Wie platziert man Sportwetten Tipps bei Sportingbet?

    Es ist nicht übertrieben, Sportingbet als Pionier im Bereich der Online-Sportwetten zu bezeichnen. Der Buchmacher ist bereits seit 1998 im Internet vertreten und damit ein klarer ‚Early Adopter‘ dieser Technologie innerhalb der Branche.

    Die etwa 20 Jahre Markterfahrung im WWW zeigen sich etwa im Umfang des Wettangebots, das die Engländer auf die Beine gestellt haben und vor allem an der übersichtlichen und benutzerfreundlichen Website. Große Effekte und Showelemente opfert der Bookie dabei für einfache und klare Menüführung, sowie schnelle Verfügbarkeit der gesuchten Tippmöglichkeiten.

     
    Sportingbet Wetten Bonus

     
    Kein Wunder also, dass Sportingbet im Internet zu reüssieren weiß, wie nur wenige andere Konkurrenten und weltweit etwa fünf Millionen registrierte Kunden bedient. In all den Jahren seines Bestehens wurde Sportingbet der Insel nie untreu und residiert heute noch in der englischen Hauptstadt London.

     

    Sportingbet besitzt eine deutsche Wettlizenz

    Neben der englischen Lizenz hält der Branchen-Methusalem zusätzlich noch einige andere Konzessionen verschiedener nationaler Glücksspielbehörden. Eine davon stammt aus Malta und eine andere sogar aus dem deutschen Bundesland Schleswig-Holstein.

    Nachdem die Nordlichter als einzige offizielle Instanz in Deutschland solche Lizenzen ausstellen, darf dieser Umstand durchaus als Besonderheit gewertet werden, die Sportingbet gegenüber anderen Konkurrenten auszeichnet. Insgesamt nur 22 Anbieter besitzen eine solche offizielle Erlaubnis für Sportwetten, darunter befinden sich etwa Bet365, Interwetten und Tipico.

     

    Tippabgabe bei Sportingbet – eine Kurzanleitung

    Icon 1Die Homepage von www.sportingbet.com besuchen

    Icon 2Sich mittels Benutzername und Passwort im Wettkonto anmelden

    Icon 3Gewünschten Tipp auswählen

    Icon 4Tipp auf dem Wettschein platzieren und Einsatz sowie Wettart bestimmen

    Icon 5mit einem Klick auf “Wette platzieren” den gewählten Tipp bestätigen

     

    Die simple Navigation auf der Website von Sportingbet erlaubt eine sehr rasche Tippabgabe und stellt selbst blutige Anfänger im Feld der Online-Sportwetten vor keine allzu großen Herausforderungen. Die erste Wahl, die es auf dem Weg zum gewünschten Tipp zu treffen gilt, betrifft die Sportart auf den sich dieser beziehen soll.

    Während die meisten anderen Bookies dieses Menü am linken Rand der Seite positionieren, zeigt sich bei Sportingbet dort eine Aufzählung der Top Ereignisse des Tages. Als dominant erweist sich hier in den meisten Fällen König Fußball, wobei Tennis, Basketball und Eishockey, die im Beliebtheitsranking direkt daran anschließen, ebenfalls einen der Spitzenplätze eingeräumt bekommen.

     

    Einfache Auswahl der gewünschten Sportart

    ‚Where the magic happens‘ – also die Festlegung der Wettsportart – ist im Falle des Briten-Bookies allerdings die Kopfzeile. Dort stehen die Sportarten nebeneinander aufgefädelt und harren ihrer Auswahl. Während die beliebtesten Disziplinen fixiert sind, klappt sich ein weiteres Menü mit den übrigen Alternativen auf, wenn man den Mauszeiger auf ‚Mehr Sport‘ bewegt.

     
    Sportingbet Website

    Bild: Der Buchmacher Sportingbet weiß immer wieder mit neuen Promotion-Aktionen auf sein großes Wettprogramm aufmerksam zu machen.

     

    Zwischen den unterschiedlichen Disziplinen verborgen befinden sich an dieser Stelle auch die beliebten Politik-Wetten. Wer einen Tipp auf den kommenden US-Präsidenten oder die Zusammensetzung des nächsten Bundestags riskieren möchte, ist an dieser Stelle genau richtig.

    FußballDie Aufmerksamkeit der meisten Wettfreunde richtet sich aber recht schnell auf den Fußball, der in der Wett-Konsole von Sportingbet zu allen Ehren kommt – sowohl was die Masse an Ereignissen als auch die Vielfalt der Wettmärkte anbelangt.

    Im Fußball-Segment positionieren sich ganz oben die aktuellen Highlights. Dabei handelt es sich zumeist um ein feines Potpourri von Spielen aus Bundesliga, Premier League oder Europacup und Ländermatches.

     

    Video: Kunden mit Smartphones oder Tablets haben bei Sportingbet auch die Möglichkeit von unterwegs aus Tipps abzugeben.

     

    Sind einzelne Wettevents in den Wettschein verschoben, können diese an Ort und Stelle nach Wunsch mit einem Wetteinsatz versehen werden. Mit dem kleinen ‚x‘ im rechten oberen Eck ist jeder Tipp auch schnell wieder vom Wettschein gelöscht. Außerdem können Tipps zu einer Kombi- oder Systemwette zusammengefasst werden.
     

    Icon Geldscheine
    Für die Kalkulation der Wettgewinne sehr wichtig: Sportingbet zeigt neben dem Brutto-Einsatz ebenso den, um die deutsche Wettsteuer bereinigten, Netto-Einsatz an. Der deutsche Fiskus verleibt sich nämlich fünf Prozent aller Wettumsätze als Steuer ein.

     
    Aus diesem Grund wirkt sich nicht jeder Euro, der riskiert wird, voll und ganz auf den Wettgewinn aus. Wie viel die Steuer im gegenständlichen Fall ausmacht, ist auf dem jeweiligen Wettschein verzeichnet.
     

    buttonFür Kombi-Wetten die drei oder mehr Auswahlen enthalten übernimmt Sportingbet die Wettsteuer und gibt sie nicht an den Kunden weiter. Die Details dazu werden im Wettschein mit der betroffenen Kombination angezeigt.

     
    Ist die Wette einmal platziert, hält Sportingbet ein hilfreiches Tool bereit, das es ermöglicht, den Ausgang einer Wette und den damit verbundenen Gewinn selbst zu beeinflussen.

    Die Funktion Cash Out erlaubt es, Wetten vor dem regulären Ende zur Auszahlung zu bringen. Sie wird vor allem in Situationen angewendet, wenn ein positiver Ausgang in Reichweite ist, jedoch noch gewisse Zweifel daran bestehen, dass er wirklich eintrifft.

    In diesem Fall bietet der Buchmacher eine Abschlagszahlung in bestimmter Höhe an, um die Wette abzulösen. Langzeitwetten auf beispielsweise den Bundesliga Meister sind häufig Objekte von Cash Outs.

     
    Sportingbet Wettschein

     
    Ob für einen bestimmten Tipp die Option des Cash Outs besteht, lässt sich im Bereich ‚Meine Wetten‘ in der Ansicht der offenen Wetten ablesen.

    Berechnet wird die Höhe des Cash Outs auf Basis der Gewinnwahrscheinlichkeit der Wette, den Quoten der bisher richtigen Tipps sowie den aktuellen Quoten der noch offenen Wetten.

    Direkt proportional mit einer sinkenden Quote (höhere Wahrscheinlichkeit auf einen Erfolg), steigt der Umfang der Auszahlung im Rahmen des Cash Outs.

     

    zur Internetseite vom Wettanbieter Sportingbet