Bundesliga-Rückrundenstart! Top-Spezialwetten bei Bet3000

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Die Winterpause in der Bundesliga ist aufgrund der WM 2018 im Sommer in Russland recht kurz und den Klubs bleibt nur wenig Zeit, um für die Rückrunde Kraft zu tanken. Auch die Wettanbieter gönnen sich keine Verschnaufpause, allen voran Wettanbieter Bet3000, der zahlreiche Spezialwetten für die zweite Saisonhälfte der deutschen Meisterschaft bereithält.

     

    Zu den Bundesliga-Wetten bei Bet3000

     

    Beim hierzulande besonders bekannten Bookie besteht sogar jetzt noch die Möglichkeit, auf den FC Bayern München als Deutschen Meister zu tippen. Mit einer Wettquote von 1,01 ist diese Langzeitwette, angesichts des großen Vorsprungs des Rekordmeisters allerdings nicht zu empfehlen.

    Aufgrund der Wettsteuer in Deutschland wäre dieser Tipp sogar im Erfolgsfall ein Verlustgeschäft. Weitaus lukrativer nimmt sich die Vielzahl an anderen Spezial- und Sonderwetten aus, die es bei Bet3000 zur Bundesliga zu entdecken gibt.

     

    Titel für den FCB: 1,2 oder 3?

    So kann unter dem Menüpunkt Spezialwetten Bayern München darauf getippt werden, wie viele Titel der FCB in der aktuellen Saison holen wird. Mit einem Vorsprung von elf Punkten auf den ersten Verfolger wird den Münchnern die Meisterschale nicht mehr zu entreißen sein. Damit ist der Gewinn eines Titels bereits so gut wie sicher.

     


     

    Bet3000 geht davon aus, dass noch mindestens ein weiterer Triumph in der Champions League bzw. im DFB-Pokal dazukommen wird. Sollte unter Jupp Heynckes das Triple neuerlich gelingen, winkt der 12-fache Wetteinsatz.

    Sollten die Bayern jedoch das Kunststück schaffen, gänzlich ohne Titel zu bleiben, wird das 30-fache des Wetteinsatzes (Alle Quoten Stand 05.01.2018, 14:23 Uhr, Anm.) zur Auszahlung gebracht.

     

    Bet3000 FC BAyern Spezialwetten Bundesliga

    Bild: Wieviele Titel kann sich der FC Bayern in der Saison 2017/18 an seine Fahnen heften? (* Screenshot vom 05.01.2018, 14:34 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.)

     
    Neben den Wetten auf das Erreichen der Top-4-Plätze der Bundesliga-Tabelle, die eine Teilnahme an der nächsten Champions League bedeuten, hat Bet3000 auch die beliebten Head-2-Head-Wetten im Programm. Hierbei geht es darum, welcher von zwei Klubs am Saisonende besser platziert ist.

    Schafft beispielsweise RB Leipzig wie in seiner Aufstiegssaison eine bessere Platzierung als Borussia Dortmund, können sich Sporttipper über den 2,70-fachen Wetteinsatz freuen. Bleibt der BVB hingegen vorne, berechnet sich der Gewinn aus einer Wettquote von 1,40.

     

    Bet3000: Köln nicht mehr zu retten

    Ein Teil der (direkten) Abstiegsfrage scheint ebenfalls geklärt zu sein. Der 1. FC Köln wird nach Meinung von Bet3000 mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit am Saisonende auf einem der beiden Abstiegsplätze liegen. Dem Effzeh fehlen neun Zähler auf die Relegation.

    Weitaus brisanter ist, wer den Kölnern in die Zweitklassigkeit folgen wird müssen. Zwischen dem HSV auf Rang 17 und dem VfL Wolfsburg auf Rang zwölf liegen gerade einmal vier Punkte. Gleich sechs Mannschaften müssen sich also gehörige Abstiegssorgen machen.

     

    Bet3000 Abstiegswetten Bundesliga

    * Screenshot vom 05.01.2018, 14:34 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

     

    Den “Wölfen” wird aus diesem Sextett noch am ehesten zugetraut, sich recht schnell auf dem Abstiegsstrudel befreien zu können. Für Mainz, Hamburg, Bremen, Freiburg und Stuttgart könnte es hingegen sehr eng werden.

    FussballZudem besteht bei den Bundesliga-Wetten von Bet3000 natürlich auch die Möglichkeit, einen Tipp auf den Torschützenkönig zu platzieren. Nach der ersten Hälfte der Saison liegen Robert Lewandowski (15 Tore) und Pierre-Emerick Aubameyang (13) in der Torjägerstatistik ganz vorne.

    Auch wenn ganz oben bzw. ganz unten die Entscheidung in der deutschen Bundesliga bereits zur Halbzeit gefallen zu sein scheint, bleiben im Wettprogramm von Bet3000 noch genug spannende Tippmöglichkeiten übrig.

     

    jetzt bei Bet3000 auf die Bundesliga wetten

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Markus
    Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie auf wettanbieter.de regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.