STSbet Wettangebot – Test und Erfahrungen 2020

    teile diese Seite auf:Share on Facebook
    Facebook
    Tweet about this on Twitter
    Twitter
    Pin on Pinterest
    Pinterest
    Share on LinkedIn
    Linkedin
    Testbericht: STSbet Wettangebot
    getestet von Thomas

    Reviewed by:
    Bewertung:
    4.5
    Zuletzt aktualisiert am:2. November 2020
    On 27. Juni 2019

    Zusammenfassung:

    Bei STSbet findet man ein großes Wettangebot vor. Quer durch alle Sportarten kann bei STSbet getippt werden. Besonders die Randsportarten Basketball und Volleyball überzeugen mit einem breiten Wettangebot!

    Der Wettanbieter hat seit August 2018 eine Lizenz in Malta erworben und versucht seit diesem Zeitpunkt, im deutschen Wettmarkt Fuß zu fassen.

    Das Unternehmen Vivaro Limited, welches dahintersteht, gibt es schon seit über einem Jahrzehnt, weshalb durchaus ein großer Erfahrungsschatz vorhanden ist.

    Das Haupteinzugsgebiet von STS Bet ist ganz klar Polen. Dort ist der Buchmacher Marktführer und auch im Sponsoring bei einigen großen Klubs und sogar der polnischen Fußballnationalmannschaft tätig.

    Die Reichweite ist also schon jetzt groß und als Kunde ist deshalb eine hohe Sicherheit an Zuverlässigkeit und Seriosität gegeben, obwohl der Name im deutschsprachigen Raum noch recht unbekannt ist.

     

    Achtung Archivtext: Der Wettanbieter STSbet hat sich vom deutschen Markt zurückgezogen und aktzeptiert keine Kunden aus Deutschland mehr.

    Wir empfehlen daher stattdessen einen anderen Wettanbieter zu wählen.

     

    Testbericht zum Wettangebot von STSbet

    Im Folgenden wird das Wettangebot des Anbieters genau durchleuchtet. Dies ist nicht zuletzt einer der ausschlaggebenden Gründe für einen Kunden, einen Buchmacher auszuwählen.

    Icon Zoom

    Werden alle Sportarten Angeboten, alle einzelnen Events? Gibt es auch exotische Wetten? Wie sieht es mit Langzeitwetten aus?

     
    sts wettangebot bewertung
     

    Das STSbet Wettangebot – Bewertung: 4,5 Punkte

    All dies sind Fragen, denen nun auf den Grund gegangen wird.

     

    Zum STSbet Wettangebot!
     

    Klar, dass die Zugpferde Fußball und Tennis bei STS Bet vertreten sind und auch einen großen Anteil am Wettgeschäft ausmachen. Das lässt sich wohl über jeden anderen Buchmacher ebenfalls sagen.

    Entscheidend ist die Breite, die im Wettportfolio zur Verfügung steht. Dort erhält STS Bet einen klaren Pluspunkt.

     

    sts wettangebot startseite

    Bild: Wettangebot von STSbet

     

    Welche Sportarten/ Ligen gibt es bei STS Bet?

    Es sind insgesamt weit über 30 Sportarten im Angebot vertreten, auch eher unbekanntere Disziplinen wie Rudersport oder Ähnliches.

    Auch die „Exoten“ unter den Sportwettern werden also fündig.

    Im Fußball werden zahlreiche Ligen angeboten, die in Deutschland oder England bis in den Amateurfußball reichen.

    In Deutschland zum Beispiel lassen sich Spiele aus der fünftklassigen Oberliga zum Tippen finden. Ein riesiger Reiter, der STS Bet von anderen Buchmachern unterscheidet, ist Volleyball.

    Ganz klar, das Hauptaugenmerk liegt auf polnischen Kunden, bei denen Volleyball zu den absoluten Top-Sportarten zählt.

    Wer dort also sein Spezialgebiet besitzt, der ist bei STS Bet absolut an der richtigen Adresse. Ein zweiter Punkt sticht im großen Angebot hervor.

    Im Basketballbereich lassen sich über 30 Länder finden, was ebenfalls eine ungewöhnlich hohe Anzahl ist. Aber auch viele andere alternative Wettmärkte sind vertreten.

     

    Zu den Basketball Wetten!

     

    So wird dem E-Sports und auch dem virtuellen Sport eine eigene Kategorie zugeteilt, in der stets zahlreiche Angebote zur Auswahl stehen. Der Buchmacher verschließt sich also keineswegs vor Neuerungen und geht mit der Zeit.

    Es gibt bei der Anzahl und Auswahl der Sportarten, sowie der verschiedenen Ligen kaum einen Kritikpunkt und STS Bet kann in diesem Bereich mit den ganz großen Namen in der Wettszene mithalten.
     

    Wie groß sind die Wettmärkte bei einzelnen Events?

    STS Bet muss sich bei den Wettmärkten gewiss nicht vor der Konkurrenz verstecken. Bei großen Events wie einem Champions League-Spiel in etwas gibt es meist 200-300 verschiedene Wettmöglichkeiten.

    Natürlich gibt es andere Buchmacher, die noch deutlich breiter aufgestellt sind, doch ab einem gewissen Grad stellt sich auch die Frage nach dem Sinn und Bedarf.

    Alle gängigen Tippsorten wie Handicap, Over/Under-Wetten oder Tipps auf genaue Ergebnisse stehen zur Verfügung und reichen für den Ottonormalverbraucher auch vollkommen aus. Selbst in kleinerer Fußball-Ligen wie Österreich ist der Wettmarkt mit weit über 100 Optionen noch riesig.
     

    sts wettmärkteBild: Viele verschiedene Wettmöglichkeiten bei STSbet

     

    Sind Langzeitwetten ein großes Thema bei STSbet?

    Auch wenn Langzeitwetten von vielen Sportwettern kritisch betrachtet werden, sind sie dennoch ein wichtiges Thema und zeigen, ob ein Buchmacher in allen Bereichen gut aufgestellt ist.

    STS Bet macht erneut eine gute Figur und überzeugt vor allem mit sehr schnellen und umfangreichen Wettangeboten. Als Beispiel seien die Tennis-Grand Slams genannt.

    Bereits unmittelbar nach Beendigung eines Major-Turnier lässt sich bereits ein Tipp auf den Turniersieger im nächsten Jahr abgeben. Bei weitem nicht alle Buchmacher sind stets so auf dem neuesten Stand. Im Fußball sind natürlich die Meistertipps sehr beliebt und in allen relevanten Ligen verfügbar.

     

    Zu den Langzeitwetten von STSbet!

     

    Weitere Tipp auf Absteiger, Europa-Teilnehmer oder sonstige Spezial-Wetten, die unter Hobbywettern auch immer sehr beliebt sind, gibt es nicht ganz so viele.

    Dies spricht zwar auf der einen Seite auch für die Seriosität des Anbieters, da man nicht auf „Alles Mögliche“ wetten kann, auf der anderen Seite sind gerade solche verrückten und exotischen Tipps bei den Kunden häufig sehr beliebt.

    Dies ist demnach ein ganz kleiner Kritikpunkt, an dem STS Bet in Zukunft noch arbeiten kann.

     

    Wie ist das Livewetten-Angebot von STSbet?

    Volle Punktzahl, es gibt keinen Kritikpunkt. Nicht nur, dass das Livewetten-Menü sehr übersichtlich und benutzerfreundliche gestaltet ist, sondern vor allem die Vielzahl an Spielen und Sportarten ist beeindruckend.

    smiley_sadSTS Bet bei Livewetten ist. Pro Monat gibt es über 30.000 Events, bei denen zeitgleich Wetten platziert werden können. Diese Zahl zeigt, dass auf diese Rubrik ein sehr großes Augenmerk gelegt wird, was in der heutigen Zeit wichtig und zwingend notwendig ist.

    Im Tennis sind nicht nur die großen Spiele auf der ATP- und WTA-Tour vorhanden, sondern auch auf Partien der Challenger und ITF Tour können Livewetten abgesetzt werden.

    Ebenfalls lassen sich kleine und unbekannte Sportarten wie Tischtennis, Futsal und Vieles mehr finden. Wie bereits zu Beginn gesagt – volle Punktzahl, STS Bet hat einen hervorragenden Service in puncto Livewetten.

     

    STSbet hat sich im Herbst 2019 vom österreichischen Markt zurückgezogen. Kunden aus der Alpenrepublik ist es daher nicht möglich bei STS ein Konto zu eröffnen oder die Wettmärkte in Anspruch zu nehmen.

     

    Fazit zum Wettangebot von STSbet:

    Icon FazitAlles in allem macht der in Deutschland noch recht unbekannte Anbieter eine sehr gute Figur. Beim Wettangebot muss er sich in keinem der wichtigen Bereiche (Sportarten, Wettmärkte, Langzeitwetten, Livewetten) vor der Konkurrenz verstecken.

    Der Marktführer in Polen kann auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen und ist dennoch auch mit modernen Neuerungen (z.B. E-Sports) stets up to date. Besonders interessant ist der Buchmacher für Wett-Experten im Bereich Volleyball und Basketball.

    Diese beiden Sportarten erhalten eine besonders hohe Aufmerksamkeit und das Angebot ist dort im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern deutlich umfangreicher.

    Gerade für Tippfreunde aus diesem Genre, aber auch für alle anderen Sportwetter, lohnt sich ein Blick auf die Homepage von STS Bet allemal.

     

    STSbet Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Thomas
    Als Ergänzung zu seiner Ausbildung auf der Universität folgt Thomas auf beruflichem Wege seiner Leidenschaft: dem Sport und den Sportwetten. Sein Interesse im Besonderen für Fussball sowie sein fundiertes Wissen über die Gestaltung der Wettquoten machen ihn zum Insider innerhalb der Wettbranche. Sein Wissen über Wettangebot und Quotenberechnung liefern die perfekte Grundlage für den nötigen, detaillierten Blick innerhalb der Wettanbieter.de-Redaktion.