Bet3000 Kundenservice

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Dass Bet3000 schon seit knapp vier Jahrzehnten unter verschiedenen Namen erfolgreich auf dem Wettmarkt tätig ist, fiel mit Blick auf den Kunden-Support nicht unbedingt auf.

    Verglichen mit anderen Anbietern, wurde Bet3000 den Service-Erfordernissen der heutigen Zeit nur bedingt gerecht und hatte diesbezüglich etwas Nachholbedarf. Aber inzwischen hat sich einiges getan.

     

    Bet3000 Kundenservice

     

    Bet3000 Kundenservice im Vergleich: Bewertung: 4 Punkte (von maximal 5)

    Denn nachdem sich das Supportangebot bei Problemfällen bei Bet3000 lange Zeit etwas unterversorgt präsentierte, wurde das Portfolio mit dem Support-Chat deutlich erweitert.

    Damit stehen zur Beantwortung von Kundenfragen nicht mehr lediglich ein Online-Formular und ein gut sortierte FAQ-Bereich zur Verfügung. Zwar muss auf einen telefonischen Support nach wie vor verzichtet werden, aber auch bei anderen Wettanbietern hat sich der Live-Chat inzwischen als sehr effiziente Maßnahme zur Problemlösung bewährt.

     

    zum Wettanbieter Bet3000

     

     

    Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme

    Bei einfachen bzw. häufig gestellten Fragen empfiehlt es sich zuerst einmal, die Support-Konsole und den zugehörigen FAQ-Bereich zu öffnen. Dieser erweist sich vor allem als dann hilfreich, wenn es um die Beantwortung alltäglicher- bzw. häufig gestellter Fragen geht.

     

    Kundendienst vom Wettanbieter Bet3000

    Abbildung oben: Neben einem Online-Formular und einem umfassenden FAQ-Bereich können Wettkunden vom Bet3000 mittlerweile auch einen Support-Chat in Anspruch nehmen.
     

    Da der FAQ-Bereich sehr übersichtlich gestaltet und nach Themenbereichen sortiert ist. Um die Navigation weiter zu vereinfachen, stehen überdies auch die sehenswertesten, beliebtesten und am höchsten bewerteten FAQ-Beiträge zum Nachschlagen bereit. Wird ausschließlich dieser Support-Bereich in den Fokus gerückt, hält Bet3000 eine gelungene und löbliche Lösung parat.

    Zur Lösung komplexer bzw. individueller Probleme stand ursprünglich lediglich ein E-mail-Kontaktformular zur Verfügung, was den modernen Erfordernissen aber zuletzt nicht mehr gerecht wurde.

    Mit der Einrichtung des Live-Chats wurde daher ein Schritt in die richtige Richtung gesetzt. Nun können Probleme in deutlich kürzerer Zeit an den Wettanbieter herangetragen und rasch gelöst werden.

     
    bet3000-webseite-design

    Grafik oben: Ausschnitt von der Startseite der Wettplattform von Bet3000 Sportwetten – die Wettseite des deutschen Bookies präsentiert sich seit dem letzten Relaunch durchaus modern und dynamisch. Dazu passt auch die Einrichtung des Support-Chats.

     

    Fazit zum Bet3000 Kundendienst:

    KundenserviceDie Einführung des Support-Chat hat eine deutliche Verbesserung des Kundenservice-Angebots von Bet3000 mit sich gebracht. Nun können Probleme, die früher oft erst am nächsten Tag gelöst werden konnten in viel kürzerer Zeit aus der Welt geschafft werden.

    In Verbindung mit dem gut strukturierten FAQ-Angebot und dem weiter bestehenden Möglichkeit des Online-Kontaktformulars ist der Kundensupport von Bet3000 nun besser aufgestellt, wenngleich Wettkunden auf einen telefonische Kontaktaufanhme weiterhin verzichten müssen.
     

    Bet3000 Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin
    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.