Jeden Montag 10 Euro Gratiswette bei Mybet

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Montag ist für viele der erste Arbeitstag in der Woche. Für so manchen Profi-Fussballer bedeutet ein Termin am Montag, das abschließende Spiel eines Spieltages zu bestreiten. In der 2. Deutschen Bundesliga wird beispielsweise auch zu Wochenbeginn gekickt – und der deutsche Wettanbieter Mybet startet dazu die „Monday Live Mania“.

    Das bedeutet, dass der Online Buchmacher wöchentlich ein Spiel auswählt, das im Rahmen einer Wettaktion risikolos gespielt werden kann. Denn auf die erste verlorene Wette, wird der Wetteinsatz bis zu einer Höhe von 10 Euro rückerstattet.

    Die Teilnahme erfolgt automatisch sobald die erste Livewette auf die von Mybet ausgewählte Partie gespielt wird. Der Mindesteinsatz für diesen Tipp ist 10 Euro. Geht der Tipp jedoch nicht auf, so ist der Wetteinsatz nicht verloren – Mybet erstattet bis maximal 10 Euro den Wetteinatz in Form eines Wettbonus zurück.

    Die Aktion läuft für die Spielsaison 2012/13. In dieser Zeit kann ein Kunde den Bonus maximal dreimal in Anspruch nehmen – das heißt im Laufe der aktuellen Spielzeit kann 3x risikolos bei Mybet am Montag gewettet werden.

     

     

    Wird der Bonus durch eine verlorene Livewette in Anspruch genommen, so muss dieser binnen 30 Tagen mit Sportwetten zu einer Mindestquote von 2,00 umgesetzt werden.

    Die weiteren Bedingungen, sowie die für Aktion gewählten Spiele am Montag sind auf der Website des Anbieters in der Kategorie „Aktionen“ zu finden. Für den 8. Oktober 2012 steht beispielsweise die Partie zwischen dem 1. FC Köln und Dynamo Dresden im Fokus der „Monday Live Mania“.

     

    zum Mybet Testbericht           → zum Wettanbieter Mybet

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Veronika

    Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich rund um das Thema Sportwetten auf wettanbieter.de angewendet werden.