Mybet-Spezialwetten: Schweinsteiger-Rückkehr noch 2014?

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Das Schicksal meint es nicht gut mit Bastian Schweinsteiger! Der FC Bayern-Spieler ist auch drei Monate nach dem siegreichen WM-Finale nicht fit und hat mit verschiedensten Verletzungen zu kämpfen. Bewerbsspiele hat der 30-Jährige heuer noch keine bestritten. Während beim Rekordmeister andere Kaliber zur Verfügung stehen, um die Lücke zumindest einigermaßen zu füllen, wird der Kapitän bei der Nationalmannschaft schmerzlich vermisst. Nicht nur die Fans fragen sich, wann „Schweini“ zurückgkehrt, sondern auch der Wettanbieter Mybet hat diese Frage in sein Wettprogramm zur 1. Bundesliga aufgenommen.

     

    zu den Wetten zum Schweinsteiger Comeback bei Mybet

     

    Schweinsteiger hatte bereits in der letzten Saison mit Verletzungen zu kämpfen. So verpasste der 30-Jährige  zahlreiche Partien in der Hinrunde, da er sich im Juni und November einer Operation am rechten Sprunggelenk unterziehen musste. Nach dem WM-Finale wurden Probleme mit der Patellasehne im linken Knie wieder akut. Schweinsteiger hat in dieser Spielzeit noch kein einziges Bewerbsspiel bestritten.

    Die Spekulationen über eine mögliche Rückkehr sind so zahlreich, wie die Meldungen, dass der Bayern-Spieler mit Tennis-Star Ana Ivanovic zusammen sei. Für beide Dinge gibt es keine offiziellen Bestätigungen. Fix ist nur, dass „Schweini“ vor allem der DFB-Auswahl fehlt. Schweinsteiger ist einer der „Typen“, die die Mannschaft führen sollen, die Joachim Löw zuletzt nach der Niederlage in Polen und dem enttäuschenden Unentschieden gegen die Iren so schmerzlich vermisst hat. Eine Rückkehr ins Nationalteam scheint erst im kommenden Jahr möglich zu sein. Für das Quali-Duell mit Gibraltar Mitte November wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht reichen, der nächste Länderspieltermin wäre dann erst Ende März 2015.

     

    mybet_wettangebot

     

    Doch die Wette, die Mybet seinen Kunden anbietet, hat ohnehin nicht den nächsten Einsatz im DFB-Team zum Thema, sondern es geht darum, wann „Bastian Schweinsteiger sein nächstes Pflichtspiel für den FC Bayern München“ bestreiten wird. Der deutsche Online-Bookie hat vier Tipp-Möglichkeiten zur Auswahl und hält es für überaus wahrscheinlich, dass Schweinsteiger noch im Jahr 2014 wettbewerbsmäßig den Bayern-Dress überstreifen wird und geht damit d’accord mit Matthias Sammer, der eine Rückkehr noch in diesem Jahr als „überhaupt nicht unrealistisch“ bezeichnet hat. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, winkt eine Gewinnquote von 1,90.

     

    Angesichts einer Quote von 1,30 wird deutlich, dass Mybet so gut wie sicher damit rechnet, dass der Mittelfeld-Spieler in der laufenden Bundesliga-Saison 2015 sein Comeback feiern wird. Als überaus unwahrscheinlich erachtet der Wettanbieter, dass der 30-Jährige erst in der nächsten Bundesliga-Saison 2015/16 auf das Spielfeld zurückkehrt. Für diesen Fall würde Mybet den 20-fachen Wetteinsatz locker machen. Das Worst-Case-Szenario, nämlich dass „Schweini“ überhaupt kein Pflichtspiel mehr im Bayern-Dress bestreitet ist mit einem Wert von 50,0 quotiert. Doch daran will niemand denken. Die Zuversicht ist groß, sowohl beim FC Bayern als auch bei Mybet, dass sich das Comeback des Weltmeisters noch im Jahr 2014 ausgehen wird.

     

    zum Mybet Testbericht                    → zu den Wettanbieter Testberichten

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Markus
    Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie auf wettanbieter.de regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.
    Top