Betvictor Fußballwetten – Testbericht

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn
    getestet von:
    Martin
    Betvictor Fußball-Wetten

    Reviewed by:
    Bewertung:
    4.5
    Zuletzt aktualisiert am:30. November 2016
    On 11. August 2013

    Zusammenfassung:

    Betvictor weiß mit seinen Fußball-Wetten auch ein anspruchsvolles Publikum zu überzeugen. Vor allem die hohen Wettquoten und vielfältigen Spezial-Wetten heben den Brit-Bookie aus der Masse hervor. Ein Video Stream für Live-Wetten auf Fußball-Matches fehlt bisher aber leider noch.

    Der britische Buchmacher Betvictor zählt zweifellos zu den alten Hasen in der Branche. Das 1946 von William Chandler aus der Taufe gehobene Unternehmen genießt international einen hervorragenden Ruf.

    Ins Feld der Top-Anbieter führte es der Enkel des Gründers und Namensgeber Victor Chandler, der sich 2014 aus dem Geschäft zurückgezogen hat. Nach Jahrzehnten des stationären Wettgeschehens kämpft Betvictor seit 1998 auch um Kunden auf dem Online-Markt.

    Zu diesem Zweck wurde eine entsprechende Großoffensive gestartet, um sich auf dem Markt zu etablieren. Ein reichhaltiges Sortiment an Sportarten ist dabei ein zentraler Faktor um das Wettpublikum für sich zu begeistern.

    König Fußball ist nach wie vor die absolut dominierende Disziplin im Chandler-Portal. Wer sich für Fußballwetten interessiert, findet dort ein umfassendes Angebot. Um auf dem hartumkämpften Markt der Wettanbieter bestehen zu können, muss unbedingt die Karte Fußball ausgespielt werden. Der Tanz mit dem runden Leder ist und bleibt die klar beliebteste Sportart für Wetten weltweit.

     

    Betvictor Fußballwetten Testbericht

     

    Fussballwetten bei Betvictor – Bewertung: 4,5 Punkte (von maximal 5)

    So setzt der britische Bookie Betvictor auf ein großes Angebot an Fußballwetten, denn keine andere Sportart verfügt über einen derart umfangreichen Pool an Möglichkeiten für verschiedene Wettformen.

    Natürlich ist es immer schwierig der großen Konkurrenz im Bereich Fußballwetten ein Schnippchen zu schlagen und sich mit besonderer Vielfalt von der Masse abzuheben, aber Betvictor ist es definitiv gelungen.

     

    zu den Betvictor Fußballwetten

     

    Die hervorragende Bedeutung des Fußballs ist bereits an der Struktur der Website abzulesen. Unter dem Programmpunkt ‚Top Sport‘, am linken Bildschirmrand, noch über der Gesamtübersicht über alle Disziplinen, finden sich üblicherweise zum Großteil Veranstaltungen aus dem Fußball-Bereich.

    Wetten auf die Deutsche Bundesliga bei Betvictor

    Je nachdem in welcher Liga oder welchem Pokal-Bewerb gerade Betrieb herrscht, rückt der Bookie hier verschiedene davon in den Vordergrund. Für wenig Verwunderung sorgt, dass es sich dabei zumeist um Ligen oder Cups aus den großen europäischen Fußball-Nationen handelt.

     
    betvictor-fussball-bundesliga

    Bild: Die Duelle von Bayern, Dortmund, Leverkusen und Co. dürfen im Wettprogramm von Betvictor selbstverständlich nicht fehlen.
     

    Die größte Aufmerksamkeit wird England, Spanien und Deutschland zuteil. Ob Premier League und FA Cup (England), Primera División und Copa del Rey (Spanien) oder Bundesliga und DFB-Pokal – sie alle stehen regelmäßig in der besonderen Auslagenscheibe der Website.

    Doch das Angebot an Fußball-Wetten von Betvictor ist mit den Wettbewerben in den dominierenden Ländern nicht zu Ende. Zu sämtlichen internationalen Groß-Ereignissen, wie Champions League, Europa League, Fußball-WM oder EM existiert ein fast genauso umfangreiches Angebot, wie zu weniger prestigeträchtigen- bzw. in unseren Breitengraden weniger bedeutenden Turnieren.

    worldVor allem für Europa ist die Auswahl an unterschiedlichen Ligen riesig. Von der Türkei, über Kroatien und Polen bis hinauf nach Norwegen stehen Tippmöglichkeiten zur Verfügung. Zusätzlich weiß Betvictor über den Tellerrand des eigenen Kontinents hinauszuschauen und vergisst etwa nicht auf den florierenden südamerikanischen Fußballbetrieb oder jenen in Afrika.

    Sogar die nationalen Spielklassen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Aserbaidschan oder Israel sind im Wettangebot verzeichnet. Klarerweise spart der englische Branchen-Veteran hier etwas an der Tiefe des Angebots, während aus Deutschland etwa noch die viertklassigen Regionalligen oder aus England die siebte Liga aufscheinen.

     

    Top-Matches locken mit Top-Quoten

    Einen eigenen Programmpunkt widmet der Buchmacher den ‚Fußball-Specials‘. Dort befinden sich vor allem Wetten zu einzelnen Spielern (Transfers, Torschützenkönig) oder Trainern (neuer Club), aber ebenso spezielle Kombi-Wetten, die besonders hohe Quoten versprechen.

     
    betvictor-fussball-torschuetzenkoenig

    Bild: Die ‘üblichen Verdächtigen’ befinden sich auf der Quotenliste für den Torschützenkönig der UEFA Champions League-Saison.
     

    Die Qual der Wahl besteht bei Betvictor zwischen einer bunten Palette an Märkten zu einem Ereignis. Die Matches der Deutschen Bundesliga, der UEFA Champions League oder der englischen Premier League erreichen regelmäßig hohe zweistellige Zahlen an verschiedenen Wettmöglichkeiten.

    attendance_listZusätzlich zu den einfachen Dreiweg-Tipps stehen dann etwa Wetten auf die Torschützen, das genaue Ergebnis oder mit einem Treffer-Handicap für eines der beiden Teams am virtuellen Zettel.

    Auch wenn manche Konkurrenten, wie beispielsweise Bwin, hier ein noch größeres Angebot aufweisen können, ist das Fußballwetten-Programm bei Betvictor als absolut solide zu bezeichnen.

    Dasselbe gilt für die Quotenpolitik. Steht ein fußballerisches Top-Ereignis an, dann greift der Wettanbieter besonders tief in seine Schatulle und schüttet bis zu 97 Prozent der Einsätze wieder an seine Kunden aus.

    Wettbewerbe mit den Top-Quoten von Betvictor:

    • Bundesliga (Deutschland)
    • Premier League (England)
    • Primera División (Spanien)
    • Serie A (Italien)
    • UEFA Champions League
    • Fußball-Weltmeisterschaften
    • Fußball-Europameisterschaften

    Ganz und gar nicht geizig zeigt sich der Buchmacher auch abseits der Spitzenpartien. Im Schnitt beträgt der Auszahlungsschlüssel für Fußball-Spiele in Europa mehr als 93 Prozent. Mit diesen Wettquoten kann sich Betvictor in der Branche durchaus sehen lassen.

     

    Video oben: Bis zu seinem Ausstieg 2014 war Werbung bei Betvictor Chefsache. Victor Chandler trat regelmäßig in den TV-Spots des Buchmachers auf.


     

    Ein Wermutstropfen ist leider, dass Tipps auf Favoriten oft nicht so hoch belohnt werden wie bei so manchem Rivalen. Die Quoten für Erfolgen von Außenseitern zeigen sich dagegen erfreulich hoch. Fette Gewinne lassen sich ebenfalls oft mit mehrgliedrigen Kombi-Wetten lukrieren, die auf der Website der Engländer ganz besonders hoch im Kurs stehen.

     

    ‘Calli’ half den deutschen Markt zu erobern

    Nicht komplett wäre das Angebot eines professionellen Online-Buchmachers selbstverständlich ohne ein umfassendes Sortiment an Live-Wetten. Betvictor räumt den Echtzeit-Tipps einen eigenen Bereich auf seiner Website ein, der sich stets gut gefüllt mit Fußball-Wetten zeigt.

    calendar_yearWährend an den Wochenenden so Tipps auf die meisten Top-Ligen möglich sind, gilt es an Werktagen oft, mit den Matches aus dem Nachwuchs-Bereich oder aus weniger prestigeträchtigen Ligen Vorlieb zu nehmen.

    Im Unterschied zu einigen andern Bookies fallen die Live-Quoten von Betvictor gegenüber jenen im Pre-Match-Bereich nicht besonders stark ab. Im Rahmen besonderer Events sind immer noch Auszahlungsschlüssel von bis zu 95 Prozent zu erreichen.

    Für die Sportwettenfreunde aus Deutschland hat sich Betvictor zum Markteintritt etwas ganz Besonderes ausgedacht. Mit dem ehemaligen Leverkusener Manager Reiner Calmund nahm man ein absolutes Schwergewicht des deutschen Fußballs als Werbepartner unter Vertrag.

    Die Kooperation ist inzwischen zwar wieder beendet, doch Betvictor schafft es immer wieder mit speziellen Aktionen und Angeboten für Aufsehen zu sorgen.

     
    betvictor-fussball-aktion

    Bild: Mit Sonderaktionen, wie dem Tipp auf das erste Tor in einem Spiel, sorgt Betvictor immer wieder für Aufmerksamkeit.
     

    Im Zentrum der ‚Bestquoten Garantie‘ etwa steht das Versprechen für Kombi-Wetten mit fünf oder mehr verschiedenen Auswahlen immer die Top-Quote anzubieten. Sollte ein Mitbewerber großzügiger ausschütten, dann versprechen die Betvictor-Verantwortlichen die Differenz an den Kunden auszuzahlen. Eine andere Spezialität stellen versicherte Wetten oder Cashback-Boni dar.

     

    Fazit zu den Fußball-Wetten von Betvictor

    Insgesamt braucht sich Betvictor im Feld der Fußballwetten keineswegs hinter der Konkurrenz zu verstecken. Das Angebot ist umfangreich und genügt sogar den Ansprüchen passionierter Wettfreunde. Vor allem die deutschen Fußballwett-Fans haben hier einen großen Pool an Möglichkeiten.

    Live WettenWas bisher leider noch fehlt auf der Website des Brit-Bookies ist ein eigener Live-Stream, über den sich Fußball-Matches verfolgen lassen. Hier gäbe es noch Bedarf nachzurüsten.

    An anderer Stelle dagegen hat Betvictor gegenüber den meisten Mitbewerbern technologisch die Nase vorne: Es werden virtuelle Fußball-Matches simuliert, die vor allem während der Zeiten in denen der Fußball-Betrieb nicht gerade auf Hochtouren brummt, spannende Wettalternativen bieten.

     

    Betvictor Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin

    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.