League Cup Finale 2016: So sehen Sie Liverpool vs. Man City live!

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Jürgen Klopp kann aufatmen. Sein FC Liverpool ist am Donnerstagabend an einer Blamage vorbeigeschrammt und steht nach dem verdienten 1:0-Heimsieg gegen den FC Augsburg im Achtelfinale der Europa League.

    Damit kann sich der deutsche Trainer-Export nun voll und ganz darauf konzentrieren, am frühen Sonntagabend seinen ersten Titel auf der Insel zu holen. Dann nämlich steht für seine Reds im legendären Wembley Stadium das League Cup Finale gegen Manchester City (Anstoß: 17:30 Uhr) auf dem Plan.


    Icon Rufzeichen Zum League Cup Livestream bei Bet365!



     
    Nicht nur für Klopp, sondern auch für seinen Deutschen Mittelfeldmotor Emre Can ein absolutes Highlight: „Jeder Fußballer träumt davon, ein Finale in Wembley zu spielen. Wir werden alles dafür tun, als Sieger vom Platz zu gehen.”

     

    bet365-league-cup-15-16-finale-wettquoten

    Bild: Auswahl der Bet365 Wett-Quoten zum League Cup Finale 2015/16.


     

    City ist der Favorit

    Voller Einsatz wird gegen Manchester City auch vonnöten sein – zumindest aus Sicht der Wettanbieter. Die schicken den einstigen Rekordmeister gegen den amtierenden Vizemiester nämlich als Außenseiter in die Partie.

    Bei Bet365 zum Beispiel wäre ein Erfolg der Reds bereits mehr als das Dreifache des hinterlegten Wetteinsatzes wert. Dagegen wird ein Sieg der Citizens aktuell nur zur Quote 2,30 gehandelt.

    Zu begründen ist diese Prognose vor allem mit der besseren Tabellenposition der Sky Blues in der Premier League und dem so gut wie perfekten Einzug ins Champions League-Viertelfinale. Dagegen treten Klopps Schützlinge in der Liga schon seit geraumer Zeit auf der Stelle und müssen sich international mit dem „Trostpflaster“ Europa League begnügen.

    Kurios: Dass Liverpool den Vizemeister im bis dato letzten Aufeinandertreffen auswärts mit 4:1 aus dem Stadion geschossen hat, scheint die Quotenmacher von Bet365 völlig kalt zu lassen.

     

    Bet365 Bet365 zeigt das Finale im Livestream

    Der britische Anbieter ist für deutsche Sportwetter jedoch nicht nur aufgrund der attraktiven Liverpool-Quote eine Top-Anlaufstelle. Auch das hauseigene Livestream Angebot trägt einen nicht unwesentlichen Anteil dazu bei.

    Sorgt dieses doch dafür, dass auch Tipper aus hiesigen Gefilden live und in voller Länge beim Finale im Wembley-Oval mitfiebern können.

    Und so funktioniert´s:


    1. bei Bet365 registrieren bzw. einloggen
     
    2. Wettkonto mit Guthaben im Wert von mindestens 10 Euro aufladen
     
    3. auf „Live-Bilder“ klicken
     
    4. League Cup gucken


     

    zum Bet365 Testbericht
     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin

    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.