Betvictor Wettbonus – Neukundenbonus für Sportwetten

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Der britische Wettanbieter versucht sich in der Szene der Sportwetten-Dienstleister mehr und mehr auch auf dem Weltmarkt zu etablieren. Neben tollen Wettquoten, einem reichhaltigen Sportwetten-Angebot und einem zufriedenstellenden Kundenservice buhlt Betvictor auch mit einem interessanten Bonusangebot für Neukunden um die Gunst der Wett-Fans.

    In Sachen Wettbonus unterscheidet sich Betvictor klar von anderen Anbietern. Während der britische Buchmacher den Bonus in Zusammenhang mit der ersten Wette stellt, setzen die meisten anderen Branchenführer hingegen auf eine Bonusgutschrift, die an die Ersteinzahlung auf das Wettkonto gekoppelt ist.

     

    Betvictor Neukundenbonus

     

    Betvictor Wettbonus im Vergleich: Bewertung: 3,5 Punkte (von maximal 5)

    Betvictor versucht den Neukunden sein Angebot mit folgendem Wettbonus schmackhaft zu machen: Der Bookie von der Insel gewährt einen Sportwetten Bonus nicht auf die Ersteinzahlung, sondern auf die erste abgegebene Wette.

    Denn jeder neue User, der nach der Kontoeröffnung einen Tipp mit einem Einsatz von mindestens 10 Euro (Mindestquote 2,0) platziert, erhält nach Auswertung der Wette den Sportwetten Neukundenbonus in der Höhe von 100 Prozent des getätigten Wetteinsatzes. Dieser steht dann 30 Tage lang zu Verfügung.

     

    Betvictor Wettbonus – 150 € abholen

     

    Die erste Bedingung ist einfach und klar: Hierbei handelt es sich explizit um einen Neukunden-Bonus – quasi ein Willkommens-Geschenk. Voraussetzung für Interessierte ist die Anmeldung auf der Website sowie die Aktivierung des Bonus im Zuge dessen.

    In Folge muss eine Einzahlung getätigt werden, wobei zu beachten ist, dass Neteller und Skrill nicht für den Bonus qualifizieren. Desweiteren muss diese erste Wette mit einer Quote größergleich 2,0 versehen sein.

    Ausbezahlt wird der Bonus in Form von 5 Gratiswetten. Wer eine qualifizierende Wette im Wert von 150 Euro getätigt hat, erhält folglich den Maximalbonus, das heißt fünf Freiwetten à 30 Euro.

    Diese müssen innerhalb von 30 Tagen platziert werden. Zu beachten ist dabei, dass bestimmte Wettarten (Asian Handicap, Über/Unter, Tore insgesamt) und Sportarten (Pferde- und Hundewetten), sowie Politik- und Entertainmentwetten nicht herangezogen werden können.

    Etwaige Gewinne aus den Bonuswetten werden abzüglich dem Einsatz ausbezahlt.

     

    Betvictor Sportwetten Bonus

    Betvictor bietet Neukunden einen Sportwetten Bonus von maximal 150 Euro. Im Gegensatz zu vielen anderen Bookies wird dieser jedoch erst nach der ersten Wette gutgeschrieben. Der Wert dieser Wette wird einfach in Gratiswetten (5 Stück) aufgewogen.

     

    Fazit:
    Positiv zu erwähnen gilt, dass der britische Anbieter hier mit einem alternativen Modell aufwartet. Als Manko muss leider angemerkt werden, dass, möchte man den Maximalbonus lukrieren, der Wetteinsatz der Erstwette mit 150 Euro sehr hoch ausfallen muss. Somit siedelt sich Betvictor mit seinem Wettbonus für Neukunden eher im Mittelfeld an.

     

    Betvictor Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin

    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.