Bet365 Sportwetten – Wettabgabe und Bedienerfreundlichkeit

    teile diese Seite auf:Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

    Der Wettanbieter Bet365 zählt an und für sich zu den alten Hasen im Geschäft, schließlich wurde das Unternehmen bereits in den Siebziger Jahren aus der Taufe gehoben. Jedoch gelang erst 2001 mit dem Einstieg in den Online-Markt der große Durchbruch.

     

    Bet365 Benutzerfreundlichkeit

     

    Bet365 Bedienerfreundlichkeit im Vergleich: Bewertung: 3 Punkte (von maximal 5)

    Seit dem Launch des Portals spielt der britische Buchmacher im Konzert der Großen der Branche mit und zeigt in vielen Punkten seine Klasse. Im Bereich „Wettabgabe/Bedienerfreundlichkeit“ werden jedoch kleinere Defizite deutlich. Vor allem in dieser Kategorie gibt es  noch Luft nach Oben.

     

    Wie benutzerfreundlich ist die Bet365 Wettseite?

    Grundsätzlich ist die Bedienung des Online-Auftritts verständlich und nachvollziehbar aufgebaut.  Sportwetten „Greenhorns“ werden mit der Seite jedoch ihre liebe Not haben. Für sie gilt die alte Weisheit: „Wer suchet, der findet!“

     

    zum Wettanbieter Bet365

     

    Durch das üppige Wettangebot und die riesige Informationsflut braucht der Neukunde einige Augenblicke bis er das gewünschte Sportereignis gefunden hat und seine Wette platzieren kann. Dies erhöht die Frustrationsgefahr, welche Wettabbrüche und Anbieterwechsel zur Folge haben kann.

     

    Bet365 Registrierung Neukunden

    Bild: Die Registrierungsmaske für Neukunden auf dem Wettportal bet365.com – bei der Anmeldung sind etwas Geduld- und Genauigkeit gefragt.

     

    Die Wettabgabe auf der Bet365 Website

    Die Wettplatzierung funktioniert bei bet365.com im Grunde einfach und selbsterklärend. Der Kunde muss nur per Mausklick den gewünschten Tipp abgeben und prompt wird dieser mit gültiger Wettquote in den Wettschein übertragen. Einzig der Wetteinsatz ist manuell abzugeben. Zudem ist der Wettschein leicht zu finden, da er sich wie bei vielen anderen Anbietern auch hier im oberen rechten Menü befindet. Ausserdem gibt es einen tollen Gewinnrechner. Dieser zeigt im Gegensatz zu den meisten Konkurrenten nicht den Bruttogewinn, also den Gewinn inklusive Einsatz, sondern nur den Nettogewinn an.

     

    Die Wettabgabe bei üblichen Sportwetten erscheint also alles in allem unkompliziert. Schwieriger gestaltet sich das Ganze allerdings bei Live-Wetten. Auch dies ist wieder dem großen Pool an Tippmöglichkeiten bei den Bet365-Live-Wetten geschuldet. Hier wird es schnell unübersichtlich und Neukunden werden schlichtweg „überrollt“ vom üppigen Angebot. Für absolute Insider ist der Live-Wetten-Bereich des britischen Anbieters allerdings perfekt. Anfänger sollten sich Zeit nehmen und die Seite in aller Ruhe erkunden.

     

    Bet365 Livewette

    Bild: Livewette auf bet365.com – von den unzähligen Wettmöglichkeiten können sich viele User überfordert fühlen.

     

    Fazit:

    In puncto „Wettabgabe/Bedienerfreundlichkeit“ fällen wir ein ähnliches Urteil wie im Bereich „Website Design/Navigation“. Die offensichtlichen Schwächen in diesem Bereich resultieren wieder einmal aus den absoluten Stärken des Anbieters. Das Riesenangebot beschränkt die Übersichtlichkeit: Bet365 – Neukunden sind gut beraten etwas Zeit und Geduld mitzubringen. Für Kenner der Branche sollten hingegen einige Minuten zur Eingewöhnung vollkommen genügen.

     

    Bet365 Gesamtwertung – zum umfangreichen Testbericht

     

    Aus der Redaktion von wettanbieter.de

    Martin
    Martin entdeckte seine Liebe zum Sport bereits im Grundschulalter. Schon damals entstand der Wunsch, auch beruflich in diesem Bereich Fuß zu fassen. Um sich journalistische Grundkenntnisse anzueignen, absolvierte er ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Es folgten mehrmonatige Presse-Praktika im Sportressort einer großen deutschen Tageszeitung und bei einer bekannten Hilfsorganisation, bevor er sich als Freier Redakteur dem Amateurfußball widmete. Auf wettanbieter.de berichtet Martin schon seit geraumer Zeit über aktuelle Sport-Highlights und neueste Trends in Sachen Sportwetten.
    Top