Tenniswetten gefährdet? Betvictors Cash-out-Option bringt Bonus

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Das Cash Out-Feature gehört mittlerweile zu den besonders beliebten Optionen bei Wettfreunden. Immer mehr Bookies nehmen diese Funktion in ihr Wettprogramm auf. Seit August bietet auch der traditionsreiche Buchmacher Betvictor diese Option seinen Kunden an.

    Anlässlich des abschließenden Top-Ereignisses – den ATP World Tour Finals in London – hat Betvictor die Cash-Out-Option nicht nur auf Tenniswetten ausgeweitet, sondern hält zudem noch einen speziellen Bonus bereits, der einen „Wettrückkauf“ für scheinbar verlorene Tipps noch lukrativer macht.


    >>> zu den ATP World Tour Finals Wetten bei Betvictor! <<<

    Die Cash-Out-Funktion ermöglicht es Sporttippern, sich bereits abgeschlossene Wetten vom Buchmacher wieder abkaufen zu lassen, wenn er sich unsicher ist, dass der Tipp aufgeht. Der Preis wird vom Online-Bookie bestimmt und ist abhängig vom jeweiligen Status der Wette.

    Mit dieser Option können allfällige Verluste vermindert werden. Der Sporttipper erhält zumindest den Preis, den der Bookie zu zahlen bereit ist und verliert nicht seinen gesamten Einsatz, sollte der Tipp daneben gehen.

     


    Video: Die acht besten Tennis-Spieler der Welt geben sich bei den ATP World Tour Finals in London vom 15. bis zum 22. November 2015 ein Stelldichein. (Quelle: Youtube/ATP)

     

    Betvictor hat diese Funktion seit Sommer im Repertoire der Fußballwetten und baut diese Funktion nicht nur weiter aus, sondern liefert anlässlich des letzten Tennis-Highlights des Jahres noch einen Cash Out-Bonus dazu.

     

    Die acht Teilnehmer an den ATP World Tour Finals 2015 in London:
    WRSpielernamePunkteTurniersiege 2015Grand Slam Siege 2015Teilnahmen WF
    1.A. Djokovic152851039
    2.A. Murray8470408
    3.R. Federer72956014
    4.S. Wawrinka6500413
    5.R. Nadal4585307
    6.T. Berdych4575205
    7.D. Ferrer4305507
    8.K. Nishikori3990302

     

    Sporttipper, die sich für diese Promotion anmelden und eine Wette auf ein beliebiges Spiel der ATP World Tour Finals 2015 in London abgeben, erhalten einen 100-Prozent-Bonus. Allerdings nur, wenn diese Wette mittels Cash Out-Funktion mit einem Profit (d.h. eine Auszahlung ist höher als der Einsatz, Anm.) ausgezahlt wird.

    Der Bonus entspricht dem Cash- Out-Profit (Auszahlungsbetrag minus Wetteinsatz) und wird bis zu einem Maximum von 25 Euro dem Wettkonto gutgeschrieben. Der Bonusbetrag unterliegt bestimmten Bedingungen, die innerhalb von 30 Tagen zu erfüllen sind. Diese sind auf der Homepage von Betvictor nachzulesen.

     


    Tennis-Cash-Out-Betvictor


     

    Bis zu 25 Euro Cash Out-Bonus bei Betvictor

    Stehen sich zum Beispiel Nowak Djokovic und Andy Murray bei den ATP-Finals in London gegenüber und es sieht so aus, als würde der Favoritentipp auf die Nummer eins der Welt aus Serbien daneben gehen, kann die Wette per Cash-Out-Funktion vorzeitig abgerechnet werden.

    Geschieht dies mit Gewinn, dann legt Betvictor den gleichen Betrag als Bonus noch einmal drauf – und zwar bis zu einem Maximalbetrag von 25 Euro. Die Aktion gilt für Pre Match- und auch Livewetten der Tipp-Märkte Siegwetten, Satzwetten und das richtige Ergebnis von Satzwetten.


    Icon RufzeichenNicht vergessen: Um an der Cash-Out-Bonusaktion bei Tenniswetten teilnehmen zu können, müssen sich die Sporttipper unter „Mein Konto“, „Verfügbare Aktionen“ anmelden. Diese Promotion gilt für Neukunden und bestehende Kunden u.a. aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein.


    Damit kann der Sporttipper bei Betvictor bei Tenniswetten gleich zwei Mal profitieren: zunächst kann ein drohender Verlust mittels Cash out-Option verringert werden, dann legt der Bookie noch einen Bonus von maximal 25 Euro auf den Profit einer Cash out-Wette drauf.

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Markus
    Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie auf wettanbieter.de regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.
    Top