Wetten auf den Song Contest 2014: Bet3000 publiziert Wettangebot

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Der stark im deutschen Markt, online wie auch stationär, verwurzelte Wettanbieter Bet3000 ist dafür bekannt, in seinem Wettprogramm auf das Wesentliche zu fokussieren. Anlässlich eines der größten Fernsehevents des Jahres zeigen sich die Buchmacher von Bet3000 aber von ihrer kreativen Seite und füllen gleich mehrere Seiten ihres Wettbuches mit einschlägigen Tippmöglichkeiten – die wichtigste darunter: wer holt in der Nacht des 10. Mai den Sieg im Song Contest 2014?

     

    zum Song Contest Wettangebot bei Bet3000

     

    Auf der 37 Nationen umfassenden Anwärterliste findet sich ein Name ganz oben wieder, der sich im Rahmen seiner 7 Teilnahmen bisher noch nicht in die Gewinnerliste des Song Contests eintragen konnte: Armenien (Gesamtsieg Quote 3,10). Mit „Not Alone“ von Aram Mp3 schickt die Rundfunkanstalt der kaukasischen Republik eine von Streicher- und Klavierklängen gestützte Popballade an den Start.

    Als größter Herausforderer auf den Titelgewinn (Quote 4,50) gilt dem Wettanbieter Bet3000 der Beitrag aus Schweden (bei 53 Teilnahmen bisher 5 Siege). Die Big Five unter den Teilnehmern, Deutschland (Quote 40,0), Großbritannien (10,0), Frankreich (200), Italien (70,0) und Spanien (70,0), die, wie jedes Jahr, mit einem Finalticket in den Bewerb starten, werden lediglich mit besseren bis mittleren Außenseiterchancen belegt. Der diesjährige Sechste im Bunde jener, die sich nicht den Semifinals am 06. und 08. Mai stellen müssen, ist Gastgeber Dänemark (Siegquote 11,0).

     

    bet3000_wettangebot_4,5

     

    Da die Big-Five aus Sicht der Buchmacher keine allzu großen Hoffnungen auf einen Gewinn hegen können, widmet Bet3000 ihnen ein eigenes Wettangebot, in welchem sie sich lediglich der Herausforderung der vier anderen Nationen stellen müssen. Den intimen Vergleich wird, so meint der Wettanbieter zu wissen, das Königreich Großbritannien (Quote 1,60) für sich entscheiden.

    Auch der deutsche Beitrag erfährt bei Bet3000 die Gunst einer Spezialwette, die als Zweiweg-Wette der Frage auf den Grund geht, ob der vom Damentrio Elaiza beigesteuerte Song wohl einen Platz unter den Top 10 ergattern kann (Ja: 3,80, Nein: 1,25). Ganz allgemein spielt die Zweiweg-Wette eine große Rolle im Song Contest-Wettprogramm des Bookies. Repräsentiert ist sie durch Fragestellungen wie: wer vor wem – Nation X vor Nation Y? oder: Nation X kommt ins Finale – ja oder nein?

     

    zum Bet3000 Testbericht                            → zu den Wettanbieter Testberichten

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Daniela

    Daniela ist eine Spätberufene in Sachen Sportwetten. Nach dem Studium arbeitete sie zunächst für eine Full-Service-Agentur, bevor sie im Jahr 2012 den Sport und die Sportwette durch Zufall für sich entdeckte. Ihre besondere Vorliebe gilt der Auseinandersetzung mit neuen Themen, weshalb sie sich auf wettanbieter.de bevorzugt mit Strategien, Know-How und dem intensiven Testen der neuen Sportwettenanbieter befasst.