Bet3000 Livewetten – Testbericht

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Die Geschichte des deutschen Buchmachers Bet3000 reicht bis ins Jahr 1976 zurück. Damit zählt das Wettunternehmen zu den traditionsreichsten im deutschsprachigen Raum. Während man sich anfangs fast ausschließlich dem Pferdesport widmete, wurde das Wettprogramm nach der Jahrtausendwende kontinuierlich auf weitere Sportarten ausgeweitet.

    Da sich der Wettmarkt seit geraumer Zeit jedoch zunehmend ins Netz verlagert, kam der eigentlich als Wettshop-Betreiber bekannte Buchmacher um eine Expansion ins Internet nicht herum und mischt nun seit 2009 auch im Online-Wettgeschehen fleißig mit. Rund 150.000 Tippbegeisterte haben sich inzwischen ein Konto auf der Webseite des von Simon Springer gegründeten Unternehmens eingerichtet und sind mittlerweile für einen erheblichen Teil der täglichen Umsätze verantwortlich.

     

    bet3000_livewetten_4

     

    Livewetten bei Bet3000 im Vergleich: Bewertung: 4 Punkte (von maximal 5)

    Wie es sich für einen guten Online-Wettanbieter gehört, beschränkt sich das Angebot von Bet3000 allerdings nicht nur auf klassische Pre-Game- und Langzweitwetten, sondern kann auch mit einem gut gefüllten Livewettencenter aufwarten, in dem sich zu jeder Tages und Nachtzeit Wettipps in Echtzeit platzieren lassen. Das Livewetten-Programm des deutschen Buchmachers mit rund 250 Wetten unter der Woche kann sich sehen lassen.  Optisch wirkt die Darstellung zwar vielleicht nicht ganz so elegant wie bei einigen Mitbewerbern, was für echte Wettfreunde allerdings keinen Hinderungsgrund darstellen sollte.

     

    zu den Wettquoten von Bet3000

     

    Einen etwas unübersichtlichen Eindruck erweckt der Umstand, das sämtliche Ereignisse chronologisch aneinandergereiht werden. Das Angebot kann jedoch sportartenbezogen sortiert werden, in dem der entsprechende Reiter in der Kopfzeile ausgewählt wird.

    Des Weiteren können bestimmte Ereignisse mittels Suchleiste aufgefunden bzw. diverse Ligen und Bewerbe als Favoriten gekennzeichnet werden. Die ausgewählten Kategorien lassen sich dann frei vom restlichen Bet3000 Wettangebot übersichtlich in einer eigenen Leiste einsehen. Leichte Abzüge gibt es für das Fehlen eines komprimierten Event-Kalenders.

    Da nämlich dadurch künftige Ereignisse einfach unter den aktuellen aufgelistet werden, ist ein längeres Scrollen auf der Seite erforderlich. Generell steht Bet3000 für eine etwas spartanische Ausstattung, nichts soll vom Wesentlichen ablenken.

    bet3000-live-stream

    Immerhin ist für ausgewählte Spiele ein Livestream verfügbar, außerdem gibt es stets ein Livescoreboard. Dieses wird mit allerlei Spielinformationen bestückt und zeigt unter anderem die aktuelle Ballposition, Freistöße, Einwürfe und Ecken an. Dazu kann auf eine umfassende Live-Statistik sowie interessante Nebendaten (direkte Duelle etc.) zurückgegriffen werden.

     

    Umfang der Live Wetten

    Wie üblich macht König Fußball auch bei Bet3000 den Löwenanteil am Livewetten-Offerte aus. Bis zu 100 verschiedenen Partien können an Spitzentagen aufgerufen werden, was einen respektablen Wert darstellt, jedoch nicht ganz an das enorme Angebot von Bwin oder Bet365 heranreicht. Nebenbei könnten freilich auch Livewetten auf Eishockey, Handball, Volleyball, Basketball oder Tennis platziert werden. Gerade Liebhaber des „Weißen Sports“ werden die stattliche Auswahl zu schätzen wissen.

    Bet3000-Live-Wetten

    Bild: Das Angebot an Spezialwetten lässt für den Großteil der Wetter zwar keinerlei Wünsche offen, von dreistelligen Werten, wie sie bei der führenden Konkurrenz zu finden sind, ist Bet3000 jedoch etwas entfernt.

     

    Auch beim Öffnen der einzelnen Wettoptionen ist zu erkennen, dass Bet3000 seiner Linie treu bleibt und sich auf das Nötige beschränkt. Ausgefallene Wettmärkte findet man kaum, was aber wiederum der Übersicht zugute kommt, die bei allzu ausführlichen Angeboten leicht verloren geht.

     

    Fazit:

    Zusammengefasst wird im Livewettencenter von Bet3000 auf nüchterne Art und Weise all das präsentiert, was auf keinen Fall fehlen darf. Wer es exotisch mag, wird bei der Konkurrenz möglicherweise eher fündig werden. Nichtsdestotrotz werden die meisten Wettfreunde beim deutschen Buchmacher voll und ganz auf ihre Kosten kommen: wie unsere Erfahrungen mit Bet3000 zeigen, sind die beliebtesten Wettmärkte doch in vollem Umfang abgedeckt.

    Bei allem Verständnis für die selbst auferlegte Reduziertheit, wäre doch das Fehlen eines eigenen Event-Kalenders zu bemängeln. Will man kommende Ereignisse einsehen, muss erst die Seite abgescrollt werden, da künftige Events nicht eigens, sondern im normalen Livewettenmenü unter den aktuellen Märkten chronologisch aufgelistet werden.

    Bet3000 Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Matthias

    Matthias setzte seine ersten Schritte in den Sportjournalismus bereits wenige Monate nach bestandener Matura und sammelte als Praktikant bei einem renommierten Sportportal wertvolle Erfahrungen. Nach einem kurzen Abstecher in die Radio-Branche kehrte er schließlich in den Online-Journalismus zurück und arbeitet fortan als Freier Redakteur mit Vorliebe für Fußballthemen, ehe es ihn anschließend zu den Sportfreunden verschlug. Seither beschäftigt er sich auch mit dem Thema Sportwetten intensiv und hat in seinen Testberichten bereits einige Wettanbieter auf Herz und Nieren überprüft.