Advent bei Mybet: Täglich Wett-Aufgabe lösen & Geschenke erhalten

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Adventskalender sind Zählhilfen und Zeitmesser um die verbleibende Zeit bis Weihnachten genau im Überblick zu behalten. Beim deutschen Wettanbieter Mybet gibt es auch einen Adventskalender – bei diesem gibt’s jedoch bereits vor dem 24. Dezember täglich Geschenke.

    Traditionsgemäß geht es am 1. Dezember los – die Tage bis Weihnachten werden gezählt. Der deutsche Wettanbieter Mybet beschenkt seine Kunden jedoch bereits in der Vorweihnachtszeit – denn hinter jedem Kästchen im Adventskalender des Buchmachers wartet eine Überraschung.

    Mitmachen ist ganz einfach – denn in der Rubrik Aktionen hat Mybet eine Adventskalender platziert. Täglich kann ab dem 1. Dezember 2012 ein Stern angeklickt werden, der eine Tagesaufgabe für den wettbegeisterten Anhänger bereit hält. Wird diese Aufgabe gelöst, hält Mybet hinter jedem Stern ein Wett-Geschenk bereit:

     

     

    Hinter den Sternen verbergen sich Wettguthaben, Poker Free Rolls oder Reload Boni. Für eifrige Mybet-Kunden, die den Adventskalender in den ersten beiden Wochen 7 Tagesaufgaben lösen, wartet zusätzlich außerdem ein 50 Euro Wochenbonus . Werden gar alle 24 Tage bei Mybet mitgezählt und die Tagesaufgaben an jedem Tag erfüllt, wird dem Wettkonto gar ein Bonus von 300 Euro gutgeschrieben.

    Detaillierte Informationen über die täglichen Aufgaben, den Adventskalender, sowie die Bedingungen für die Teilnahmen bzw. Freispielung der jeweiligen Boni sind in diesem Fall nicht unter dem Weihnachtsbaum, sonder auf der Website des Wettanbieters zu finden.

     

    zum Mybet Testbericht                       → zum Wettanbieter Mybet

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Veronika

    Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich rund um das Thema Sportwetten auf wettanbieter.de angewendet werden.