Interwetten-Gewinnspiel: Gewinn verdoppeln mit Tennis Livewetten

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Australien ist das erste Reiseziel der Tennisprofis im Jahr 2013. Auch wenn die Saison noch an ihrem Beginn steht, wartet mit den Australien Open in Melbourne bereits das erste bedeutungsvolle Aufeinandertreffen der Besten. Als Vorbereitung dafür sammeln die Favoriten bei den Turnieren in Sydney und Auckland Spielpraxis, während in Melbourne bereits in der Qualifikation um die letzten Startplätze gekämpft wird.

    Auch der österreichische Wettanbieter Interwetten gibt seinen Kunden die Möglichkeit sich entsprechend auf das erste von vier Grand Slam Turnieren im Jahr 2013 vorzubereiten und dabei auch die Reserven für zwei intensive Turnierwochen in Melbourne aufzufüllen – nämlich mit einem Gewinnspiel und 100 Sofortgewinnen.

     

     

    Der Zeitraum für das Gewinnspiel läuft noch bis 11. Jänner 2013. Denn dann wird es am Hartplatz im Melbourne Park richtig ernst für alle Tennisfans. Bis dahin kann jedoch bei Interwetten das Wettguthaben auf dem Wettkonto aufgebessert werden, denn der Online Buchmacher verdoppelt täglich auf 20 zufällig ausgewählte Tennis Wetten den Wettgewinn.

    Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist, dass eine Livewette auf ein beliebiges Tennis-Spiel bei Interwetten platziert wird – und diese auch gewinnt. Unter allen erfolgreichen Tipps werden schließlich 20 ausgewählt und der Reingewinn dieser durch den Wettanbieter verdoppelt. Die glücklichen Gewinner bekommen somit den Bonusbetrag, der der Höhe des Wettgewinns abzüglich des Wetteinsatzes entspricht, auf ihr Wettkonto verbucht.

    Informationen zu allen möglichen Tennis Livewetten und dem Gewinnspiel bzw. auch bereits zu den Australien Open sind beim Online Wettanbieter auf der Website einzusehen.

     

    zum Interwetten Testbericht              → zum Wettanbieter Interwetten

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Veronika
    Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich rund um das Thema Sportwetten auf wettanbieter.de angewendet werden.
    Top