Zur Rückkehr der Königsklasse: Interwetten spendiert Wettguthaben

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Auch auf europäischen Fußballparkett heißt es diese Woche: Showtime! Bereits heute Abend feiert die Champions League ihren Einstand, gefolgt von der Europa League, die am Donnerstag aus der Sommerpause zurückkehrt. Mit dabei sind sieben Bundesligisten die einmal mehr den Versuch unternehmen, einen der begehrten Titel nach Deutschland zu bringen.

     


    zum gratis Wettguthaben beim Wettanbieter Interwetten

     

    Gladbach mit schlechten Karten, Dortmund EL-Favorit

    Ein besonders schweres Los hat CL-Debütant Gladbach gezogen. Das in der Bundesliga bis dato punktelose Tabellenschlusslicht findet sich in Gruppe D mit Manchester City, Juventus Turin und dem Europa League-Sieger aus dem Vorjahr, dem FC Sevilla, wieder. Am heutigen Dienstag müssen die Fohlen bei den Spaniern antreten, während sich die beiden anderen Gruppenkonkurrenten zum Spitzenspiel des Abends treffen.

    Wolfsburg (am Di gegen ZSKA Moskau), Bayern München (Mi, Olympiakos Piräus) und Bayer Leverkusen (Mi, BATE Borisov) hingegen können sich zum Auftakt der Königsklasse in der Favoritenrolle wähnen. Selbiges gilt auch für den EL-Starter aus Dortmund (FK Krasnodar), der nach einer schlechten Saison unter neuer Regie wieder zurück zu alter Form gefunden hat, und für Mitstreiter Schalke (APOEL Nikosia), während die Europa League-Premiere des FC Augsburg mit Athletic Bilbao eine große Herausforderung bereithält.
     

    Die Spiele mit Bundesliga Beteiligung:
     

    Champions League
    AnstoßGruppeHeimGast
    15.09., 20:45BVfL WolfsburgZSKA Moskau
    15.09., 20:45DFC SevillaGladbach
    16.09., 20:45ELeverkusenBATE Borisov
    16.09., 20:45FOlympiakos PiräusBayern München
     

    Europa League
    AnstoßGruppeHeimGast
    17.09., 19:00CDortmundKrasnodar
    17.09., 21:05KAPOEL NikosiaSchalke 04
    17.09., 21:05LAthletic BilbaoFC Augsburg

     
    Nichtsdestotrotz gelten die in der Vorsaison zur Überraschung avancierenden Schwaben als Anwärter auf den Einzug in die K.o.-Runde. Als großer Favorit auf den Titelgewinn werden aber die neuerstarkten Dortmunder gehandelt, wie dem Langzeit Wettangebot von Interwetten zu entnehmen ist.

    Überhaupt legt der österreichische Buchmacher diese Woche besonderes Augenmerk auf das Geschehen auf europäischer Ebene: Kunden können sich gleich zweimal zusätzliches Guthaben für ihre Wettkonten sichern!

     

    25 € Europa League-Freebet und 5 Euro Startguthaben

    Anlässlich der Rückkehr der UEFA-Ligen spendiert der Bookie 5 Euro Wettguthaben. Dieses muss einfach (bis 17.09.!) im Wettkonto aktiviert werden, indem der Wettgutschein als Einzahlungsmethode angewählt und der Code „Wettguthaben“ eingetragen wird. Bis zum 17. Oktober muss der Betrag zu einer Quote von 1,70 umgesetzt werden.

    Gratiswette zur CL bei Interwetten

    Das zweite Angebot, die 25 Euro Freebet, findet sich im aktuellen Jubiläumskalender („25 Jahre“) von Interwetten. Zur Verfügung gestellt wird eine Gratiswette (Einzelwette, pre-match) für die Spiele der Europa League am Donnerstag. Voraussetzung ist, dass zuvor (Di od. Mi) ein Tipp in gleicher Höhe auf die Champions League platziert wurde.

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Daniela
    Daniela ist eine Spätberufene in Sachen Sportwetten. Nach dem Studium arbeitete sie zunächst für eine Full-Service-Agentur, bevor sie im Jahr 2012 den Sport und die Sportwette durch Zufall für sich entdeckte. Ihre besondere Vorliebe gilt der Auseinandersetzung mit neuen Themen, weshalb sie sich auf wettanbieter.de bevorzugt mit Strategien, Know-How und dem intensiven Testen der neuen Sportwettenanbieter befasst.
    Top