Bet3000: Partnerschaft mit 1860 & eine neue App

    teile diese Seite auf:Share on Facebook
    Facebook
    Tweet about this on Twitter
    Twitter
    Pin on Pinterest
    Pinterest
    Share on LinkedIn
    Linkedin

    Der deutsche Traditions-Wettanbieter Bet3000 hat rechtzeitig, bevor die neue Fußball-Saison am 3. August mit dem Supercup Bayern München – Borussia Dortmund los geht, zwei Neuigkeiten zu verkünden.

    Bet3000 hat die Premium-Partnerschaft mit dem Kultverein TSV 1860 München verlängert und ausgebaut.

    In der aktuell laufenden Saison tritt der deutsche Buchmacher bei den “Löwen” erstmals als Ärmelsponsor in Erscheinung. Zudem wird Bet3000 mehrere Bereiche auf der TSV1860-Webseite gestalten und branden.

     
    Für die Freunde des Sportwettens ist aber eine andere Kunde weitaus interessanter – die Bet3000 App wurde im Zuge der “Sommerpause” deutlich verbessert.

     

    Bet3000 App neu

    Abbildung oben: Die Bet3000 App wurde in einigen Punkten verbessert und optimiert.


     

    Die Usability der App und der mobilen Webseite wurde verbessert sowie das Design optimiert.

    Auf der Startseite können die User jetzt zwischen Highlights und Quotenvergleich auswählen. Außerdem werden in Bäde in den Topstory-Motiven (Live-)Quoten, Countdown oder Live-Ergebnisse angezeigt.

    Generell war die Bet3000 schon sehr stark, jetzt hat sie aber noch einiges mehr zu bieten:

    • blitzschnelle Navigation
    • klares, zur Website passendes Design
    • Wettschein mit Multisystem-Wette und Gesamteinsatz
    • komfortable Suche (jetzt auch mit Sprachsteuerung!)
    • zahlreiche innovative Features wie Quicklinks und Swipe
    • überarbeiteter Bereich “Mein Konto”
    • mobile Ein- und Auszahlung
    • Cashout und Teil-Cashout Funktion vor und während dem Spiel

     

     

    Die wichtigsten Fragen & Antworten zur Bet3000 App

    Muss man die App downloaden oder installieren?
    Nein. Beim Aufrufen von bet3000.com öffnet sich die App ganz automatisch und erfordert kein Herunterladen.

    Kann ich den Bet3000 Bonus auch mobil freispielen?
    Ja, mittlerweile ist dies möglich, da die Einzahlung für den Bet3000 Bonus via App möglich ist.

    Gibt es einen extra Bet3000 Handy Bonus?
    Nein, den gibt es leider noch nicht.

    Ist die Bet3000 App kostenlos und sicher?
    Ja. Beim Herunterladen der Bet3000 App wird auf die gleichen Verschlüsselungsserver zugergriffen, wie wenn die Bet3000 Webseite via Desktop benutzt wird.

    Auf welchen Geräten läuft die Bet3000 App?
    Die Bet3000 App läuft auf allen gängigen Handys/Tablets der Betriebssysteme iOS und Android.

     

    Hier geht’s zum Bet3000 Testbericht!

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Thomas
    Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart – über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt für wettanbieter.de!