Mybet bietet Wette auf Entlassung von Bayern-Trainer Ancelotti

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Zugegeben: Die Vermutung, Carlo Ancelotti könnte im Oktober nicht mehr Coach der Bayern sein, ist äußerst vage. Angesichts der aktuellen Krisenstimmung an der Säbener Straße lässt sich ein derartiges Szenario allerdings auch nicht gänzlich von der Hand weisen.

    Nicht von ungefähr beschäftigen sich mittlerweile sogar renommierte Wettanbieter wie Mybet mit dieser Thematik. Genauer gesagt mit der Frage, ob der italienische Startrainer im Oktober noch auf der Bayern-Bank sitzen wird.

     

    Mybet Wtte - Ancelotti im Oktober noch Bayerntrainer?

    Ancelotti vor dem Aus? Jetzt bei Mybet wetten

     

    Garniert werden die aktuellen Spekulationen von einer interessanten Langzeitwette. Bei dieser können Tipster eine – im Erfolgsfall – gewinnbringende Prognose abgeben, ob der Italiener am 10. Oktober noch FCB-Coach sein wird oder eben nicht.

    Doch damit nicht genug: Denn diejenigen, die von einer zeitnahen Entlassung „Carlettos“ ausgehen, haben bei Mybet obendrein gleich noch die Möglichkeit, auf dessen Nachfolger zu tippen.

     

    Wer beerbt Ancelotti? Mybet nennt sieben Kandidaten

    Den Kreis möglicher Nachfolger grenzt der Buchmacher dabei auf sieben Kandidaten ein – darunter realistische Lösungen à la Julian Nagelsmann (7,00), Co-Trainer Willy Sagnol (10,0) oder Thomas Tuchel (20,0), aber auch drei Überraschungen.

    Namentlich die Klublegenden Mehmet Scholl (25,0), Jupp Heynckes (50,0) und Franz Beckenbauer (50,0). Schon allein die hohen Quoten lassen aber erahnen, dass ihre Aufnahme in die Anwärterliste nicht ganz ernst gemeint sein dürfte.

     

    Mybet Logo MiniFolgte Nagelsmann auf Ancelotti? Jetzt wetten

     

    Eine Vermutung, die sich im Übrigen auf das gesamte Angebot übertragen lässt. Schließlich deutet eine magere Ancelotti-Quote von 1,10 entschieden darauf hin, dass Mybet selbst fest mit einem Verbleib von Carletto rechnet.

    Klar ist aber auch: Den Trainern geht es in Krisenzeiten für gewöhnlich zuerst an den Kragen. Selbst in einem scheinbar klaren Fall wie diesem sollte man daher niemals nie sagen…

     

    Video: Eiskaltes Kalkül oder tatsächlich nur ein Traum? Hoffenheim-Coach Julian Nagelsmann liebäugelte unlängst offen mit dem Trainerposten bei den Bayern. (Quelle: YouTube/kicker)

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin
    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.
    Top