EM 2021 Wetten & Prognosen: Deutschland bei der EURO 2020

    Deutschland EM 2021 WettenBild: Kann das deutsche Team nach der blamablen Weltmeisterschaft bei der EM 2021 wieder jubeln? (© IMAGO / Uwe Kraft) Text: Vor der EM! Quoten werden regelmäßig aktualisiert!


    Ein Aus in der Gruppenphase als amtierender Weltmeister – was Deutschland bei der WM 2018 passiert ist, will das DFB-Team bei der EM 2021 wieder gutmachen. Die Mischung aus jungen, hungrigen Spielern und erfahrenen Champions passt – eigentlich haben die Deutschen trotz großer Skepsis durchaus das Zeug dazu, richtig weit zu kommen. Auch bei den Bookies glaubt man daran, dass der berühmte Status der „Turniermannschaft“ wieder
    ausgegraben wird.

    Die Unsicherheit ist allerdings noch deutlich zu spüren. Die guten Anlagen alleine werden nicht reichen, um ein starkes Turnier abzuliefern. Dreimal in Folge hatte es der dreimalige Europameister mindestens ins Halbfinale geschafft. Eine schwere Hypothek für 2021, sollte diese Serie halten. Wettanbieter.de liefert alle wichtigen Quoten und Statistiken, um zu zeigen, ob ein erneuter Erfolg tatsächlich möglich ist.


    Inhaltsverzeichnis

    1. EM Chancen von Deutschland in der Gruppe F
    2. Deutschland Wettquoten bei der EM 2021
    3. Fazit & Wettanbieter.de Prognose: Deutschland bei der EM 2021


     

    EM Chancen von Deutschland in der Gruppe F

    Die deutschen Experten sind sich nicht so ganz einig, ob Deutschland noch ein Spitzenteam ist. Der 13. Platz in der Weltrangliste zeigt, dass einige Nationen gerade besser drauf sind. Die letzten Jahre mögen nicht die besten gewesen sein, doch für eine Sache sind die Deutschen bekannt: Wenn es darauf ankommt, sind sie da. Außerdem ist die Motivation groß, die WM 2018 vergessen zu machen.

    Nach dem blamablen Aus vor drei Jahren wandten sich viele Fans von ihrer Mannschaft ab. Schon seit damals versucht der scheidende Bundestrainer Joachim Löw, wieder auf den rechten Weg zu kommen.

    Im Kader tummeln sich nationale Meister und Champions-League-Sieger. Dazu kommt der Heimvorteil, denn alle Gruppenspiele werden in München angepfiffen. Und: Mit Thomas Müller und Mats Hummels kehren zwei erfahrene Weltmeister zurück.

    Spielplan Deutschland EM 2021 Gruppe F:

    Termin
    Ort
    Begegnung
    Quoten 1/X/2
    Wettanbieter
    15.6. 21:00
    München
    Frankreich vs Deutschland
    2.70 / 3.10 / 2.87
    zu Bet365
    19.6. 18:00
    München
    Portugal vs Deutschland
    3.15 / 3.35 / 2.35
    zu 888Sport
    23.6. 21:00
    München
    Deutschland vs Ungarn
    1.20 / 7.55 / 17.0
    zu Unibet

    *Quoten Stand vom 21.6.2021, 13:21 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen aber dennoch regelmäßigen Schwankungen und können jederzeit vom Wettanbieter geändert werden. 18+ | AGB beachten!

    Natürlich weiß jeder optimistische Fan: Selbst, wenn Deutschland bei dieser EM 2021 zu alter Stärke zurückfindet, die Gruppe ist unglaublich schwer. Gleich zu Beginn muss man gegen Weltmeister Frankreich mit einer schier übermächtigen Offensive antreten. Ungünstigerweise geht’s direkt weiter mit der Partie gegen Portugal. Die 14.500 Fans in der Allianz Arena werden alles geben müssen, damit das abschließende Spiel gegen Ungarn noch von Bedeutung ist.

    Den Deutschen wäre es sicherlich lieber gewesen, man hätte mit dem verhältnismäßig einfachen Match gegen Ungarn starten können. Zeit zum Einspielen ist nicht, die Standortbestimmung gegen Frankreich wird zeigen, wie stark das Team tatsächlich ist.

    Ein Fakt macht dafür viel Mut: Noch nie ist ein Auftaktspiel bei der EM verloren worden. Mit einem Unentschieden wäre die Mannschaft von Joachim Löw vermutlich zufrieden. Frankreich und Portugal gehören zu den schwersten Gegnern, doch der DFB darf keinesfalls den Fehler machen, die „kleinen“ Ungarn zu unterschätzen.

     

    Sieger Gruppe F – EM Quoten der Favoriten

    Deutschland Gruppensieg

    1.83

    Frankreich Gruppensieg

    2.00

    Portugal Gruppensieg

    17.0

    Ungarn Gruppensieg

    Quoten Stand vom 21.6.2021, 13:21 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. *18+ | AGB gelten

    Zwar wird ein Pflichtsieg hier fest eingerechnet, doch gibt es schon zu Beginn zwei Niederlagen, könnte diese Partie bereits wertlos sein. Schon direkt nach der Auslosung war klar: Deutschland hat die Todesgruppe erwischt.

    Allerdings wissen wir: Solch eine Herausforderung lässt sich meistern. 2012 fand man sich in einer Gruppe mit Dänemark, Portugal und den Niederlanden wieder und wurde mit neun Punkten Erster. Was halten die Buchmacher vom Gruppensieg 2021? Viel, sie trauen der DFB-Elf diesen ersten Platz am meisten zu. Die Quote bewegt sich um die 2,25 herum.

    zum Inhaltsverzeichnis



     

    Deutschland Wettquoten bei der EM 2021

    Das große Problem Deutschlands war zuletzt in der Defensive zu finden. Vor Torhüter Manuel Neuer ist die Viererkette noch nicht ganz klar. Joshua Kimmich wird vermutlich nach hinten rücken, um das Loch zu füllen. Behält Champions-League-Sieger Antonio Rüdiger seine Form bei, ist er eine große Stütze, Mats Hummels sollte gesetzt sein.

    Vorne ist mit Müller, Gnabry, Sane, Havertz und Werner große Qualität vorhanden. Gut möglich also, dass die Defensive entscheiden wird, wie die Chancen bei der EM 2021 tatsächlich stehen. Frankreich und Portugal bestechen mit einem starken Angriff, den Deutschland in den Griff bekommen muss.

    An einem mangelt es dem DFB-Team sicherlich nicht: Erfahrung. Vier Weltmeister stehen im Kader, dazu drei amtierende Champions-League-Gewinner. Außerdem sind gleich acht Spieler des FC Bayern dabei, die seit Jahren auf der großen Bühne auftreten. Hungrige Stars wie Leon Goretzka oder Joshua Kimmich wollen nach der WM 2018 zeigen, dass sie es besser können.


     

    Deutschland wird Europameister
    6.50

    Bei Interwetten

    Quoten Stand vom 21.6.2021, 13:21 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
     

    Auf Deutschland als Europameister 2021 wetten

    Deutschland gehört zu den Mannschaften, die bei den EM-Bookies auf die niedrigsten Quoten kommen. Frankreich, England und Belgien – diese drei Teams liegen aktuell vor dem dreimaligen Europameister. Wer auf einen Jubel in schwarz-rot-gold setzen möchte, bekommt im Schnitt eine 8,00 geboten.

    Das Länderspieljahr 2021 allerdings hätte schon ein wenig besser laufen können. In der WM-Qualifikation gab es eine peinliche 1:2-Niederlage gegen Nordmazedonien. Immerhin waren die jüngsten beiden Auftritte vor dem Turnierstart erfolgreich. Beim 1:1 gegen Dänemark wäre ein Sieg hochverdient gewesen, das folgende 7:1 gegen Lettland zeigte, wozu Deutschland in der Lage sein kann.

    zum Inhaltsverzeichnis



     

    Wie weit kommt Deutschland bei der EM 2021?

    Um Europameister zu werden, muss natürlich vieles passen, sodass solch eine Wette recht riskant daherkommt. Daher sind natürlich weitere Tipps auf das deutsche Team möglich. Das Erreichen des Viertelfinals würde Quoten um die 1,80 mit sich bringen. Wer etwas mehr wagen möchte, kann auch auf eine Halbfinal-Teilnahme wetten. Hier schnellt die Quote schon mehr in die Höhe, hier würde eine 3,00 warten. Und das Endspiel? Das schafft eine 4,50.

    Natürlich kann ein Finale nur erreicht werden, wenn der Turnierverlauf zum deutschen Team passt. Man kennt das Prinzip: Als Gruppensieger muss nicht gegen einen anderen Gruppenersten gespielt werden.

     

    Wie weit kommt Deutschland?

    Deutschland Europameister

    6.50

    Deutschland erreicht Finale

    4.00

    Deutschland erreicht Halbfinale

    3.40

    Deutschland erreicht Viertelfinale

    1.50

    Deutschland erreicht Achtelfinale

    1.01

    Quoten Stand vom 21.6.2021, 13:22 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. *18+ | AGB gelten

    Holt Deutschland Rang eins, ginge es im Achtelfinale gegen den Dritten aus A, B oder C. Der zweite Platz könnte böse enden, denn dann würde es gleich gegen den Sieger der Gruppe D gehen. Glaubt man den Experten, wird sich England diesen Platz schnappen.

    Alles in allem gilt aber natürlich das bekannte Klischee: „Wer Europameister werden will, muss jeden schlagen.“ Übersteht Deutschland die Hammergruppe mit Portugal und Frankreich, wissen alle Nationen: Diese Mannschaft kann ganz nach oben.

    zum Inhaltsverzeichnis



     

    Wer wird bester Torschütze von England bei der EM 2021?

    Er fehlt wieder einmal, der klassische deutsche Mittelstürmer. In der Offensive tummeln sich unheimlich viele Talente. Thomas Müller ist wieder mit dabei, er trifft eigentlich immer bei großen Ereignissen.

    Ein Blick auf die Qualifikation zur EM 2021 verrät: Serge Gnabry war höchst erfolgreich, ihm gelangen gleich acht Treffer. Hinter ihm reiht sich schon Leon Goretzka als Mittelfeldspieler mit vier Toren ein. Ob Serge Gnabry auch bei der Europameisterschaft der beste deutsche Angreifer wird?

    Das 7:1 gegen Lettland hat gezeigt, dass viele Spieler treffen können. Sane, Gnabry, Müller und Werner, die Offensiven jubelten alle. Gut möglich, dass es wieder einmal mit einer falschen Neun probiert wird. Teams wie Belgien und Italien haben ihn, den einen Goalgetter.

     

    Erfolgreichste Torschützen in der EM-Quali:

    • Serge Gnabry: 8 Tore
    • Leon Goretzka: 4 Tore
    • Ilkay Gündogan, Toni Kroos, Marco Reus, Leroy Sane: 3 Tore
    • Timo Werner: 2 Tore

     

    Bei den Deutschen ist es, wieder einmal, mehr auf das Kollektiv ankommen, denn auch das Mittelfeld ist sehr gefährlich. Allerdings muss die Effektivität noch erheblich gesteigert werden. Beim 1:1 gegen Dänemark wurde deutlich: Zweimal Aluminium, der letzte fehlende Zentimeter – bei der EM müssen solche Chancen sitzen. Bei den EM Wetten 2021 sind sich die Bookies noch nicht ganz sicher, die Quoten auf ein Unter 2,5 sind meist niedriger als die auf ein Über 2,5.

    Wird also automatisch Serge Gnabry der beste Angreifer bei der EM? Gut möglich, schließlich ist die Quote des Bayernspielers im deutschen Trikot phänomenal. In 21 Länderspielen traf er bereits 16 Mal, ein einziges Mal hat die DFB-Elf verloren, wenn Gnabry erfolgreich war.

    Ihm wird es helfen, dass Thomas Müller wieder mit dabei ist, das Duo harmoniert auch bei den Bayern prächtig. Auch die Buchmacher sind der Meinung, dass Gnabry beste Chancen auf die deutsche Nummer eins hat. Die Quoten schaffen es auf eine 3,75.

     

    Wer erzielt die meisten Tore?

    Kai Havertz

    1.90

    Robin Gosen

    4,00

    Serge Gnabry

    10.0

    Thomas Müller

    12.0

    Leroy Sane

    23.0

    Timo Werner

    23.0

    Quoten Stand vom 21.6.2021, 13:24 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. *18+ | AGB gelten

    zum Inhaltsverzeichnis



     

    Fazit & Wettanbieter.de Prognose: Deutschland bei der EM 2021

    Eine extrem schwere Gruppe, durchwachsene Jahre und ein dreifacher Heimvorteil – Deutschland steht eine sehr spannende EM 2021 bevor. Es scheint, als wäre vom EM-Titel bis zum Vorrunden-Aus alles möglich. Das 1:2 gegen Nordmazedonien hat gezeigt, dass die Mannschaft längst noch nicht sicher steht.

    Deutschland muss den vielen Zweiflern beweisen, dass man noch immer eine echte Turniermannschaft ist. Die Blamage der letzten WM muss ausgemerzt werden, für manche Spieler könnte es die letzte Titelchance sein. Im Angriff, dem Mittelfeld und natürlich dem Tor sind die Deutschen gut besetzt.

    Jogi Löw muss es gelingen, eine stabile Defensive auf den Platz zu schicken. Gelingt ein guter Einstieg gegen Frankreich, kann es für den dreimaligen Europameister weit gehen. Alle Spieler sind fit und brennen auf ihren Einsatz.

     

    Deutschland erreicht das Finale
    4.00

    Bei Bet365

    Quoten Stand vom 21.6.2021, 13:24 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
     

    Bei den Buchmachern steht vor allem Joshua Kimmich hoch im Kurs. Geht es darum, wer der beste Spieler des Turniers wird, liegen einige vor dem Deutschen. Aus der DFB-Riege aber wird ihm am ehesten eine starke EM zugetraut. Als Leader geht er voran, ist zudem torgefährlich und der heimliche Kapitän auf dem Feld. Auch bei unserer Wettanbieter.de Prognose schneidet der Bayernstar gut ab.

    Es ist wie bei jedem großen Turnier, Deutschland gilt als heißer Favorit für die vorderen Plätze. Auf Grund der anspruchsvollen Gruppe können wir uns nahezu jeden Turnierverlauf vorstellen. Ein Sieg zum Auftakt und Deutschland könnte eine wahre Erfolgswelle betreten.

    zum Inhaltsverzeichnis

     

    Die besten Wettanbieter in Deutschland

     


     

    Das könnte dich auch interessieren:

    EM 2020 Wetten – die Quoten zur Fußball EM 2021
    EM 2021 Wetten: Wer wird bester Spieler der EURO 2020?
    EM 2021 Wetten: Bester Torschütze der EURO 2020?
    EM 2021 Wetten: Wer wird bester Tormann der EURO 2020?
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Italien bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Frankreich bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: England bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Türkei bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Holland bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Belgien bei der EURO 2020
    EM 2021 Wetten & Prognosen: Österreich bei der EURO 2020

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie auf wettanbieter.de regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.