American Football bei Betvictor: Alles bereit für Super Bowl 2014

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Die Spannung steigt mit jedem Tag! In der Nacht auf Montag (0:30 Uhr) erfolgt der Kick-off zur größten Show im US-Sport. Weltweit wird über eine Milliarde Fans vor den TV-Schirmen sitzen, wenn es im Duell der Denver Broncos mit den Seattle Seahawks im Super Bowl XLVIII zum großen Showdown der Generationen kommt. Der Wettanbieter Betvictor ist jedenfalls bestens gerüstet.

    Auf Seiten der Broncos steht mit Quarterback Peyton Manning eine lebende Legende. Der 37-Jährige ist ein Leader der alten Schule und schaffte es als erster NFL-Quarterback, mit zwei verschiedenen Teams in den Super Bowl einzuziehen. 2007 sicherte sich Manning mit den Indianapolis Colts den Titel, nun will er mit den Broncos neuerlich die Vince Lombardi-Trophy in die Höhe stemmen. Auf der anderen Seite steht Seattles Russel Wilson, der einer neuen Generation von Quarterbacks angehört. Der 25-Jährige hat die Seahawks in seiner erst zweiten NFL-Saison in das Endspiel geführt und zeichnet sich vor allem durch sein Running Game aus.

     

    zu den Super Bowl Wetten bei Betvictor

     

    Denver hat die beste Offensive der NHL. In der Regular Season wurden 606 Punkte geholt. Damit übersprangen die Broncos als erste Mannschaft der NFL-Geschichte die 600er-Marke. 76 Touchdowns stellen ebenfalls eine neue Bestmarke dar. Manning agierte in herausragender Form und stellte mit 55 Touchdowns und einem Raumgewinn von 5.477 Yards gleich zwei neue NFL-Saisonrekorde auf. Im Play-off ließen sich die Broncos die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. Nach einem souveränen 24:17 gegen die San Diego Chargers wurde im AFC Championship Game New England klar mit 26:16 bezwungen.

    Denver – Seattle: beste Offense gegen beste Defense

    Die Seattle Seahawks haben eine ganz andere Spielweise als Denver. Mit einem intensiven Laufspiel auch von Quarterback Wilson soll die Endzone erreicht werden. Während die Broncos versuchen, mit ihrer herausragenden Offense (der besten der Regular Season) den Gegner – salopp ausgedrückt – platt zu machen, zeichnet sich Seattle durch eine bombensichere Defensive aus. In der Regular Season mussten die Seahawks nur 231 Gegenpunkte einstecken, so wenig wie keine andere Mannschaft in der NFL.

     

    betvictor_wettangebot

     

    Auch in der Postseason wurde Seattle seiner Favoritenstellung gerecht und bezwang die New Orleans Saints mit 23:15. Das NFC-Conference Final war weitaus spannender, am Ende setzten sich die Seahawks gegen die San Francisco 49ers mit 23:17 durch und erreichten zum zweiten Mal in ihrer Klubgeschichte den Super Bowl. 2006 kassierte Seattle eine 10:21-Abfuhr gegen die Pittsburgh Steelers.

    Top-Angebot bei Betvictor

    Für das erste ganz große Highlight im Sportjahr 2014 werden Fans des American Footballs beim Wettanbieter Betvictor voll auf ihre Kosten kommen. Der Buchmacher mit britischen Wurzeln hat für den Super Bowl XLVIII ein umfassendes Menü an verschiedensten Wetten angerichtet. Neben Tipps auf den Sieger und verschiedenen Wetten darauf, welche Mannschaft den ersten Touchdown bzw. die ersten Punkte erzielt, stehen zahlreiche weitere Spezialwetten zur Auswahl.

    Vor allem Spezialwetten auf bestimmte Spieler sind bei Betvictor zu finden. So kann darauf getippt werden, welchem Seattle-Spieler die erste Pass-Interception gelinkt. Favorit ist bei diesem Tipp Seahawks-Cornerback Richard Sherman, der in der Regular Season acht Interceptions geschafft hat. Das war nur ein Beispiel für das umfassende Wettbüffet, das Betvictor im Rahmen des Super Bowl 2014 serviert.

     

    zum Betvictor Testbericht                      → zu den Wettanbieter Testberichten

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Markus

    Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie auf wettanbieter.de regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.