Osterfreuden bei Mybet: Wetten am Wochenende ohne 5% Steuerabgabe

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Das Osterfest hat es auch aus sportlicher Sicht in sich! Die Bundesliga beispielsweise legt mit Dortmund vs. Bayern München nicht nur die mittlerweile zum „deutschen Klassiker“ avancierte Fußballpartie auf, der heuer freilich die zusätzliche Strahlkraft eines „Gipfels“ fehlt, sondern weiß mit Gegensätzen und spannenden Positionskämpfen zu punkten:

     

    zum Wettsteuer-freien Oster-Angebot bei Mybet

     

    Das Tabellenschlusslicht aus Stuttgart etwa reist zum vielversprechenden „Vizemeister-Anwärter“ nach Wolfsburg und auch der im Abstiegskampf verstrickte Bundesligadino HSV sieht sich mit einer Aufgabe im oberen Tabellenfeld, der Werkself aus Leverkusen, konfrontiert. Im Wettstreit um die internationalen Startplätze kommt es zudem zu einem Direktvergleich zwischen den Tabellennachbarn aus Gelsenkirchen und Augsburg.

     

    mybet_wettangebot

     

    Auch der Blick über die Landes- und thematischen Grenzen hinaus offenbart spannendes Geschehen: auf der Insel duellieren sich am Samstag Arsenal London und Liverpool und wer noch weiter, über den Atlantik und in den „Sunshine State“ der USA blickt, den erwarten am Osterwochenende die Finali der Miami Open.

    Weil sich der Sportkalender zum höchsten Fest im christlichen Jahreskreis nicht lumpen lässt, möchte auch der Wettanbieter Mybet in nichts nachstehen. Deshalb gibt der Bookie seinen Wettkunden von 3. bis inklusive 6. April 2015 „steuerfrei“. Den frommen Ostergruß flugs umgemodelt, wünscht der Buchmacher allen Sporttippern „freie Ostern!“

     

    mybet_wettsteuer-freie-ostern-2015

     

    Dies bedeutet, dass Mybet am Osterwochenende den Kostenpunkt von 5% des Wetteinsatzes einfach aus dem Wettschein deutscher Wettkunden streicht. Dient diese Gebühr normalerweise dazu, die Wettsteuer beim deutschen Fiskus zu bestreiten, so bezahlt der Bookie, als österliches Geschenk, die Abgabe an den genannten Tagen einfach aus der eigenen Tasche.

     

    zum Mybet Testbericht                 → zu den Wettanbieter Testberichten

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Daniela

    Daniela ist eine Spätberufene in Sachen Sportwetten. Nach dem Studium arbeitete sie zunächst für eine Full-Service-Agentur, bevor sie im Jahr 2012 den Sport und die Sportwette durch Zufall für sich entdeckte. Ihre besondere Vorliebe gilt der Auseinandersetzung mit neuen Themen, weshalb sie sich auf wettanbieter.de bevorzugt mit Strategien, Know-How und dem intensiven Testen der neuen Sportwettenanbieter befasst.