Comeon Wettbonus – Neukundenbonus für Sportwetten

    ComeOn gehört zwar noch zu den jüngeren Wettanbietern am Markt, hat den Konkurrenzkampf gegen die erfahrenen Sportwetten Anbieter angenommen. Längst haben die Verantwortlichen erkannt, dass die Neukundengewinnung eine wichtige Rolle in diesem Kampf spielt.

    Um diese voranzutreiben, hat sich ComeOn einen lukrativen Willkommensbonus einfallen lassen. Der Wettanbieter verdoppelt die erste Einzahlung bis zu 200€. Als Neukunde steht somit ein Bonus von bis zu 200€ im Raum.

     

    Hinweis:

    Der Wettanbieter Comeon ist aktuell aufgrund technischer Adaptierungen in Deutschland nicht verfügbar. Wir halten auf dem Laufenden und empfehlen in der Zwischenzeit einen anderen Wettanbieter zu wählen.

     

    ComeOn Wettbonus Bewertung

     

    ComeOn Wettbonus im Vergleich: Bewertung: 3.5 Punkte (von maximal 5)

     

    Unter welchen Rahmenbedingungen der ComeOn Bonus vergeben wird und worauf es bei dieser Aktion zu achten gilt, wird in diesem Beitrag Schritt für Schritt erörtert.

    ComeOn Ersteinzahlungsbonus 100% bis zu 200€

    Um sich den Ersteinzahlungsbonus von ComeOn sichern zu können, muss die Registrierung des ersten Wettkontos über einen Link von Wettanbieter.de erfolgen. Der Registrierungsvorgang ist kostenlos und geht schnell von der Hand. Sobald dieser abgeschlossen wurde, besteht die Aufgabe darin, die erste Einzahlung vorzunehmen. Der Mindestbetrag ist auf 10€ festgesetzt.

    Weiterhin ist im Rahmen der Ersteinzahlung zu beachten, dass diese nur via Kreditkarte, EPS, Neteller, Paysafecard, Trustly, Skrill oder via Sofortüberweisung und Banküberweisung erfolgen darf. Sämtliche andere Zahlungsmethoden berechtigen nicht für den Erhalt des ComeOn Bonus. Zudem kann diese Promotion nur von Neukunden aus Deutschland beansprucht werden.

    Der Bonus muss nicht explizit via Bonuscode angefordert werden. Die Gutschrift erfolgt automatisch.

     

    ComeOn Bonus abholen!

     

    ComeOn Ersteinzahlungsbonus Umsatzbedingungen

    Wie für jeden Neukundenbonus üblich, ist auch der von ComeOn an Umsatzbedingungen gebunden. ComeOn räumt seinen Kunden nach Beanspruchung des Bonus 30 Tage Zeit ein, um diese zu erfüllen. Innerhalb von dieser Zeitspanne gilt es den Bonus und den Einzahlungsbetrag 7 x im Sportwetten Bereich umzusetzen. Dabei werden nur Wetten mit einer Mindestquote von 2,00 berücksichtigt.

    Erörterung anhand eines Beispiels

    Nachdem das erste Wettkonto bei ComeOn eröffnet wurde, besteht die Aufgabe darin eine Einzahlung vorzunehmen. Diese bemisst im Rahmen unseres Beispiels 200€ und somit wir der maximale Bonus gewährt. Bei der Einzahlung gilt es darauf zu achten, dass diese via Kreditkarte, EPS, Neteller, Paysafecard, Trustly, Skrill oder via Sofortüberweisung und Banküberweisung vollzogen wird. Diese Einzahlungsmethoden berechtigen nämlich für den Erhalt des Bonus.

    ComeOn verdoppelt den Einzahlungsbetrag bis zu 200€. Somit stehen im Sportwetten Bereich stolze 400€ bereit.

    Diese sind natürlich an Umsatzbedingungen gebunden. Sowohl der Einzahlungs- als auch der Bonusbetrag müssen innerhalb von 30 Tagen 7 x umgesetzt werden. Dabei werden nur Märkte, die eine Mindestquote von 2,00 erfüllen, berücksichtigt. Insgesamt gilt es also 2.800€ zu einer Mindestquote von 2,00 umzusetzen. Sobald die Umsatzbedingungen vom Ersteinzahlungsbonus erfüllt wurden, können dieser sowie sämtliche mit ihm verbundenen Gewinne in Echtgeld ausgezahlt werden.
     
    Comeon Neukundenbonus

     

    Fazit zum ComeOn Willkommensbonus

    Wie bereits eingangs geschildert, kann sich der Willkommensbonus von ComeOn durchaus sehen lassen und besteht somit gegen viele weitere Konkurrenten. Der Bonusbetrag von 100 Prozent bis zu 200€ ist als lukrativ zu bewerten und stellt am Markt eine Besonderheit dar.

    In Bezug auf die Umsatzbedingungen gibt es keine Bedenken. Das Zeitfenster von 30 Tagen ist absolut machbar. Zudem liegt auch die Mindestquote von 1,80 bei der Gratiswette und 2,00 beim Bonus im Rahmen und läuft keineswegs aus dem Ruder.

    ComeOn Bonus für Bestandskunden

    Neben dem Neukundenbonus gehen auch Bestandskunden bei ComeOn nicht leer aus. Um sich über die aktuellen Promos für Bestandskunden zu informieren, gilt es im ComeOn Sportwetten Bereich die Unterkategorie „Promotions“ aufzurufen. Hier werden die aktuell verfügbaren Bonus Angebote aufgelistet. Allen voran wäre ein Kombiwetten Boost zu erwähnen. Anhand von diesem können die Gewinne von Kombitipps deutlich gesteigert werden. Darüber hinaus stehen auch wöchentliche Gratiswetten oder Cash Backs auf dem Programm.

    Eine Vielzahl von ComeOn Bonus Aktionen ist an verschiedene Sportarten gebunden. Ein regelmäßiger Besuch der Website wird sich gewiss als lohnenswert herausstellen, denn nur so ist der Kunde stets auf dem neusten Stand der Dinge. Zudem informiert ComeOn aktive Spieler immer wieder über aktuelle Bonusaktionen via E-Mail. Die Mails landen in einigen Fällen im Spamordner. Dies gilt es zu beachten.

    Sämtliche von ComeOn ins Leben gerufene Bonus Aktionen sind an die AGB des online Wettanbieters gebunden. Weitere Details sind auf ComeOn ersichtlich. 18+

     

    Info: ComeOn hat sich mit 21. Dezember 2020 vom österreichischen Wettmarkt zurückgezogen. Kunden aus Österreich können ab diesem Datum lediglich Auszahlungen vornehmen oder den Kundenservice kontaktieren.

    Interessenten für Neuanmeldungen müssen sich einen alternativen Bookie suchen: Wettanbieter Übersicht

     

    ComeOn Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich rund um das Thema Sportwetten auf wettanbieter.de angewendet werden.