EM 2016 bei Bet365: „Geld-zurück-Garantie“ bei 0:0 & Elfmeter-Aus

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Bei einem Großereignis wie der EM in Frankreich haben Sportwetten naturgemäß Hochsaison. Neben der herkömmlichen 1X2-Variante findet daher auch riesiges Sortiment an Spezialwetten Platz in den Büchern der Anbieter.

    Um diese für Tipper noch interessanter zu machen, hat sich Bet365 jetzt etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Der Bookie aus Großbritannien wartet nämlich gleich mit zwei Sonderwetten-Aktionen auf, die im Falle einer verlorenen Wette den Rückerhalt des Einsatzes garantieren.


    zu den EURO 2016 Cashback-Aktionen bei Bet365

    Icon Pfeil rechtsAnwendbar sind diese für Szenarien, die gescheiterten Sportwettern in aller Regel besonderen Kummer bereiten. Nämlich jene, bei denen die Wette an einer torlosen Nullnummer oder einer Entscheidung im Elfmeterschießen scheitert.

     

    „Langweiliges Spiel – Geld zurück“

    bet365-em-2016-langweiliges-spiel-geld-zurück

    Zuerst einmal wäre da die Aktion „Langweiliges Spiel – Geld zurück“. In deren Rahmen wird der Einsatz rückerstattet, sofern die für das persönliche Wettvorhaben in Betracht gezogene Partie mit 0:0 endet.

    Damit entschädigt der Bookie sozusagen für langweilige Partien. Dies jedoch nur dann, wenn der verlorene Tipp auf den Pre-match-Märkten Erster Torschütze, Letzter Torschütze, Torschütze zu einem beliebigen Zeitpunkt, Halbzeit/Endergebnis, Genaues Ergebnis oder Scorecast platziert wurde.

    Zudem Wissenswert: Bet365 weist ausdrücklich darauf hin, dass dieses Angebot nicht nur für EM-Paarungen, sondern für alle im Programm befindlichen Fußballspiele gültig ist.

     

    „Elfmeter-Rückerstattung“

    bet365-em-2016-elfmeter-rückerstattung

    Anders als „Langweiliges Spiel – Geld zurück“ gilt die „Elfmeter-Rückerstattung“-Offerte ausschließlich für Tipps auf das Geschehen bei der EM in Frankreich (Deadline: 10. Juli 2016).

    Genauer gesagt für Wetten auf den Gesamtsieger bei der Europameisterschaft 2016 (sowohl Sieg- als auch Sieg-/Platz-Wetten), die daran scheitern, dass der persönliche Favorit im Elfmeterschießen ausscheidet.

    Tritt dies ein, garantiert Bet365 den Rückerhalt des Einsatzes bzw. bei teilnehmenden Mehrfachwetten die Annullierung des verlorenen Tipps.

     

    Video: Ein kurzes Tutorial zum Thema EM 2016 Wetten (Quelle: Youtube/Sportwetten Test)


     

    Opfer der „Elfer-Lotterie“ ist somit nur die unterlegene Mannschaft, nicht aber der Tipper, der sein ganzes Vertrauen in diese gesetzt hat. Sie oder er kann sich daher im Fall der Fälle zurücklehnen und den Elfer-Krimi genüsslich verfolgen.


    Icon ZoomAbschließend noch zwei wichtige Informationen, die weder bei der Teilnahme an „Langweiliges Spiel – Geld zurück“ noch bei der „Elfmeter-Rückerstattung“ außer Acht gelassen werden sollten:

    1. Gratiswetten, risikofreie Wetten sowie mit dem Einzahlungsbonus platzierte Wetten sind für diese beiden Aktionen nicht zugelassen!
     
    2. Das Angebot gilt nicht, wenn der Einsatz mit der Cash-Out-Option vollständig ausgewertet wurde (Wenn der Einsatz in Teilen mit der Cash-Out-Option ausgewertet wurde, wird nur der verbleibende aktive Teil des Einsatzes erstattet)


     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin

    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.