Sommer bei Bwin: 10% Sportwetten Bonus & Website Relaunch

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Auch wenn die europäischen Top-Ligen im Fussball noch auf Sommerfrische sind, um sich für die kommende Saison vorzubereiten, so heißt das noch lange nicht, dass die Sportwelt in ein Sommerloch gefallen ist. Es wird trotz aller Hitze fleißig gesportelt.

    Der Buchmacher Bwin packt diese Gelegenheit beim Schopf und startet eine Wettaktion, die sich mit den diversen Sport-Events befasst, die sonst manchmal im Schatten von König Fussball ein wenig verschwinden. Denn es ist egal worauf bei Bwin gewettet wird, es gilt der Sportwetten-Reload-Bonus von bis zu 250 Euro.

     

    Zum Summer Reload Bonus bei Bwin

     

    Sommerferien? Gibt es im Profi-Sport nicht. Während sich die Fussballer der höchsten europäischen Spielklassen wieder bei ihren Vereinen einfinden, um sich für die kommenden Aufgaben fit zu machen, wird rundherum ebenfalls fleißig geschwitzt.

    Neben dem Fussball-Nachwuchs (U 19) jagen aktuell jene Mannschaften bereits wieder dem Ball hinterher, die sich über die Qualifikation einen Startplatz in der Champions League oder der Europa League sichern wollen.

    Zudem herrscht aktuell vor allem auf den Tennis Courts dieser Welt reges Treiben. Immerhin gilt es Punkte für die Weltrangliste, sowie die letzte Abstimmung vor dem Beginn der Olympischen Spiele in Rio zu finden.

     
    Bwin Sommer Bonus Aktion
     

    Mächtig ins Schwitzen kommen werden zudem – in traditioneller Manier – die Piloten der Formel 1, denn der bevorstehende Grand Prix von Ungarn in Budapest verspricht immer hohe Temperaturen und heiße Gemüter.

     

    Kühlen Kopf mit Bwin Bonus auf Verluste

    Bei all dem Angebot inklusive hochsommerlichen Temperaturen ist es beim Wettanbieter Bwin ein leichtes einen kühlen Kopf zu bewahren. Denn der Buchmacher hat das Motto „Summer Relaoad“ verkündet und erstattet 10% aller Netto-Verluste in Form eines Bonus zurück.

    Insgesamt können bis zu 250 Euro an Bonus durch Bwin wieder retour auf das Wettkonto wandern. Das Ganze funktioniert so:

    In einem ersten Schritt muss auf der Wettplattform von Bwin eine Anmeldung für die Promotion erfolgen. Ist das erledigt, so zählen alle Wetten, die im Minimum eine Quote von 1,70 aufweisen und innerhalb des Aktionszeitraumes ausgewertet werden (24. Juli 2016 23:59 Uhr) für die Berechnung des Sportwetten-Reload-Bonus.

    Für alle Tipps, die diese Kriterien erfüllen, wird schließlich der Bonus berechnet. Dafür wird die Differenz zwischen den gewonnenen und verlorenen Beträgen ermittelt. 10% dieser Summe bzw. im Maximalfall 250 Euro schreibt der Buchmacher schließlich als Bonus dem Wettkonto gut.

    icon dodgeDer Bonus, der sich aus den Nettoverlusten ergibt wird innerhalb von 48 Stunden nach Ablauf des Aktionszeitraumes gut geschrieben. Ab diesem Zeitpunkt bleiben dem User 15 Tage, um die daran geknüpften Bonusbedingungen zu erfüllen: der Bonus muss 5x durch Sportwetten umgesetzt werden.

    Alle weiteren Informationen, sowie alle Wetten – es darf im Rahmen der Aktion sowohl mobil, als auch via PC Pre-Match und Live getippt werden – sind auf der Wettplattform von Bwin einzusehen.

     

    Bwin Website in neuem Look

    bwin website relaunchWird die Wettseite von Bwin besucht, so wird schnell auffallen, dass der Buchmacher in der jüngsten Vergangenheit eifrig war und die Website auf Vordermann gebracht hat. Unter dem Motto „Schneller, sportlicher, verbessert“ wurde die Wettplattform einem Relaunch unterzogen.

    Auch wenn an den Grundelementen in Schwarz und Gelb bzw. der Aufbau des Menüs festgehalten wurde, so wirkt Bwin nun deutlich moderner.

    Zudem verweist der Buchmacher auf schnellere Ladezeiten sowie Matchsimulationen und Livestatistiken bei den Echtzeitwetten und eine vereinfachte Durchführung des Wettabschlusses.

     

    der Wettanbieter Bwin im Test
     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Veronika

    Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich rund um das Thema Sportwetten auf wettanbieter.de angewendet werden.