Wen nominiert Joachim Löw für den WM Kader? Wettquoten bei Bet90

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

     
    Am 15. Mai wird DFB-Bundestrainer Joachim Löw seinen vorläufigen Kader für die WM-Endrunde in Russland bekanntgeben. Mit Sandro Wagner, Mario Gomez, beiden oder keinem von beiden? Und was passiert mit Torhüter Manuel Neuer?

    Den Entscheidungen des Bundesstrainers wird mit großer Spannung entgegengesehen, denn Löw hat die Qual der Wahl. Das betrifft nahezu alle Positionen, beginnend beim Tormann, wo hinter dem Einsatz von Weltmeister Manuel Neuer aufgrund mangelnder Spielpraxis ein Fragezeichen steht.

     

    Jetzt bei Bet90 auf den deutschen WM-Kader tippen!

     

    Besonders brisant ist aber auch die Entscheidung, mit welchen Stürmern die deutsche Mannschaft ins Turnier geht. Nachdem Miroslav Klose nach der WM 2014 als Rekordtorschütze bei WM-Turnieren abgetreten ist, hat sich kein anderer Stürmer zwingend als Nachfolger im Angriffszentrum empfohlen.

    Die besten Chancen auf die Position des Mittelstürmers werden neben Fix-Starter Timo Werner insbesonderen Mario Gomez und Sandro Wagner eingeräumt. Während der 32-jährige Gomez bereits 73 Länderspiele absolviert hat und dabei 31 Mal traf, hat der zwei Jahre jüngere Wagner erst acht Mal für Deutschland gespielt, dabei aber immerhin fünf Tore erzielt.

     

    WM Kader Bet 90

    Abbildung oben: Der Wettanbieter Bet90 gibt Sandro Wagner gute Chancen auf eine Einberufung in den WM-Kader für Russland.

     

    Wer stürmt für Deutschland?

    Der aufstrebende Wettanbieter Bet90 hat anlässlich der Kaderbekanntgabe eine eigene Wette zu diesem Thema ins Programm genommen. Geht es nach den Wettquoten, dann hat Wagner die besseren Chancen auf eine WM-Teilnahme.

    Er erzielte in der laufenden Bundesliga-Saison 12 Tore, zunächst für Hoffenheim und im Frühjahr dann bei Bayern München, wo er aber meist nur als Wechselspieler zum Einsatz kam.

    Mario Gomez begann die Saison bei Wolfsburg, kam aber erst nach dem Wechsel zum VfB Stuttgart immer besser in Form und erzielte insgesamt neun Treffer in der abgelaufenen Bundesliga-Saison.

     

    WM Kader Bet 90

    Abbildung oben: Nach langer Verletzungspause ist der Einsatz von Torhüter Manuel Neuer ungewiss.

     

    Es ist aber auch durchaus möglich, das beide – oder auch keiner von beiden – die Reise nach Russland antreten wird. Ähnliches gilt für Manuel Neuer. Auch hier bietet Bet90 eine Wette an, geht aber davon aus, dass der Bayern-Torhüter zumindest im 23-Mann-Kader für das Endrundenturnier stehen wird.

    Diesen muss Joachim Löw am 4. Juni 2018 bekanntgeben. Bis dahin sind Spekulationen und auch Wetten möglich.

     

    Zum Bet90 Testbericht

     

    jetzt bei Bet90 auf die WM 2018 wetten

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Gerald
    Gerald begann seine Berufslaufbahn in der EDV-Branche, in der er in langjähriger Tätigkeit verschiedene Funktionen ausübte. Später wechselte er das Fach, um sich dem Sport zu widmen. Zunächst als Redakteur mit Vorliebe für Daten, Zahlen & Fakten, was ihn in weiterer Folge für wettanbieter.de an das Thema Sportwetten heranführte. Auf diesem Gebiet lernte er die verschiedenen Wettanbieter kennen und weiß um deren Stärken und Schwächen.