Mybet Anmeldung – wie eröffnet man ein Wettkonto?

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Seit dem Jahr 2003 bietet der deutsch-stämmige Buchmacher Mybet Sportwetten im Internet an. Inzwischen zählt das Unternehmen, das in Deutschland auch einige Wettshops unterhält, zu den erfolgreichsten seiner Zunft. Vor allem ein gut bestücktes Fußball-Portfolio, garniert mit einer Vielzahl unterschiedlicher Langzeitwetten sowie Quoten, die bei manchen Events sogar jene der Branchenkaiser ohne weiteres überflügeln, haben dafür gesorgt, dass sich der Kundenstamm von Mybet mittlerweile auf weit mehr als 1 Million User beläuft.

     

    zum Wettanbieter Mybet

     

    Doch der Erfolgslauf ist nicht nur anhand des ausgezeichneten Wettangebots festzumachen, auch die einfache Handhabung der Website zieht regelmäßig Kunden an, denen das Wetten bisher eher fremd gewesen ist.

     
    Mybet Gesamtwertung

    Abbildung oben: Buchmacher Mybet schafft es in unserem ausführlichen Gesamtest unter die Top 10.

     
    Auch ohne lange Eingewöhnungsphase gelingt es Neulingen mit Leichtigkeit über die Seite zu navigieren, denn jegliche Schritte erklären sich quasi von selbst. So auch das Registrierungs-Verfahren, das sich im Grunde nicht großartig von anderen unterscheidet und somit keine Probleme bereiten sollte.

     

    Video: wie meldet man sich beim Wettanbieter Mybet an?

    Schwierigkeiten beim Anmelden? Kein Problem! In diesem Clip erhalten Sie von uns eine genaue Video-Anleitung, wie man sich bei Mybet registriert.

     

    Wenn doch, finden Sie in den nachfolgenden Zeilen eine genaue Anleitung, wie bei der Anmeldung vorzugehen ist und was es sonst noch so bei der Registrierung zu beachten gilt.

     

    Icon 1Als ersten Schritt rufen Sie die Website des Buchmachers Mybet auf. Anschließend öffnet sich die Startseite von Mybet. Um das Registrier-Verfahren zu beginnen, muss auf den gut ersichtlichen „Jetzt unverbindlich anmelden“-Button geklickt werden. Dieser ist in gift-grüner Farbe hervorgehoben und befindet sich unmittelbar in Augenhöhe. Alternativ ist auch ein Link unter dem Login-Feld angebracht, der Schriftzug ist jedoch ein Stück weit kleiner und befindet sich am rechten oberen Bildschirmrand.

     

    Mybet Website

    Abbildung oben: Seit 2016/17 ist die Mybet Website dunkelgrau statt blau.


     

    Icon 2Nun wird man vom Bookie direkt zum Anmeldeformular weitergeleitet. Hier ist neben Vor- bzw. Nachname oder der Wohnadresse auch das korrekte Alter anzugeben. Schließlich ist Glücksspiel hierzulande für Minderjährige untersagt. Es erklärt sich daher wohl von selbst, dass alle angegebenen Daten der Wahrheit entsprechen sollen.

    Button Pfeil LinksHinweis: Da Mybet nach abgeschlossener Registrierung automatisch einen Bestätigungslink zwecks Kontoaktivierung sendet, sollten Sie zur angegebenen Email-Adresse auch tatsächlich zeitnah einen Zugang besitzen.

     

    Icon 3Bei der Wahl nach dem Benutzernamen sind der Fantasie dagegen keine Grenzen gesetzt, einzig der minimalen Zeichenlänge sollte Beachtung geschenkt werden. Selbiges ist auch beim Passwort zu berücksichtigen, allerdings muss dieses zusätzlich zumindest eine Ziffer enthalten. Sobald die Daten korrekt angegeben wurden, leuchtet hinter jedem Pflichtfeld ein grünes Häkchen auf. Andernfalls erscheint um das Eingabekästchen ein roter Rahmen und die Angaben sind vom User nochmals zu überprüfen bzw. auszubessern.

    Hinweis: Gerade beim Passwort empfiehlt es sich, auch Sonderzeichen sowie Groß/Kleinbuchstaben zu integrieren. Dies wird vom Buchmacher zwar nicht zwingend verlangt, erhöht die Sicherheit jedoch um ein Vielfaches.

     
    icon_4Die Eingabe eines Captcha-Codes erspart Mybet seinen Kunden zwar, bevor das ausgefüllte Formular eingereicht werden kann, müssen naturgemäß aber auch die AGBs als gelesen markiert sein. Wenngleich dies eine gewisse Zeit beansprucht, empfehlen wir jeden, sich diese auch tatsächlich zu Gemüte zu führen.

     

    Danach auf das „Jetzt Anmelden“-Feld klicken, den per Email erhaltenen Link bestätigen et voila, schon sind Sie im Besitz eines Wettkontos bei Mybet. Viel Spaß beim Wetten!

     

    Mybet Sportwetten Bonus

     
    WettbonusUm einen Tipp abzugeben, bedarf es allerdings einer Ersteinzahlung. Genau auf diese gewährt Mybet all seinen Neukunden einen 100% Bonus. Der überwiesene Geldbetrag wird vom Buchmacher folglich verdoppelt und kann nach Erfüllung bestimmter Umsatzbedingungen ausbezahlt werden.

     

    zum Wettanbieter Mybet           → alle Wettanbieter im Vergleich

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Matthias

    Matthias setzte seine ersten Schritte in den Sportjournalismus bereits wenige Monate nach bestandener Matura und sammelte als Praktikant bei einem renommierten Sportportal wertvolle Erfahrungen. Nach einem kurzen Abstecher in die Radio-Branche kehrte er schließlich in den Online-Journalismus zurück und arbeitet fortan als Freier Redakteur mit Vorliebe für Fußballthemen, ehe es ihn anschließend zu den Sportfreunden verschlug. Seither beschäftigt er sich auch mit dem Thema Sportwetten intensiv und hat in seinen Testberichten bereits einige Wettanbieter auf Herz und Nieren überprüft.