STSbet Kundenservice

    teile diese Seite auf:Share on Facebook
    Facebook
    Tweet about this on Twitter
    Twitter
    Pin on Pinterest
    Pinterest
    Share on LinkedIn
    Linkedin
    Testbericht: STSbet Kundenservice
    getestet von:
    Thomas
    STSbet Kundenservice

    Reviewed by:
    Bewertung:
    3.5
    Zuletzt aktualisiert am:7. November 2019
    On 26. August 2019

    Zusammenfassung:

    STSbet bietet verschiedene Kontaktmöglichkeiten an. E-Mail und Live-Chat können auf Deutsch kontaktiert werden und antworten sehr schnell. FAQ-Bereich ist etwas unübersichtlich, aber dafür sehr umfassend. Alle Servicebereiche sind rund um die Uhr verfügbar.

    Der Neuling auf dem deutschen Wettmarkt stammt aus dem Nachbarland Polen. STSbet gilt in Polen als größter und bekanntester Sportwettenanbieter. 2008 wurde STSbet gegründet und fungiert seit jeher als vertrauenswürdiger und seriöser Wettanbieter.

    Die Stärken von STSbet liegen ganz klar bei den Live-Wetten und dem umfassenden Wettangebot. Nicht zu vernachlässigen ist der durchaus starke Auftritt im Bereich der Fußballwetten.

    Der polnische Buchmacher hat aber auch die ein oder andere Schwäche. Zahlungsverkehr und Kundenservice schnitten etwas schwächer ab bei unserer Wettanbieter-Testung.

    Warum der Kundenservice nicht so gut bewertet wurde und wo genau die Schwächen des Kundenservice liegen, wird in den nächsten Zeilen des Kundenservice-Testberichts geklärt.
     

    STSbet Kundenservice im Vergleich – Bewertung: 3,5 Punkte

     

    Ein guter Kundenservice zeichnet sich durch ein vielfältiges Programm an Kontaktmöglichkeiten und einer funktionierenden Kontaktaufnahme mit dem Wettanbieter aus.

    Grundsätzlich kann STSbet bei beiden Punkten seine Stärken im Kundenservice unter Beweis stellen, aber den ein oder anderen Haken findet man dennoch vor.

    Zum Wettanbieter STSbet

    STSbet bietet seinen Kunden gründsätzlich folgende Kontaktmöglichkeiten an:

      1. E-Mail
      2. Live-Chat
      3. FAQ

     

    Einen Telefon-Support gibt es bei STSbet leider nicht – einen Telefon-Service bieten nur ganz wenige Wettanbieter an. Immer öfters verzichten die Buchmacher auf den sehr kostspieligen Kundenservice.

    In Sachen Social-Media hat der Wettanbieter-Neuling aus Polen noch so einiges zu lernen.

    Keinerlei Social-Media Kontaktmöglichkeiten wurden gefunden und auch auf der Webseite sind keine entsprechenden Links gelistet. Hier kann sich der Neuling noch so einiges von den etablierten Branchenriesen wie Interwetten oder Bet365 abschauen.

    Die Standard-Kontaktmöglichkeiten (E-Mail, Live-Chat und FAQ-Sektor) sind aber gegeben.

    E-Mail erfüllt seinen Zweck

    Die E-Mail Adresse von STSbet findet man unter dem Reiter Kontakt am unteren Ende der Webseite. Die Adresse lautet: support@stsbet.com. In der Regel antworten die Damen und Herren des STSbet-Kundenservice im Laufe des Tages.

    sts kundensupport

    Bild: E-Mail Kontakt von STSbet

    Vorteil des E-Mail Supports ist, dass man die Fragen auch auf Deutsch formulieren kann und die Antwort auch auf Deutsch bekommt. Nachteil ist die etwas längere Wartezeit im Vergleich zu dem Live-Chat.

     

    STSbet Live-Chat

    Prinzipiell ist der Live-Chat von STSbet ein gutes Extra. Der Live-Chat antwortet schnell, binnen weniger Minuten, und ist dabei sehr freundlich und hilfsbereit.

    Für die Nutzung des Live-Chats benötigt man nicht zwangsläufig ein Kundenkonto. Mithilfe einer E-Mail-Adresse und dem Namen kann ebendieser genutzt werden.

    Der Name und die E-Mail-Adresse müssen dabei nicht der Realität entsprechen und können somit frei erfunden sein – unter Berücksichtigung dieses Aspektes kann man den Live-Chat durchaus als anonym bezeichnen.

    Warum bei der Nutzung des Live-Chats überhaupt nach Name und E-Mail gefragt wird, bleibt wohl ein Geheimnis…

    Die Antwort erfolgte bei unserer Testung einmal auf Deutsch und einmal auf Englisch, weil kein deutschsprachiger Mitarbeiter frei war. Sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch hat uns der Kundenservice weiterhelfen können und war dabei sehr auskunftsfreudig.

    Größter Vorteil des Live-Chats ist wohl der rund um die Uhr Service. 24/7 ist die Kundenservice Abteilung für seine Kunden da. Die größten Profiteure von diesem Service sind Fans des außereuropäischen Sports, wie beispielsweise des US-Sport (NBA, NFL, NHL, …).

    Sollte man aufgrund eines Sprachdefizit keine Anfrage auf Englisch stellen können, kann die Beantwortung der Anfrage durchaus einige Zeit dauern.

    Je nachdem wie viele Anfragen ausständig sind und wie viele deutschsprachige Mitarbeiter anwesend sind, kann diese Dauer sehr variieren. Eine Antwort wird aber in jedem Fall gegeben. Dauert es etwas länger – kann man auch sein Glück im FAQ-Bereich suchen.

     

    FAQ-Sektor ist etwas unübersichtlich

    Dutzende Fragen und Antworten findet man im FAQ-Bereich (Häufig gestellte Fragen) vor. Die Fragen und Antworten sind gut gewählt und sind in den meisten Fällen ausreichend für die Problemlösung.

    Einziger Minuspunkt des FAQ-Bereichs ist der sehr unübersichtliche gestaltete Fragen- Antwortenkatalog. Die Schrift ist sehr klein und es gibt viel zu wenig Zeilenabstände. Fragen und Antworten werden durch keine Farbe oder andere Art der Visualisierung getrennt. Die Unterüberschriften treten kaum in Erscheinung und gehen in der Textwüste unter.

    Sucht man nach einer bestimmten Frage muss man sich vorher erst durch einen Dschungel an Fragen und Antworten kämpfen, bevor man die benötigte Frage findet.

     

    Fazit zum Kundenservice von STSbet

    KundendienstDer Kundenservice von STSbet hat Höhen und Tiefen. Einerseits kann man alle Standard-Kontaktmöglichkeiten abrufen und hat dabei nur wenige Probleme (Sprache, FAQ-unübersichtlich). Anderseits fehlen für einen Top-Kundenservice der Telefon-Support und ein Social-Media Auftritt.

    Alles in allem kann der Kundenservice von STSbet für Abhilfe sorgen – sollte einmal ein Problem auftreten. Die ein oder andere Hürde kann sich aber bei der Nutzung des Kundenservice einschleichen und für Kopfschütteln sorgen.
     

    STSbet Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Thomas
    Als Ergänzung zu seiner Ausbildung auf der Universität folgt Thomas auf beruflichem Wege seiner Leidenschaft: dem Sport und den Sportwetten. Sein Interesse im Besonderen für Fussball sowie sein fundiertes Wissen über die Gestaltung der Wettquoten machen ihn zum Insider innerhalb der Wettbranche. Sein Wissen über Wettangebot und Quotenberechnung liefern die perfekte Grundlage für den nötigen, detaillierten Blick innerhalb der Wettanbieter.de-Redaktion.