Dortmund – Schalke: Cashback zum Revierderby bei Bet-at-home

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Beim Blick auf das Programm des 9. Spieltages der Bundesliga bleibt wohl keine Frage mehr offen, welche Partie das eindeutige Highlight darstellt: denn immerhin steht das Revierderby zwischen Dortmund und Schalke 04 auf dem Programm.

    Am Samstag, den 29. Oktober 2016 um 18:30 Uhr wird im Signal Iduna-Park das Prestige-Duell zwischen Gelb-Schwarz und Königsblau angepfiffen. Dann werden sich auch jene Blicke der Sporttipper bei Bet-at-Home auf den Spielverlauf richten, denn der Bookie aus Österreich hat für das Spitzenspiel der Bundesliga eine Cashback-Aktion ins Leben gerufen.


    zum Wettanbieter Bet-at-Home

     

    Aufstrebende Schalker in Dortmund zu Gast

    Schalke 04 hat mit dem Start in die Bundesliga-Saison 2016/17 einen Rekord aufgestellt – und zwar einen negativen. Denn erst am 6. Spieltag konnten die ersten Punkte auf dem Tableau vermerkt werden, davor hagelte es fünf Niederlagen am Stück.

    Der Sieg gegen Gladbach hat das Blatt allerdings komplett gewendet und seither musste Schalke keine weitere Niederlage mehr einstecken. Insgesamt zwei Siege und ein Unentschieden haben die Königsblauen nach dem Fehlstart bereits auf den 14. Rang der Tabelle klettern lassen.

    Nun wartet eine echte Bewährungsprobe auf die Gelsenkirchner, steht doch kein geringerer Gegner als Borussia Dortmund als nächster Gegner auf dem Programm. Im Signal Iduna Park in Dortmund soll der Truppe von Thomas Tuchel die erst zweite Niederlage der Saison zugefügt werden.

     

    Video: Das letzte Derby in Dortmund endete 3:2 für den BVB – der Jubel war groß, die Stimmung super! (Quelle: Youtube/schwatzgelbdevideo)

     

    Kommt es allerdings zur Punkteteilung im Spitzenspiel, so gilt es hellhörig zu werden – und zwar für jene Sporttipper, die beim Buchmacher Bet-at-Home vom Spielbeginn das Cashback-Angebot aktiviert haben.

     

    Bei 0:0 gibt es bei Bet-at-Home den Einsatz zurück

    Denn im Rahmen des 0:0 Cashback Bonus erhalten all jene User ihren Wetteinsatz zurück, die vor Spielbeginn einen Tipp auf ausgewählte Wettmärkte zum Spiel Dortmund gegen Schalke 04 gespielt haben und deren Wette – bei gleichzeitigem Ergebnis von 0:0 – verloren geht.

    Innerhalb der Wettaktion sind die Wettmärkte Torschützenwette und Resultatwette inkludiert. Wird nach erfolgter Anmeldung für die Aktion ein Tipp aus diesem Bereich platziert, so erstattet der Buchmacher im Falle der verlorenen Wette und bei einem torlosen Remis den Wetteinsatz zurück.

     

    bet-at-home_cashback_bvb_s04
    Bild oben: Der Wettanbieter Bet-at-Home zahlt bei 0:0 den Einsatz auf verlorene Wetten zurück – Achtung: Anmelden nicht vergessen!

     

    Mit der Cashback-Aktion von Bet-at-Home können im Maximalfall 50 Euro abgesichert werden. Der entsprechende Betrag wird dem Wettkonto am nächsten Werktag in Form eines Gutscheins gutgeschrieben.

    Icon Pfeil rechtsDer als Gutschein angeführte Betrag muss schließlich innerhalb von 180 Tagen dreimal durch Einsätze auf Sportwetten umgesetzt werden. Dabei qualifizieren ausschließlich Wetten mit einer Quote von 1,50 – so die Gutscheinbedingungen.

    Alle weiteren Informationen rund um den Cashback-Bonus zu Dortmund vs. Schalke sowie alle Wettoptionen von Bet-at-Home, die es rund um das Revierderby gibt, sind auf der Wettplattform des Bookies zu finden.

     

    zu den Bet-at-Home Testberichten

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Veronika

    Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich rund um das Thema Sportwetten auf wettanbieter.de angewendet werden.