Jetzt bei Interwetten registrieren und CL-Gratiswette absahnen!

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Wenn sich der Herbst immer deutlicher bemerkbar macht, geht es auch in der Champions League zunehmend spannend zur Sache. So auch für die vier deutschen Starter– sie alle fiebern (vor-) entscheidenden Partien entgegen: während die aussichtsreich im Rennen liegenden Teams aus Leverkusen und Gelsenkirchen die Tür ins Achtelfinale auf fremden Plätzen weit aufstoßen wollen, kämpfen die dreifach siegreichen Teams aus München und Dortmund zur Wochenmitte nur noch darum, diese möglichst frühzeitig und vor heimischem Publikum zu durchschreiten.

     

    zum 5 Euro-Gratiswette für Neukunden beim Wettanbieter Interwetten

     

    Für Interwetten ist der 4. Spieltag deshalb ein willkommener Anlass, um interessierte Tipper mit einer tollen Aktion ins hauseigene Sportwetten-Universum einzuladen. Im Rahmen dieser verspricht der österreichische Bookie allen Neukunden, die sich zwischen 04.11.2014 (10 Uhr) und 05.11.2014 (20:30 Uhr) auf interwetten.com registrieren und ein Spiel der Champions League auswählen, eine Gratiswette für ebendiese Partie.

    Dabei gilt es, einen Tipp im Wert von 5 Euro auf ein bestimmtes Spielereignis der ausgewählten Begegnung abzugeben. Hierfür gültig sind ausschließlich Einzelwetten. Da es sich um eine Freebet handelt, wird der abgegebene Einsatz nicht vom Tipperkonto abgezogen.

     

    interwetten_wettangebot

     

    Spannende, für eine Spielereigniswette maßgeschneiderte Top-Duelle gäbe es zu Hauf: so gastieren beispielsweise die glorreichen „Reds“ aus Liverpool beim Rekordsieger im Madrider Estadio Santiago Bernabeu. Tags darauf kämpft der unlängst gegen Bayern München böse unter die Räder gekommene AS Rom in der Münchener Allianz Arena um Rehabilitation. Ähnliches plant Galatasaray Istanbul, das sich beim Gegenbesuch im Dortmunder Signal Iduna Park für die jüngste 0:4-Heimpleite rächen will.

    Derweil reisen Schalke 04 und Bayer Leverkusen zu ihren jeweiligen Kontrahenten nach Lissabon (Schalke) und St. Petersburg (Leverkusen), um die jüngsten Siege gegen diese Teams auf fremdem Geläuf zu bestätigen. Gelänge dies, wären bei Interwetten Quoten um 3,00 fällig. Daraus ist zu schließen, dass der Top-Buchmacher aus der Alpenrepublik auch abseits der Freebet einige spannende Champions League-Angebote im Programm hat.

     

    zum Interwetten Testbericht                              → zu den Wettanbieter Testberichten

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin

    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.