Bet3000 stellt neues Cash Out Feature vor

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Statistiken, Formtabellen, Prognosen, Livescores und Wettrechner: diese und andere Tools zählen für strategisch agierende Sporttipper zu den geläufigen und gern genutzten Hilfsmitteln. Ebenfalls zum Portfolio an nützlichen Werkzeugen gehört mittlerweile der Sportwetten Cash Out.

    Bereits im Dezember 2012 wurde dieses Feature erstmals, nämlich vom englischen Traditionsbookie William Hill, vorgestellt. Mittlerweile ist es derart ausgereift und weit verbreitet, dass auch Tipper diesseits des Ärmelkanals den Cash Out nicht missen wollen.

     
    Bet3000 Sportwetten Cash Out

     
    Deshalb stellt der deutsche Buchmacher Bet3000 nun seine eigene Variante vor: Potentiell verlustträchtige oder gefährdete Wetten können ab sofort jederzeit zur Auszahlung gebracht werden!
     

    Cash Out kurz erklärt – so funktioniert das Sportwetten Feature:

    InfoSollten Zweifel über die Richtigkeit einer Prognose aufkommen oder möchte der Tipper eine offene Wette aus anderen Gründen beenden, so ermöglicht dies der Sportwetten Cash Out: Noch bevor der Abrechnungszeitpunkt gekommen ist, kann der Kunde den Cash Out-Button drücken und der ausgewiesene Cash Out-Betrag wird ausbezahlt.

    Freilich: Liegt das getippte Team zum Cash Out-Zeitpunkt im Spiel zurück, liegt der Auszahlungsbetrag für gewöhnlich unter dem Wetteinsatz. Der Vorteil aber liegt darin, aus einer potentiell verlustträchtigen Wette noch einen kleinen Betrag ausgeschüttet zu bekommen.

    Umgekehrt können Gewinne vorzeitig gesichert werden, wenn etwa ein Tipp aus einer Kombiwette bereits aufgegangen ist oder auch das getippte Team im Match gerade in Führung liegt. Wird in diesem Fall ein Cash Out beantragt, so erhält der Tipper seinen Wetteinsatz zuzüglich des vom Buchmacher festgesetzten Cash Out-Gewinns ausbezahlt.

    Idealtypisch lässt sich eine Cash Out-Auszahlung sowohl bei Live- als auch bei Pre-Matchwetten sowie bei Einzel- und Kombiwetten beantragen. Zusätzliche Funktionen wie ein partieller Cash Out (= Auszahlung von Teilbeträgen) oder auch ein Auto Cash Out (bspw. bei Bet365 verfügbar) steigern die Attraktivität natürlich deutlich.

     

    Die Cash Out Funktion beim Wettanbieter Bet3000

    Mit seinem hauseigenen Cash Out deckt der Buchmacher Bet3000 gleich ein breites Spektrum an Einsatzgebieten ab: Neben Live-Wetten können auch Pre-Match und Kombi Wetten vorzeitig zur Auszahlung gebracht werden.

    Bet3000 Kombiwetten Cash OutZudem bietet der Wettanbieter die Möglichkeit, nur Teile der Wette auszubezahlen. Dies empfiehlt sich insbesondere bei Kombiwetten an, wenn ein Tipp bereits aufgegangen ist. Der Teil-Cash Out kann über den grünen Button im Wettschein festgelegt werden.

    Umgekehrt lässt sich unter dem Schlagwort „max. Cashout“ auch die gesamte Wette abrechnen (vgl. Abbildung).

     

    zum Sportwetten Cash Out bei Bet3000


     


    Die Einsatzmöglichkeiten des Bet3000 Cash Out im Überblick:
    • Livewetten
    • Pre-Match Wetten
    • Kombiwetten
    • Teilbeträge (partieller Cash Out)
    • Gesamtbeträge

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Daniela
    Daniela ist eine Spätberufene in Sachen Sportwetten. Nach dem Studium arbeitete sie zunächst für eine Full-Service-Agentur, bevor sie im Jahr 2012 den Sport und die Sportwette durch Zufall für sich entdeckte. Ihre besondere Vorliebe gilt der Auseinandersetzung mit neuen Themen, weshalb sie sich auf wettanbieter.de bevorzugt mit Strategien, Know-How und dem intensiven Testen der neuen Sportwettenanbieter befasst.
    Top