EM 2021 Wetten & Prognosen: Türkei bei der EURO 2020

    Türkei EM 2021 WettenBild: Wie weit stoßen Senol Günes und die Türkei bei der EM 2021 vor? (© IMAGO / ITAR-TASS) Text: Vor der EM! Quoten werden regelmäßig aktualisiert!


    Türkei ist zum zweiten Mal in Folge bei einer EM dabei und will bei der Europameisterschaft 2021 den derzeitigen Höhenflug fortsetzen. Zum verspäteten 60-jährigen Jubiläum der EURO, die in diesem Jahr in elf verschiedenen Ländern stattfinden wird, bauen die Rot-Weißen vor allem auf die eigene goldene Generation.

    In der Qualifikationsphase sorgte die türkische Nationalmannschaft bereits für Furore und blieb sogar in beiden Spielen gegen den amtierenden Weltmeister aus Frankreich ungeschlagen. Erwartungsgemäß werden daher auch die Ziele bei der EM 2021 hoch angesetzt.


    Inhaltsverzeichnis

    1. EM Chancen von Türkei in der Gruppe A
    2. Türkei Wettquoten bei der EM 2021
    3. Fazit & Wettanbieter.de Prognose: Türkei bei der EM 2021


     

    EM Chancen von Türkei in der Gruppe A

    Über die Auslosung der Gruppen bei der EM 2021 werden sich die Schützlinge rund um Nationaltrainer Senol Günes wohl kaum beklagen können. Mit Italien, Schweiz und Wales erwischte die Türkei eine machbare Gruppe A. Bereits zum EM-Auftakt steht für die türkische Nationalmannschaft jedoch der Härtetest gegen Italien an.

    Wird beim schweren Auswärtsspiel – die Italiener profitieren vom Heimvorteil in Rom – gepunktet, gibt es für die Türkei realistische Chancen für das Achtelfinale der EM 2021. Gegen Schweiz und Wales stehen nämlich Gruppenspiele auf Augenhöhe an. Zumindest nach Einschätzung der Top-Wettanbieter .

    Spielplan Türkei EM 2021 Gruppe A:

    Termin
    Ort
    Begegnung
    Quoten 1/X/2
    Wettanbieter
    11.6. 21:00
    Rom
    Türkei vs Italien
    8.00 / 3.90 / 1.50
    zu Bet365
    16.6. 18:00
    Baku
    Türkei vs Wales
    2.40 / 3.10 / 3.25
    zu Betano
    20.6. 18:00
    Baku
    Schweiz vs Türkei
    1.70 / 3.95 / 4.80
    zu Interwetten

    *Quoten Stand vom 18.6.2021, 11:36 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen aber dennoch regelmäßigen Schwankungen und können jederzeit vom Wettanbieter geändert werden. 18+ | AGB beachten!

    Im Gegensatz zum Auftaktgegner aus Italien, die alle Gruppenspiele im Olympiastadion in Rom bestreiten werden, muss die Türkei nach dem ersten Gruppenspiel bereits die Koffer packen und die Reise nach Baku antreten, wo die letzten beiden Gruppenspiele anstehen.

    In Rom ist mit einer Stadionauslastung von knapp 25% zu rechnen, das entspricht einer Zuschauerzahl von knapp 16.000. Dafür können die Spiele in Aserbaidschan weitaus mehr Fans im Stadion verfolgen. In Baku ist nämlich eine Stadionauslastung von knapp 50% geplant.

    Für die türkische Nationalmannschaft ist das Mindestziel bei der EM 2021 zweifelsohne das Achtelfinale. Weil auch die vier besten Tabellendritten in den jeweiligen Gruppen das Achtelfinalticket lösen können, ist es – vorausgesetzt die Türkei knüpft an die jüngste Form an – keineswegs abwegig, dass die Rot-Weißen die Gruppenphase überstehen.

     

    Sieger Gruppe A – EM Quoten der Favoriten

    Italien Gruppensieg

    1.071

    Türkei Gruppensieg

    Schweiz Gruppensieg

    Wales Gruppensieg

    8.50

    Quoten Stand vom 18.6.2021, 11:39 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. *18+ | AGB gelten

    zum Inhaltsverzeichnis



     

    Türkei Wettquoten bei der EM 2021

    Um realistische Chancen auf den Gruppensieg in der Gruppe A zu haben, werden die „Ay-Yildizlilar“ schon zum Gruppenauftakt gegen den Favoriten aus Italien punkten müssen. Dass die Rot-Weißen nicht zu unterschätzen sind, wurde zum Jahresauftakt schon in der WM-Qualifikation bewiesen, wo Türkei unter anderem einen souveränen Sieg gegen Holland feierte.

    Als Außenseiter ist der türkischen Nationalmannschaft mit dem derzeitigen Kaderaufgebot, einer gesunden Mischung aus Routiniers und aufstrebenden Legionären, einiges zuzutrauen.

    Unter der Leitung von Senol Günes holte die Türkei schon bei der WM 2002 den legendären dritten Platz – das bislang beste Turnierresultat der türkischen Nationalmannschaft. Gut möglich, dass die Rot-Weißen bei der EM 2021 an die alten Zeiten anknüpfen.


     

    Auf Türkei als Europameister 2021 wetten

    Bei der letzten Europameisterschaft 2016 in Frankreich war für die türkische Nationalmannschaft das EM-Abenteuer bereits in der Gruppenphase vorbei. Risikoaffine Tipper, die bei der EM 2021 dennoch eine Prognose auf die Türkei als Europameister abgeben möchten, können attraktive Wettquoten im Erfolgsfall der Rot-Weißen abgreifen.

    Wie die EM 2021 Quoten auf den Turniersieger zeigen, zählt die türkische Nationalmannschaft im Ranking der Buchmacher zu den Außenseitern im Rennen um die große Trophäe.

    Geht es nach der Einschätzung von Interwetten, hat Türkei zumindest bessere Chancen auf die Europameisterschaft als Gruppenkonkurrenten wie Schweiz oder Wales.

     

    Türkei wird Europameister
    500

    Bei Interwetten

    Quoten Stand vom 18.6.2021, 11:39 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
     

    zum Inhaltsverzeichnis



     

    Wie weit kommt Türkei bei der EM 2021?

    Türkei ist schon zum fünften Mal bei einer Europameisterschaft vertreten. In zwei der letzten vier EM-Teilnahmen konnte die türkische Nationalmannschaft die Gruppenphase überstehen. Zwei Mal mussten die Rot-Weißen hingegen schon in der Vorrunde die Koffer packen, letztmals bei der EM 2016 in Frankreich.

    Bei der EURO 2008 in Österreich und der Schweiz gab es bislang das beste EM-Resultat für die Türkei, damals scheiterten die „Ay-Yildizlilar“ gegen die deutsche Nationalmannschaft nur denkbar knapp am ersten EM-Finale der Verbandsgeschichte.

    Obwohl die Türkei seither den Erwartungen hinterherhinkt, werden die Ziele bei der EM 2021 mit dem derzeitigen Kaderaufgebot hoch angesetzt. Wie viel Potenzial im Kader der Rot-Weißen steckt, wurde immerhin nicht nur in der EM-Qualifikation, sondern auch bei der jüngsten WM-Qualifikation zum Jahresauftakt unter Beweis gestellt.

     

    Wie weit kommt die Türkei?

    Sieger

    500

    Finale

    100

    Halbfinale

    50.0

    Viertelfinale

    25.0

    Achtelfinale

    22.5

    Gruppensieg

    Quoten Stand vom 18.6.2021, 11:41 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. *18+ | AGB gelten

    Das Prunkstück in der Qualifikationsphase zur EM 2021 war zweifelsohne das starke Abwehrbollwerk der Türkei. Wird daran in der Gruppe A angeknüpft, ist das Achtelfinale für die Türkei zum Greifen nah. Schon Frankreich scheiterte trotz geballter Offensivpower an der starken türkischen Defensive.

    Als Tabellenzweiter der Gruppe A hätte die Türkei im bestmöglichen Szenario – einem Gruppensieg von Belgien in Gruppe B – auch realistische Chancen, das EM 2021 Achtelfinale zu überstehen. Der Gruppenzweite aus A trifft nämlich auf den Gruppenzweiten aus B, zu den potenziellen Gegnern zählen dabei Russland, Finnland und Dänemark.

    zum Inhaltsverzeichnis



     

    Wer wird bester Torschütze von Türkei bei der EM 2021?

    Im Rennen um den internen goldenen Schuh bei der EM 2021 steht Burak Yilmaz bei der türkischen Nationalmannschaft ganz oben auf der Liste. Der Routinier führte auf Klub-Ebene schon den Lille OSC zur Meisterschaft in der Ligue 1 und erlebte in der Saison 2020/21 somit seinen zweiten Frühling in seiner Karriere.

    In der Spitze wird Yilmaz der Dreh- und Angelpunkt der türkischen Offensive sein. Bekommt der Stürmerstar der Türkei die nötige Unterstützung seiner Teamkollegen, sind Wetten auf Yilmaz als EM 2021 Torschützen der Türkei naheliegend.

     

    Erfolgreichste Torschützen in der EM-Quali:

    • Cenk Tosun: 5 Tore
    • Kaan Ayhan: 3 Tore
    • Enes Ünal: 2 Tore
    • Burak Yilmaz: 1 Tor

     

    In der Qualifikation zur Europameisterschaft war Cenk Tosun der beste Torschütze der Rot-Weißen. Wegen einer schweren Verletzung im Laufe der Saison 2020/21 wird der 30-Jährige, der als Leihspieler zuletzt bei BJK unter Vertrag stand, die EM 2021 jedoch verpassen und steht somit auch für EM Wetten auf den Torschützenkönig nicht zur Verfügung.

     

    Wer erzielt die meisten Tore?

    Burak Yilmaz

    1.70

    Hakan Calhanoglu

    6.00

    Yusuf Yazici

    7.00

    Kenan Karaman

    8.00

    Enes Ünal

    12.0

    Ozan Tufan

    10.0

    Quoten Stand vom 14.6.2021, 11:41 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. *18+ | AGB gelten

    zum Inhaltsverzeichnis



     

    Fazit & Wettanbieter.de Prognose: Türkei bei der EM 2021

    Obwohl bei der türkischen Nationalmannschaft seit der Ankunft von Senol Günes ein klarer Aufwärtstrend zu erkennen ist, bleiben die Rot-Weißen nach wie vor eine Überraschungstüte. Im Kader ist genug Potenzial vorhanden, um die Gruppenphase zu überstehen, sogar ein Viertelfinale bei der EM 2021 ist keineswegs auszuschließen.

    Dafür wird die Türkei jedoch wieder auf den „Turniermodus“ umschalten müssen. In der EM-Qualifikation und der jüngsten WM-Qualifikation zeigte die Mannschaft von Nationaltrainer Günes starke Leistungen, in der zweiten Auflage der Nations League und den letzten Testspielen blieb Türkei hingegen harmlos.

    Das Abenteuer bei der Europameisterschaft 2021 geht die Türkei ohne Länderspielpleite in diesem Kalenderjahr an. Nach Siegen über Holland und Norwegen in der WM-Qualifikation strotzen die Türken im Vorfeld der EM nur so vor Selbstvertrauen.

     

    Türkei erreicht das Viertelfinale
    26.0

    Bei Bet365

    Quoten Stand vom 18.6.2021, 11:42 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
     

    Entscheidend in der Gruppenphase und auch im weiteren Verlauf des Turniers wird vor allem der defensive Faktor bei der türkischen Nationalmannschaft sein. Gegen Italien, die mitunter eine der stärksten Offensiven der EM-Qualifikation stellten, steht bereits zum Gruppenauftakt eine schwere Hürde an.

    Tendenziell ist es keineswegs abwegig, bei der EM 2021 eine Prognose auf einen Viertelfinaleinzug der Türkei abzugeben. Im Gegensatz zur letzten Europameisterschaft profitiert die Türkei nicht nur von einem eingespielten Kader, sondern auch von einer ausgeglichenen Gruppe A.

    zum Inhaltsverzeichnis

     

    Die besten Wettanbieter in Deutschland

     


     

    Das könnte dich auch interessieren:

    EM 2020 Wetten – die Quoten zur Fußball EM 2021
    EM 2021 Wetten: Wer wird bester Spieler der EURO 2020?
    EM 2021 Wetten: Bester Torschütze der EURO 2020?
    EM 2021 Wetten: Wer wird bester Tormann der EURO 2020?
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Deutschland bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Italien bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Frankreich bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: England bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Holland bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Belgien bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Österreich bei der EURO 2020

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie auf wettanbieter.de regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.