanbieter am Markt gibt, der mit einem noch reichhaltigeren Wettangebot aufwarten kann.
    ComeOn Wettangebot Bewertung

    2.) Fussball Wetten: 4,5 Punkte

    An vorderster Front gilt es Fußball als Sportart zu erwähnen. Ähnlich wie bei zahlreichen Konkurrenten ist diese Disziplin am weitesten verbreitet und sorgt für das größte Maß an Abwechslung. Dem Sportwetten Fan obliegt es rund um den gesamten Globus Fußballwetten abzuschließen. Der Auswahl sind kaum Grenzen gesetzt.

    Das größte Wettprogramm wird zum europäischen Spitzenfußball angeboten. Somit ist der Blick nach Spanien (La Liga), Deutschland (Bundesliga), Italien (Serie A), Frankreich (Ligue 1) und England (Premier League) gerichtet.

    Dort wird das größte Portfolio zu den oberen Spielklassen geboten. Die Auswahl an Spezialwetten liegt gut und gerne im dreistelligen Bereich.

    Dabei dürfte für jeden Tippfreund etwas Passendes dabei sein. Wenngleich andere Wettanbieter noch mehr Abwechslung offerieren, ist das ComeOn Fußball Wetten Angebot mehr als ausreichend zu betiteln.

     

     

    Im Übrigen gilt dieser Aspekt nicht nur für die obersten Spielklassen im Fußball. Neben der obersten Spielklasse werden in Italien, Deutschland, Spanien, Frankreich und England auch niedere Ligen angeboten. In Deutschland reicht die Offerte vom Profi bis zum Amateurbereich.

    Dabei gestaltet sich das Angebot gerade von der 1. bis zur 3. Liga recht konstant und unterliegt nur marginalen Schwankungen. Im regionalen Bereich sind dann aber durchaus Abstriche zu vollziehen.

    Zu den gängigen Spezialwetten, die mehr oder weniger zu einer Vielzahl von Turnieren bzw. Ligen zur Seite gestellt werden, zählen die klassische Drei-Wege-Sportwette (1, X, 2), Torwetten, Halbzeitwetten und Handicapwetten. Hierbei handelt es sich nur um einen kurzen Ausschnitt.

    Mit steigendem Bekanntheitsgrad steigt auch dementsprechend das Angebot.

    Ebenfalls sehr beliebt in der Disziplin Fußball sind die Langzeitwetten. Auch hierbei zeichnet sich ein ähnliches Schema wie bei der Konkurrenz ab. Zu den großen internationalen Wettbewerben ist das vielfältigste Angebot anzutreffen.

    Dieses beschränkt sich nicht nur auf die europäischen Spitzenligen aus England, Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien. Auch internationale Wettbewerbe auf Vereins- und Länderebene sind sehr reichhaltig bestückt.

    Gerade zu Weltmeisterschaften oder Europameisterschaften ist ein sehr abwechslungsreiches Wettangebot an Langzeitwetten zu finden. Diese können z. B. wie folgt aussehen:

    • Wetten auf den Gruppensieger
    • Wetten auf die Qualifikanten für die KO-Runde
    • Wetten auf den besten Angreifer
    • Wetten auf den besten Spieler
    • Wetten auf den Sieger des Turniers

     
    Hierbei handelt es sich nur um einen Ausschnitt des Langzeitwetten-Angebotes. Dieses unterliegt von Wettbewerb zu Wettbewerb Schwankungen.

    ComeOn Fussball Wetten Bewertung

    3.) Live Wetten: 4,5 Punkte

    Gerade Live Wetten sind in der modernen Zeit von Smartphone und Tablets und dem damit verbundenen mobilen Wettabschluss nicht mehr wegzudenken. Dies liegt gerade in der Beliebtheit dieser Sparte begründet.

    ComeOn muss im Live Wetten Sektor den Vergleich mit der Konkurrenz keineswegs scheuen und macht eine sehr gute Figur. Dem Tippfreund obliegt es rund um die Uhr Live Wetten abzuschließen. Teilweise werden pro Tag mehr als 500 unterschiedliche Events gelistet.

    Im Rahmen der Echtzeitwetten ist ähnlich wie im Pre Play Bereich Fußball als treibende Kraft zu definieren.

    Somit dominiert der Kick um das runde Leder ganz deutlich das Geschehen. Egal zu welcher Tageszeit, die passende Fußball Live Wette ist fast immer verfügbar.

    Wer nun mit dem Gedanken spielt, dass andere Sportarten vernachlässigt werden, der kann beruhigt werden. Vor allem im Tennis ist ComeOn ebenfalls sehr gut aufgestellt und bietet nicht nur die großen Grand Slam Turniere als In Play Wetten. Auch weniger populäre Nachwuchswettbewerbe stehen durchaus zum Wettabschluss nach dem Anpfiff bereit.

     

     

    Auch andere Ballsportarten wie z. B. Handball, Basketball und Co sind vertreten und warten nur darauf gewettet zu werden. Nachtschwärmer dürfen sich auf eine reichhaltige Palette von US Sports freuen. Diese beinhaltet z. B. die NBA, NFL, MLB und NHL.

    Selbst weniger bekannte Sportarten wie z. B. Cricket oder Badminton bzw. Tischtennis stehen In Play zum Wettabschluss bereit und sorgen für ein hohes Maß an Abwechslung.

    Wenngleich an dieser Stelle erwähnt werden muss, dass die Vielfalt hier deutlich geringer ausfällt. Die Anzahl der Spezialwetten richtet sich nämlich stark am Bekanntheitsgrad des jeweiligen Live-Events aus.

    Abschließend sei noch erwähnt, dass ComeOn seinen Kunden im Livewetten Bereich ebenfalls die Möglichkeit gibt auf statistische Daten zuzugreifen.

    Anhand eines Matchtrackers sowie verschiedener Statistiken soll der Abschluss der kommenden Livewette vereinfacht und somit der Wettinteressierte in die richtige Richtung gelenkt werden.

    ComeOn Livewetten Bewertung

    4.) Wettquoten: 4,0 Punkte

    Sicher gibt es einen allgemeinen Quotenschlüssel (auch Auszahlungsquote oder Payout Ratio genannt) bei ComeOn. Dieser ist jedoch nur sehr wenig aussagekräftig. Die verschiedenen Sportarten unterliegen nämlich je nach ihrem Bekanntheitsgrad größeren Schwankungen.

    Doch welche Sportart ist grundlegend bei ComeOn am besten bewertet?

    Diese Frage kann nur mit einem Wort beantwortet werden – nämlich Fußball. Bei dieser Ballsportart handelt es sich um die Beliebteste im Kreise des wettbegeisterten Publikums. Somit ist es nur logisch, dass dort auch das beste Quotenniveau anzutreffen ist.

    Gerade zu den internationalen Spitzenligen aus Italien, Spanien, England, Deutschland und Frankreich ist ein sehr hoher Auszahlungsschlüssel von teilweise bis zu 97 Prozent geboten.

     

     

    Diese Payout Ratio besagt, dass bis zu 97 Prozent alle getätigten Wetteinsätze in Form von Gewinnen wieder an die erfolgreichen Tipper ausgezahlt werden. Im Umkehrschluss beläuft sich die Buchmacher Marge auf drei Prozent.

    Eine ähnliche Payout Ratio ist auch zu großen internationalen Turnieren auf Vereins- und Länderebene anzutreffen. Hierbei handelt es sich z. B. um die Europa – oder Champions League. Auf Länderebene gilt es z. B. Europa- oder Weltmeisterschaften zu erwähnen.

    Fans des deutschen Fußballs können sich beim Oberhaus wie bereits erwähnt auf eine tolle Auszahlungsquote von bis zu 97 Prozent freuen. Die 2. Bundesliga bringt dann Abstriche von einen bis drei Prozent mit sich. Zur 3. Liga gehen dann noch weitere Prozente verloren.

    Diese Einbußen bewegen sich aber vollkommen im Rahmen und sind in dieser Art und Weise auch bei anderen Wettanbietern anzutreffen.

    Zudem gilt es darauf hinzuweisen, dass die ComeOn Quoten teilweise innerhalb eines Wettbewerbs Schwankungen unterliegen.

    Desto näher es zum Anpfiff der jeweiligen Begegnung geht, desto höher fällt das ComeOn Quotenniveau aus. So kann es z. B. bei der Bundesliga sein, dass mehr als eine Woche vor dem Beginn des jeweiligen Spieltags mehrere Prozentpunkte von der Payout Ratio abgezogen werden.

    Diese erreicht erst wenige Tage vor dem Beginn der jeweiligen Begegnungen oftmals ihren Höhepunkt.

    Die ComeOn Wettquoten richten sich nicht nur im Bereich Fußball sehr stark am Bekanntheitsgrad des jeweiligen Wettbewerbs aus. Ähnliche Bilder zeichnen sich auch bei anderen Sportarten wie z. B. Tennis ab. So durchbricht die Payout Ratio bei den Australian Open gut und gerne mal die 96 Prozent Marke.

    Bei weniger gefragten Nachwuchsturnieren fällt sie hingegen deutlich niedriger aus.

    Im Regelfall sind die Verantwortlichen bestrebt gerade bei weniger populären Sportarten die 90 Prozentmarke zu halten. Dies gelingt jedoch leider nur zum Teil. In einigen wenigen Fällen werden die 90 Prozent somit unterschritten. Gerade bei populären Sportarten wie z. B. Fußball sind sehr gute Wettquoten anzutreffen.

    Zudem können sich z. T. die Favoritenquoten sehen lassen und reichen fast an Interwetten heran. Alles in allem ist die Payout Ratio durchaus als gut bis teilweise sehr gut zu bewerten, wenngleich es noch Wettanbieter am Markt gibt, die noch den einen oder anderen Prozentpunkt drauflegen.

    Comeon Wettquoten Bewertung

    5.) Zahlungsverkehr: 4,0 Punkte

    Sämtlicher Finanztransfer sowohl auf das Wettkonto bzw. auf das Bankkonto spielt natürlich im Sportwetten Bereich eine tragende Rolle. Diesbezüglich hält ComeOn ein breites Spektrum an Einzahlungsmöglichkeiten bereit.

    Zum Ärgernis der Kunden laufen diese leider jedoch nicht immer spesenfrei ab und bringen teilweise Gebühren mit sich.

    Einzahlungen via MasterCard, VISA und Maestro bringen bei einem Einzahlungsbetrag von 0 bis 250€ eine Gebühr in Höhe von 2,5 Prozent mit sich. Falls jedoch der Einzahlungsbetrag bei mindestens 251€ liegt, geht die Zahlung gebührenfrei über die Bühne.

    Maximal können 3.000€ mittels VISA, MasterCard und Maestro eingezahlt werden.

    Als weitere ComeOn Zahlungsmethode fungieren die sogenannten e-Wallets. Dazu zählen bei ComeOn: Neteller, Skrill und Skrill 1-Tap. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei 10€ und maximal können 10.000€ überwiesen werden.

    Bei allen drei e-Wallets wird jedoch eine Gebühr von 5 Prozent fällig.

     

    Auszug aus den ComeOn Zahlungsmethoden:
    • VISA
    • MasterCard
    • Trustly
    • Skrill
    • Neteller

     

    Dasselbe gilt im Übrigen, insofern Paysafecard präferiert wird, um das Wettkonto aufzuladen. Dort berechnet ComeOn ebenfalls Spesen in Höhe von fünf Prozent. Als Minimum gilt es 10 € mittels Paysafecard einzuzahlen. Der Maximalbetrag beläuft sich hingegen auf 1.000€.

    Die einzige gebührenfreie Variante, um das ComeOn Wettkonto aufzuladen, ist Trustly. Dort bemisst der Mindestbetrag 10€ und maximal können über diese Art des Banktransfers 10.000€ auf das Wettkonto gebucht werden.

    Auszahlungen dürfen via Kreditkarte (VISA, MasterCard) von 10€ bis zu 10.000€ bewerkstelligt werden. Eine Auszahlung auf diesem Weg nimmt zwischen zwei bis sieben Werktagen in Anspruch.

    Insofern Trustly als Auszahlungsmethode gewählt wird, bemisst der Mindestbetrag 10€ und maximal dürfen 10.000€ ausgezahlt werden. Gebühren fallen bei Trustly keine an.

    Anders sieht es hingegen bei Auszahlungen via Skrill und Neteller aus. Dort beläuft sich der Mindestbetrag auf 20€ und maximal können 10.000€ (Neteller) bzw. 9.900€ (Skrill) abgehoben werden. Weiterhin wird für Auszahlungen auf diesem Weg eine Gebühr von fünf Prozent fällig. Das Geld landet im Regelfall innerhalb von 24 Stunden auf dem online Wallet.

    Im Allgemeinen sind die ersten beiden Auszahlungen innerhalb von 30 Tagen kostenlos.

    Für jede Weitere werden zu den normalen Gebühren weitere 5€ berechnet.

    Zudem können sämtliche ComeOn Zahlungsmethoden sowohl auf der Desktop Version als auch der mobilen Plattform genutzt werden. Dies wiegt jedoch nicht das Fehlen von PayPal auf und tröstet darüber hinaus auch nicht über die Gebühren hinweg. Somit gibt es im Rahmen des Zahlungsverkehrs durchaus Verbesserungspotenzial.

    ComeOn Zahlung Bewertung

    6.) Kundenservice: 4,0 Punkte

    Der Kundendienst spielt natürlich bei ComeOn eine sehr wichtige Rolle. Dieser ist direkt über den Button „Kundenservice“ im rechten oberen Bereich der Website anzutreffen. Durch einen Klick auf diesen gelangt der Wettinteressierte direkt zur „Hilfe“ – Rubrik.

    Diese öffnet sich im rechten unteren Seitenbereich mittels eines Popup Fensters.

    Hier werden gleich die Top-Vorschläge gelistet oder aber anhand einer „Suche“ – Option ist es möglich gezielt nach Fragen oder Problemen zu suchen. Weiterhin wird ein „Live-Chat“ Button zur Verfügung gestellt.

    Insofern der ComeOn Live-Chat selektiert wird, startet nachdem einige Daten wie Name, E-Mail und CO eingegeben wurden umgehend die „Problemhilfe“. Die Wartezeit, bis ein Mitarbeiter verfügbar ist, richtet sich nach der jeweiligen Auslastung.

    Im Rahmen des ComeOn Wettanbieter Tests war aber recht schnell ein Mitarbeiter des Kundendienstes zugegen. Der Live Chat steht im Regelfall von 10:00 bis 21:00 Uhr zur Verfügung.

     
    ComeOn Kundenservice
     

    Neben der Kontaktaufnahme via Live Chat liegt es beim Kunden selbst via E-Mail an den ComeOn Kundensupport heranzutreten.

    Dabei gilt es jedoch zu beachten, dass Problem bzw. den Sachverhalt sehr detailliert zu erörtern. Auf diesem Weg kann nämlich ein ewiges Hin und Her mit dem Support vermieden werden. In dringenden Fällen ist es gewiss erstrebenswert, den Live Chat zu verwenden.

    Eine Telefonhotline ist bei ComeOn nicht verfügbar. Viele Fragen oder Probleme werden aber bereits in der FAQ abgehandelt. Aus diesem Grund bietet es sich an, diese vor einer Kontaktaufnahme zu besuchen.

    ComeOn Kundenservice Bewertung

    7.) Wettbonus für Neukunden: 4,0 Punkte

    Bei der zahlreichen Konkurrenz im World Wide Web spielt gerade für die Neukundengewinnung der Willkommensbonus eine fundamentale Rolle. ComeOn hebt sich sicher im Rahmen seines Neukundenbonus leider nicht von der breiten Masse ab und zeigt somit keinerlei Besonderheit auf.

    Das vermag aber nicht zwingend als negativ ausgelegt werden.

    Immerhin bieten viele Wettanbieter sehr ansprechende Sportwetten Bonus Angebote für neue Kunden.

    Grundlegend verdoppelt ComeOn die erste Einzahlung bis zu 200 Euro. Um sich für den ComeOn Bonus zu qualifizieren, ist ein Mindesteinzahlungsbetrag von 10 € erforderlich.

    Als Sahnehäubchen legt ComeOn noch eine 50 € Gratiswette obendrauf. Diese muss entweder bei Single oder Multiwetten (Mindestquote 1,80) innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt genutzt werden.

    Zudem berechtigen nur Ersteinzahlungen via Kreditkarte, Giropay, Sofortüberweisung, Banküberweisung, EPS, Neteller, Paysafecard, Skrill und Trustly für den Erhalt. Der ComeOn Neukundenbonus ist nur an neue Kunden aus Deutschland gerichtet.

     

    Alle berechtigten Zahlungsmethoden für den ComeOn Bonus:
    • VISA
    • MasterCard
    • Giropay
    • Sofortüberweisung
    • Banküberweisung
    • EPS
    • Neteller
    • Paysafecard
    • Skrill
    • Trustly

     

    Um frei über den ComeOn Sportwetten Bonus verfügen zu können, gilt es diesen und den Einzahlungsbetrag jeweils siebenmal bei Sportwetten mit einer Mindestquote von 2,00 umzusetzen. ComeOn räumt ein Zeitfenster von 30 Tagen ein, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Es gelten die AGB von ComeOn. 18+

    Beispiel zum maximalen Bonus von 200€

    Um den maximalen Bonus zu erhalten, gilt es 200€ bei ComeOn einzuzahlen. Der Wettanbieter schreibt im Anschluss weitere 200€ Bonus automatisch gut. Um den Bonus abheben zu können, heißt es insgesamt sieben Wetten mit einer Mindestquote von 2,00 bei ComeOn zu jeweils 200€ zu spielen.

    Es obliegt dem Kunden natürlich auch mit niedrigeren Einsätzen mehrere Wetten zu spielen. Innerhalb von 30 Tagen gilt es jedoch 1400 € bei Sportwetten zu einer Mindestquote von 2,00 umzusetzen.
     

    Comeon Neukunden Bonus
    AGB beachten | Bonus nur für Neukunden

     
     

    ComeOn Bonusangebot für Bestandskunden

    Auch Bestandskunden werden bei ComeOn immer wieder mit interessanten Bonus Aktionen bei Laune gehalten. Hierbei kann es sich z. B. um Einzahlungsboni, Gratiswetten oder Gewinnspiele mit einer Vielzahl von tollen Preisen handeln.

    Desto aktiver der Kunde, desto mehr Bonusangebote werden oftmals auch via E-Mail versendet. Zudem bietet sich ein regelmäßiger Besuch der Website von ComeOn an, um immer auf dem neusten Stand der Dinge zu sein.

    Sämtliche von ComeOn ins Leben gerufene Aktionen sind an die AGB des Wettanbieters gebunden. Genauere Informationen sind auf der Website von ComeOn nachzulesen. 18+

    ComeOn Wettbonus Bewertung

    8.) Website Design/Navigation: 4,0 Punkte

    Die gesamte Website von ComeOn wurde erst im Jahre 2017 einem Relaunch unterzogen und somit den modernen Gepflogenheiten der Sportwetten Gemeinde angepasst. In Sachen Funktionalität und Bedienbarkeit haben die Verantwortlichen noch eine Schippe drauf gelegt und wissen somit durchaus zu überzeugen.

    Insgesamt ist die Internetpräsenz in acht verschiedenen Sprachen verfügbar und somit durchaus für den internationalen Gebrauch bestimmt.

    Die Navigation ist selbsterklärend und somit auch von Neulingen der Branche schnell verinnerlicht, ohne dabei irgendwelche Fragen aufzuwerfen.

    Das sehr breit gefächerte ComeOn Wettangebot ist sehr benutzerfreundlich und vor allem übersichtlich aufbereitet und bringt ebenso keinerlei Fragen mit sich.

     
    ComeOn App
     

    Im Übrigen wurde seit dem Relaunch auch die mobile Applikation von ComeOn deutlich verbessert. Diese war in der Vergangenheit nicht ganz so stark und zeigte durchaus im Rahmen der Navigation bzw. des Handlings die eine oder andere Schwäche auf.

    Der Relaunch wurde jedoch dazu genutzt, um auch diese auszumerzen.

    Somit ist auch auf mobiler Ebene ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit geboten.

    Über das Design lässt sich ja bekannterweise streiten, da dieses immer im Auge des Betrachters liegt.

    Während des ComeOn Wettanbieter Tests musste jedoch festgestellt werden, dass dieses im Allgemeinen in sich stimmig ist und zwischen Schrift und Hintergrund einen guten Kontrast offenbart. Somit sind sämtliche Inhalte gut lesbar.

    Wichtige Aspekte werden zudem farblich hervorgehoben.

    ComeOn Website Design Bewertung

    9.) Wettabgabe/Bedienerfreundlichkeit: 4,0 Punkte

    Die Wettabgabe spielt eine sehr wichtige Rolle. Schließlich möchte jeder Tippfreund schnell und einfach zum gewünschten Ziel gelangen – dem Wettabschluss.

    Dies ist ohne jeden Zweifel bei ComeOn gegeben. Der Wettanbieter zeigte sich im Test sehr performant und vor allem auch vom Aufbau her waren kaum Unterschiede zur Konkurrenz auszumachen. Die Navigation wird anhand der linken Spalte geboten.

    Diese inkludiert die sogenannten „Top-Ligen“ bzw. sämtliche Sportarten.

    Einfach den passenden Wettbewerb des dazugehörigen Landes selektieren und schon wird im mittleren Segment die gesamte Auswahl an Events zu diesem gelistet.

    Durch einen Klick auf das jeweilige Duell gelangt der Wettinteressierte zum gesamten Wettangebot und kann seine Auswahl durch einen Klick auf die dazugehörige Quote treffen. Der Wettschein inkludiert dann den Tipp mit der dazugehörigen Quote.

    Die ComeOn Performance ist als erstklassig zu bezeichnen. Somit bringt der Wettabschluss keine nervigen Ladezeiten mit sich. Die eben genannten Aspekte treffen sowohl für die Desktop-Version als auch die mobile ComeOn Variante des Wettangebotes zu.

    ComeOn Wettabgabe Bewertung

    10.) Seriosität/Vertrauenswürdigkeit: 4,5 Punkte

    Die Internet Website wird durch die Co-Gaming Limited betrieben. Das Unternehmen wird durch die Behörden auf Malta reguliert. Somit kann festgehalten werden, dass der Wettanbieter über eine EU-Lizenz verfügt. In Sachen Sicherheit und Seriosität braucht sich der Wettinteressierte also keinerlei Gedanken zu machen.

    Auch die Sicherheit der personenbezogenen Daten liegt ComeOn am Herzen.

    Sämtliche sensiblen Daten werden über eine sogenannte SSL-Verschlüsselung vor Fremdzugriffen geschützt. Der Sportwetten Fan muss sich keine Gedanken über den Zugriff auf seine personenbezogenen Daten machen.

    Im Footer von ComeOn ist auch der Punkt „verantwortungsvolles Spielen“ zu finden. Aus diesem Grund kann festgehalten werden, dass auch Aspekte wie Spielsucht sehr ernst genommen werden. Um präventiv zu handelt, liegt es beim Spieler selbst sich Limits zu setzen oder aber einen Ausschluss vom Spielgeschehen.

    Zudem werden genauere Informationen über Gewinne und Verluste innerhalb eines bestimmten Zeitraums geboten. Zu guter Letzt offenbart ComeOn eine ganze Reihe von weiterführenden Links, um Hilfe im Bedarfsfall zu beanspruchen.

    ComeOn Sicherheit Bewertung

    Unsere Erfahrungen mit ComeOn

    Alles in allem gibt es nicht sonderbar viel beim Wettanbieter ComeOn auszusetzen. Zu den großen Stärken zählen ohne jeden Zweifel das Wettangebot und die Quoten. Diese wissen auf ganzer Linie zu überzeugen. Das gilt sowohl für den Pre Play als auch den ComeOn Live Wetten Bereich.

    Jedoch gibt es auch den einen oder anderen negativen Aspekt zu benennen. Die Zahlungsmethoden sind zum einen nicht ganz so breit gefächert, wie bei manch einem Konkurrenten und auf der anderen Seite bringen einige Ein- und Auszahlungsmethoden eine Gebühr mit sich.

    Weiterhin nicht ganz so positiv fällt der Kundendienst auf. Dieser ist zwar stets bestrebt Probleme zu lösen, ist aber leider nicht rund um die Uhr verfügbar. Zudem gibt es keine Hotline, um Anliegen telefonisch zu klären.

    Alles in allem überwiegen die positiven Aspekte jedoch deutlich. Eine Registrierung bei ComeOn ist durchaus als sinnvoll zu erachten.

    Fazit und Bewertung zum Wettanbieter ComeOn

    Wie bereits eingangs erwähnt, ist der Sportwetten Sektor im World Wide Web sehr hart umkämpft. Aus diesem Grund ist es nicht ganz einfach aus der breiten Masse herauszustechen.

    Im Rahmen der Wettanbieter Bewertung muss leider erwähnt werden, dass ComeOn dies nur zum Teil gelingt. Ein wirkliches Alleinstellungsmerkmal gibt es somit nicht. Dennoch muss auf der anderen Seite der Vergleich mit der Konkurrenz nicht gescheut werden.

    Tolles ComeOn Wettangebot mit zum Teil sehr guten Quoten

    Gerade in Bezug auf das Sportwetten Angebot kann ComeOn durchaus überzeugen und sorgt in sämtlichen Bereichen für viel Abwechslung. Zudem können sich die ComeOn Quoten gerade zu den Spitzenwettbewerben auf nationaler und internationaler Ebene sehen lassen.

    Schnelle ComeOn Wettabgabe garantiert

    Der Abschluss von Sportwetten geht bei ComeOn schnell und ohne Probleme über die Bühne und bringt keine nervigen Wartezeiten mit sich. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sowohl die mobile als auch die Desktop-Version sich während des Tests sehr performant zeigten.

    Zudem ist der gesamte Seitenaufbau gut durchdacht und auch von Neulingen der Branche schnell verinnerlicht.

    ComeOn Ein- & Auszahlungen bringen teilweise Gebühren mit sich

    Zahlungen laufen bei ComeOn nur selten gebührenfrei ab. Im Regelfall gilt es eine Gebühr in Kauf zu nehmen. Zudem sind nur die ersten beiden Auszahlungen innerhalb von 30 Tagen kostenfrei.

    Im Anschluss wird ein Spesenbeitrag von 5€ erhoben. PayPal ist im Rahmen des Zahlungsportfolios ebenfalls nicht anzutreffen. Im Rahmen der Zahlungsoptionen gibt es also durchaus noch Verbesserungsbedarf und Luft nach oben.

     

    alle Wettanbieter im Vergleich

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Thomas
    Als Ergänzung zu seiner Ausbildung auf der Universität folgt Thomas auf beruflichem Wege seiner Leidenschaft: dem Sport und den Sportwetten. Sein Interesse im Besonderen für Fussball sowie sein fundiertes Wissen über die Gestaltung der Wettquoten machen ihn zum Insider innerhalb der Wettbranche. Sein Wissen über Wettangebot und Quotenberechnung liefern die perfekte Grundlage für den nötigen, detaillierten Blick innerhalb der Wettanbieter.de-Redaktion.